Kundenkochen - Rezepte?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Finley, 03.03.12.

  1. 03.03.12
    Finley
    Offline

    Finley

    Hallo,

    ich war neulich mit meiner besseren Hälfte und meiner Schwägerin (kannte den Thermomix noch gar nicht) bei einem Kundenkochen. Ich war das erste mal bei so einem Treff. Es war alles super vorbereitet und in kleinen Gruppen wurde an ingesamt 6 Thermomixen gekocht und anschließend alles genüßlich zusammen verspeist. Alles in allem ein super gelungener Abend.;)
    Nur später als wir zu Hause waren, fiel mir auf, dass ich von den meisten Gerichten (außer der Geschmacksprobe am Schluß) gar nicht so viel mitbekommen habe :confused:. Und alles war dermaßen lecker, dass ich die Gerichte gerne nachgekocht hätte.
    Ich habe dann der Veranstalterin eine Mail mit der Bitte um Zusendung der Rezepte geschickt. Leider habe ich keine Antwort bekommen.
    Wie wird das denn auf anderen Kochtreffs gehandhabt? Es war ja ein sehr schöner Abend, aber jetzt fehlt mir irgendwie etwas... Ich habe mich im Mai zu einem weiteren Treffen angemeldet und wüsste gerne, ob ich dann nochmals nach den Rezepten fragen sollte, oder ob man generell keine bekommt.

    Danke für Eure Erfahrungen!

    Liebe Grüße
    Petra
     
    #1
  2. 03.03.12
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo Petra,

    auch ich gehe im Abstand von ca. 4 Wochen immer zu einem Kundenkochen.
    Ob dies auch wirklich ein Kundenkochen, sowie es Vorwerk will, ist, kann ich dir nicht genau sagen.
    Wir bezahlen einen festen 'Betrag und dann wird immer gekocht und gemeinsam gegessen.
    Wir einigen uns dann immer, welche Rezepte z. B. italienisch wir machen könnten oder welche Wünsche es gibt und dann sucht die Repräsentantin die Rezepte aus.
    Die Rezepte erhalten wir alle auf Papier, dass wir auch wirklich daheim alles nachkochen können.
    Vorteil hier ist wirklich, so habe ich schon Rezepte probiert, die ich normalerweise niemals nachgekocht hätte, sie aber dann so toll geschmeckt haben.
     
    #2
  3. 03.03.12
    monikat
    Offline

    monikat

    Hi,

    ich war zwar noch nicht oft beim Kundenkochen, aber wenn, dann hab ich die Rezepte auch mitbekommen.
    Vielleicht meldet sie sich ja noch, oder du fragst hier im Forum mal
    nach den Rezepten.

    LG Moni
     
    #3
  4. 03.03.12
    Domeli
    Offline

    Domeli

    Hallo!

    Ich war auch vor Weihnachten das erste Mal auf einem Kochtreff. Wir haben auch alle Rezepte bekommen. War denn Deine Repräsentantin auch dabei? Sonst könntest Du sie doch nochmal nach den Rezepten fragen.
     
    #4
  5. 03.03.12
    Finley
    Offline

    Finley

    @ Texasfan
    Diese System finde ich toll. Davon hat man auch am Ende selbst als erfahrener "Mixer" etwas.
    Das Treffen, auf dem ich war, hat nichts gekostet und fand in einem Vorwerk-Kochstudio statt. Es gibt da immer verschiedene Themen (Dampfgaren im Varoma, Kochen für versch. Feiertage, u.s.w.). Es war wirklich super nett und schön gemacht, aber es fehlen halt hinterher die Rezepte.

    @ Domeli
    Meine Repräsentantin wohnt leider mehrere hundert Kilometer entfernt... Und ich denke es hat auch jeder eigene Rezepte für die Vorführungen???

    Grüße,
    Petra
     
    #5
  6. 03.03.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    bei den Einladungen zu den Kundenkochen, die für Kunden + 1 Interessent, von Vorwerk durch die Beraterinnen gegeben werden, wird nichts verlangt. Die Eintrittskarte ist ein Gast, der den TM noch nicht kennt oder auch noch nicht hat. Ich gebe die Rezepte schon am Anfang aus, damit man sich schon mal ein Bild machen kann. Es wird immer themenorientiert gekocht.
    Manche Beraterinnen geben auch Kochtreffs in eigener Regie für Stammkunden. Das ist dann wie so ein gemütlicher Abend unter Freunden bei dem gemeinsam gekocht und gegessen wird. Da wird dann aber auch eine Umlage für jeden Teilnehmer ausgerechnet. Die Rezepte sind ebenfalls themenorientiert und werden jedem Teilnehmer mit nach Hause gegeben.
     
    #6
  7. 03.03.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Finley,

    ich war nun schon ewig nicht mehr beim Kundenkochen/Erlebniskochen.
    Jedoch weiß ich auch, dass es bei uns immer kostenlos war, da Vorwerk mit hinten dran stand.
    Wir haben immer die Rezepte erhalten, sodass man sie problemlos nachkochen kann.

    Ich an deiner Stelle würe nochmals bezüglich der Rezepte nachfragen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #7
  8. 03.03.12
    Domeli
    Offline

    Domeli

    @Finley
    Ach so, wir waren nämlich mit unserer Repräsentantin da und die hat dann die Rezepte verteilt. Die anderen Leute die da waren haben dann auch jeweils von Ihrer Repräsentantin die Rezepte bekommen. Ich würde auf alle Fälle beim nächsten Mal nochmal nach den Rezepten fragen. Ich fand es auch toll das man das nachher nachkochen konnte.
     
    #8
  9. 03.03.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Ich war auch schon drei mal zu einem Kundenkochen und wir haben immer die Rezeptsammlung mitbekommen. So habe auch ich schon Sachen gekocht, die ich von allein nie gemacht hätte, z.B. einen Salat mit Roten Beeten, Apfel, Banane. Wär ich nie drauf gekommen und hat super geschmeckt.
    Für die Lebensmittelkosten stellt die TR immer ein Schwein hin.
     
    #9
  10. 03.03.12
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    Petra schreibt ja ganz deutlich, daß es eine Vorwerk-Veranstaltung war und keine Private von einer Repräsentantin.

    Petra, ich würde einfach nochmal nachfassen und noch ne mail schicken ............. solange, bis Du Deine Rezepte hast.

    Und beim nächsten Mal bitte gleich nach den Rezepten fragen!!!! ;)
     
    #10
  11. 04.03.12
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Finley,

    ich nehme an, Du warst in DA Weiterstadt.
    Dort gibt es eine Bezirkseinrichtung von Vorwerk, war das vielleicht eine sogenannte Kochshow? Dann gibt es nur sehr sparsam Rezepte. Da aber alles Vorwerk Rezepte sind, kannst Du Dir diese auch über das offizielle Vorwerkforum besorgen.
     
    #11
  12. 04.03.12
    Finley
    Offline

    Finley

    Hallo,

    @mix it
    Ja, genau da war es. Kochshow??? Also unter einer "Kochshow" würde ich verstehen, dass einer etwas vorkocht und die Anwesenden dabei zuschauen. So war es aber nicht, wie gesagt wurde in kleinen Gruppen zusammen gekocht. In der Rezeptwelt habe ich auch schon geschaut, aber leider nur eines der Rezepte gefunden.



    Auf jeden Fall bin ich dank eurer Antworten nun etwas schlauer und werde das nächste Mal gleich fragen.

    Danke an alle und einen schönen Sonntag
    Petra
     
    #12
  13. 04.03.12
    Finley
    Offline

    Finley

    Alle Rezepte sind soeben per Mail angekommen!!!!!!!!!!!:sunny:

    Wahrscheinlich war ich mal wieder zu ungeduldig, aber die Rezepte waren mega lecker. Bin nun ganz glücklich und freue mich schon auf den nächsten Kochtreff.

    Liebe Grüße,
    Petra
     
    #13
  14. 04.03.12
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Petra,

    das freut mich für Dich!=D
     
    #14
  15. 04.03.12
    Viola Würzig
    Offline

    Viola Würzig

    Hallo,

    ich gehe auch sehr regelmäßig alle 4 Wochen zum Kundenkochen und wir bekommen die Rezepte auch immer per E-Mail =D.
     
    #15
  16. 04.03.12
    jasu76
    Offline

    jasu76 Inaktiv

    Ich kann wegen der Nähe zu zwei verschiedenen Vorwerk Küchen gehen. In der einen gibt es immer einen Themenabend(A) bei den anderen(8-) ausgewählte Rezepte der Beraterinnen
    (A) es gab leider keine Rezepte bis heute noch nichtmal per email, nur die Aussage es war ein Themenabend eines Buches, bei Interesse könnte das Buch erworben werden.
    (8-) die Rezepte gab es bei Interesse durch Eintragung auf einer email Liste: Nachteil als ich noch keine TM31 Besitzerin wa,r kamen auch ständig Anfragen verschiedener Beraterinnen für einen Privatkochabend bei mir um den TM31 anzupreisen

    Bei beiden Versuchsküchen waren aber bis jetzt, jedesmal zuviele Gäste da, das es schwierig ist mit 40 Leuten wirklich an 3-4 TM zu stehen und was mitzubekommen.
    Durch die Spiegel über den Arbeitsplätzen sieht man zwar gut, aber man kann nicht auf 3-4 Töpfe gleichzeitig aufpassen.
    Doch immer mußten wir zum Abschluss Fragebögen ausfüllen, da war immer meine Anregung (von anderen aber auch) das man die Rezepte doch auch als Hand-Out mitgeben könnte.

    Zum Preis: bei (A) und (8-) standen immer Sparschweien für eine Spende, ich habe dann durch jemanden erfahren das bei (8-) die Beraterinnen die Lebensmittel für "Ihr eingeteiltes Rezept" mitbringen müssen, bei (A) wurde gemeinsam eingekauft und Preise umgelegt auf die Beraterinnen.
     
    #16
  17. 04.03.12
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Petra,

    ich bin neugierig, was habt ihr denn Gutes gekocht?

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #17
  18. 04.03.12
    Finley
    Offline

    Finley

    @jasu76
    Also mit der Teilnehmerzahl hatte ich mehr Glück. Wenn ich richtig gezählt habe, waren es an diesem Abend 11 Teilnehmer und 6 Thermomixe. Meine Schwägerin kannte den Thermomix noch nicht und wurde auch zu nichts gedrängt. Es war wirklich ein sehr gelungener Abend, mit zwei sehr netten Beraterinnen. Hätte ich nicht schon einen Thermomix gehabt und wollte einen kaufen, dann hätte ich mich hier gut beraten gefühlt.

    @Seepferdchen
    Es war ein Themenabend über das Kochen im Varoma.

    Es gab so leckere Sachen wie:
    - Birnenshake
    - Kartoffelfladen
    - Minestrone
    - Westerntopf mit Hackfleischbällchen
    - Lachssouffle mit Reis und Brokkoli und Zitronensoße
    - Hefeklößchen mit Schokoladenfüllung und Kirschsoße

    Also falls hier jemand in der Nähe dieses Kochstudios wohnt, kann ich es nur empfehlen.


    Liebe Grüße
    Petra


     
    #18
  19. 04.03.12
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Petra,

    lieben Dank für deine Info. Ich war vor Jahren einige male im Vorwerk Küchenstudio in Passau, da wurde auch einmal der Westerntopf gekocht. Schmeckt sehr lecker. Diese Abende waren auch themenbezogen und die Rezepte bekam man mit nach Hause.
    Unkostenbeitrag wurde nicht erhoben, aber es war immer ein Sparschwein aufgestellt, das wir natürlich gut gefüttert haben.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #19
  20. 04.03.12
    Schnuppmaus
    Offline

    Schnuppmaus Inaktiv

    Hallo Petra,

    das hört sich ja super an:
    Kannst Du mir von den o.g. Gerichten die Rezepte zukommen lassen? Oder Du stellst sie hier ein =D.
    Ich kann Dir ja meine Mail als PN schicken.

    Schöne Grüße
    Claudia
     
    #20

Diese Seite empfehlen