Lachs auf Spinat

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Taximama, 24.02.08.

  1. 24.02.08
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Ich habe mich mal als Tütenkiller betätigt ! Im Forum habe ich dieses Rezept noch nicht gesehen.

    Hier kommt nun mein Rezept für Lachs auf Spinat

    1 Pckung TK-Spinat gehackt oder Blattspinat auftauen lassen.

    500 g TK-Lachs auftauen lassen.

    2 Flaschen Cr*m*fin*
    1 EL Gemüsebrühpulver
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
    1/2 TL granulierte Zwiebeln (man kann bestimmt auch eine frische Zwiebel verwenden, die aber andünsten)
    evtl. etwas Milch

    Aus den angegebenen Zutaten eine Soße rühren. Sie muss kräftig abgeschmeckt werden.

    Den aufgetauten Spinat in eine gefettete Auflaufform legen. Darauf kommen die Lachsfilets. Die Soße über die Lachsfilets gießen. Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 170°C Umluft 30 Minuten backen.

    Ich hatte gehackten Spinat und der war dann wie Rahmspinat zum Lachs. Als Beilage gab es Bandnudeln.

    Meine Heuschrecken fanden es oberlecker :rolleyes:

    So, hoffentlich habe ich nichts vergessen. Das war nämlich mein erster Rezept-Beitrag.

    Hoffentlich schmeckts Euch auch.

    Anne :wave:

     
    #1
    sansi und Heidi64 gefällt das.

Diese Seite empfehlen