Lachs-Brokkoli-Quiche

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von altehexe, 23.03.10.

  1. 23.03.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo Ihr Intellis,

    heute war Restverwertungstag. Und das hat der Morphy gezaubert:

    300g Brokkoli in kochendem Salzwasser 5 Min vorgaren


    1/2 Beutel Mondamin Pizza-Teig 3Min/Knetstufe in den gefetteten Morphy (kleinen Rand hochziehen)

    den Brokkoli darauf verteilen

    100-150g Räucherlachs in Streifen darübergeben

    200g Schmand oder Creme fraiche
    1 Tl Zitronensaft
    1 Tl getr. Dill
    2 Eier
    Salz.Pfeffer 1Min/St3 verrühren und darübergießen

    1 x Backprogramm plus 20 Minuten

    Uns hat´s wieder mal geschmeckt. Und die Hose kneifen immer mehr!!!!!



    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #1
  2. 23.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Marlis,
    ...wow, das hört sich ja auch wieder genial an!! [​IMG]

    Aber wie hast du die Quiche aus dem Topf bekommen??
     
    #2
  3. 23.03.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo Helga,

    sorry,hab´ vergessen es dazuzuschreiben. Also....Teller auf den Morphy-Pott,eine Hand hält den Teller,die andere Hand (mit Topfhandschuh) unter den Morphy-Pott und mit Schwung umdrehen.Zweiten Teller drauf und nochmal drehen. Hatte auch ein bischen Bammel,daß die Quiche bricht - hat aber super funktioniert.
    Also,nur Mut!!!


    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #3

Diese Seite empfehlen