Lachs in Schinken gewickelt mit Pesto und gerösteten Kürbis

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Irish Pie, 27.09.13.

  1. 27.09.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Ich hatte eben mit diesem Rezept ein Gaumenkino Erlebnis. Der süßliche Kürbis mit dem würzigen Pesto war ein Gedicht, dazu den Lachs ummantelt mit einem würzigen Schinken....wirklich lecker!

    Zutaten für 4
    1 kg Butternuss Kürbis, gehackt
    1 EL Olivenöl extra vergine, plus extra zu bürsten
    2 Knoblauchzehen, gehackt
    1 EL gehackter Rosmarin
    4 x 180g Lachsfilet ohne Haut, ohne Knochen-Stift
    4 Scheiben Prosciutto (luftgetrockneter Schinken)

    Petersilien-Pesto
    1 Bund glatte Petersilie, Blätter gepflückt
    25g ganze Mandeln, leicht geröstet
    1 Knoblauchzehe, gehackt
    1/2 Tasse (125ml) Olivenöl extra vergine

    Zubereitung
    Kürbis, Öl, Knoblauch und Rosmarin zusammen vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne für 35-40 Minuten goldbraun zart anbraten.

    In der Zwischenzeit macht ihr das Pesto, Petersilie, Mandeln und Knoblauch in einer Küchenmaschine mixen, bis alles gut vermischt ist. Das Öl langsam unterrühren, dann würzen mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer. Beiseite stellen.

    Eine Grillpfanne auf mittlere Hitze erhitzen.

    Den Lachs leicht mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und jedes Stück Fisch mit einer Scheibe Schinken umwickeln. Etwas Öl in die Pfanne geben und den Lachs auf jeder Seite für 3-4 Minuten braten (der Lachs sollte immer noch ein wenig rosa in der Mitte sein). Pfanne vom Herd nehmen und den Fisch mit Alufolie abdeckt für 2 Minuten ziehen lassen.

    Kürbis und Lachs auf die Teller anrichten und das Petersilie-Pesto darüber verteilen.
     
    #1
  2. 27.09.13
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Irish Pie,

    das sieht super aus. Hab nur eine Frage: Wofür ist der Bräter, der mit Backpapier vorgeheizt wird?
     
    #2
  3. 27.09.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Hallo Claudia, schön das du nachfragst - das ist rubbish von mir- es ist ein englisches Rezept und die wollen das man den Lachs erst im Backofen vorgart, das ist aber Blödsinn, habe ich nicht gemacht. Es langt wenn du den Fisch von Anfang an in einer Grillpfanne zubereitest.

    Ich werde es hier auch gleich ändern, wenn du lieber nochmal bei dem englische original Rezept nach lesen möchtest dann bitte <hier>

    Solltest du noch fragen haben, beantworte ich sie Dir gerne!!
    Lieben Gruss, Irish Pie
     
    #3
  4. 28.09.13
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Irish Pie,

    danke :) Lachs ist ja wirklich schnell gar, da wäre er vermutlich komplett trocken, wenn er vorgegart würde.

    Das Rezept ließt sich so lecker. Muss nur mal schaun, wann ich das ausprobiere. Meine Kinder sind da leider nicht so experimentierfreudig.... aber getestet wird es auf jeden Fall, dann müssen die zwei halt ein Brot essen ;)
     
    #4
  5. 28.09.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Guten Morgen Claudia,
    eines unser Kinder hat eine Fischallergie, ihm habe ich statt den Lachs ein Hähnchenbrust dazu gemacht. Geschmacklich und auch vom Zeitlimit hat das wunderbar gepasst.

    Schönes Wochenende und liebe Grüsse aus dem sonnigen Irland!
     
    #5

Diese Seite empfehlen