Lachs Nuggets

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Jannine, 05.08.10.

  1. 05.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Heute gab es Lachs Nuggets und die waren echt der Hammer :p

    Und so easy!!!!!!

    500g aufgetauten Lachs
    in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen
    2 Eier
    in einem Teller verquirrlen
    200g Mehl
    in einen Teller geben
    100g geschmacksneutrale Cornflakes
    in den TM geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
    In einen Teller füllen.

    Die "Lachs Nuggets" im Mehl wenden, dann durch die
    Eimasse ziehen und zum Schluss in den Cornflakes-Bröseln
    wenden.

    In der Pfanne mit Butter oder Öl goldbraun braten.

    Mhhh, lecker!

    Viel Spaß beim Nachkochen :p
     
    #1
  2. 05.08.10
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    Hallo Jannine,

    wie kommst du nur immer auf so tolle Ideen. Sieht super lecker aus, werde ich demnächst mal ausprobieren.
     
    #2
  3. 05.08.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo...


    Hmmmmmmmmmmmm *legga* Das schaut richtig gut aus! Kopiert, gespeichert und wird ganz sicher bald nachgekocht!

    (was ist das hinten rechts auf deinem Bild was es dazu gab???)
     
    #3
  4. 05.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Elke!

    Ich hatte heute keine Lust ihn im Varoma zu machen, deshalb musste ich mir was anderes einfallen lassen ;)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:02 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 20:57 ----------

    Hallo Julia!

    Dazu gab es Bratkartoffeln und Buttergemüse!
     
    #4
  5. 05.08.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Jannine,

    mensch, sieht das wieder toll aus. Kannst du mir die Marke benennen von den geschmacksneutralen Cornflakes?

    Hattest du nicht schon mal ein anderes Rezept mit dieser Panade hier eingestellt, mit Fleisch oder so? Was war das noch mal?
     
    #5
  6. 05.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Steffi!

    Ich hatte die Corn Flakes von GUT UND GÜNSTIG.

    Und... Du hast recht ;) Ich habe mich heute von diesem Rezept hier inspirieren lassen ;)
     
    #6
  7. 05.08.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Danke, ach das war es mit den Fischstäbchen.
     
    #7
  8. 05.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Genau ;)
     
    #8
  9. 05.08.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Geht doch bestimmt auch mit Puten-oder Hüherbruststücken................*grübel*
     
    #9
  10. 05.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Steffi!

    Klar, ohne Probleme! Geht auch super in der Friseuse ;)
     
    #10
  11. 05.08.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Jannine,
    das Rezept hört sich ganz klasse an, da ich für Morgen schon Fisch geplahnt habe ,
    werde ich das Rezept nachkochen und werde dann berichten.
     
    #11
  12. 05.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Vera!

    Super, ich freu mich !!!!
     
    #12
  13. 06.08.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Halol Jannine,
    heute gab es die Lachs Nuggets, die waren ja sowas von leckerund knusprig, dass ich sie bald wieder mache.
    Danke für das Rezept, du hast die vollen Sterne verdient

     
    #13
  14. 06.08.10
    Pitty Platsch
    Offline

    Pitty Platsch

    Bei mir gab es gestern Puten Nuggets. Ich hatte keine Cornflakes untergemischt. Aber ich frage mich warum habe ich jahrelang die Dinger gekauft?:confused: Sie schmecken um ein deutliches besser als die gekauften.:rolleyes:

    Nie wieder gibt es gekaufte bei mir. Zumal die laut neuester Ökotest alle zu viel Salz haben und teilweise mit E bestückt sind.
     
    #14
  15. 06.08.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu,
    du kannst anstelle der Cornflakes auch angebrochene Chips (jeglicher Art) schreddern und dann damit panieren. Dann aber mit dem Salz vorsichtig sein. Eine andere schöne Möglichkeit ist, die Cornflakes mit getrockneten Kräutern schreddern - Estragon, Dill usw., etwas getrocknete Zitronenschale oder auch die Verwendung von Zitronensalz passt toll dazu. Fürs Mehlieren habe ich mir etwas Mehl in so ein Puderzuckerteil gefüllt, damit kann man hauchdünn bestäuben. Ganz wichtig bei den panierten Teilen ist, dass sie nicht vorbereitet werden und noch liegen, sondern sofort in die heiße Pfanne kommen. Junior bekommt heute Abend auch wieder welche - dieses Mal die Variante mit Lachs.
     
    #15
  16. 06.08.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    Susasan, da muss ich dir wiedersprechen, ich mache meine panierten Teile immer zu Mittag komplett fertig und wenn Göga am Abend von der Arbeit heim kommt, müsste ich nochmal panieren, nein das mach ich nicht, 2x Sauerei nein danke. Ich finde das macht keinen Unterschied wenn man die panierten Teile für einen halben Tag in den Kühlschrank packt.


    Nachtrag: Semmelbrösel oder Cornfleks mit etwas Parmesan gemischt schmeckt auch sehr lecker.
     
    #16
  17. 06.08.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Andrea,
    hmmm, ja ...da hast du recht...Parmesan gibt auch einen tollen Geschmack. Hast du schon mal einen Kräuterparmesan ausprobiert....frische Kräuter zusammen mit dem Käse schreddern....lecker...lecker...;)

    Was das Panieren angeht, finde ich schon, dass es einen Unterschied macht, da die Panade beim stundenlangen Liegen einfach durchweicht....aber das ist ja jedem überlassen wie er es gerne macht. Ich mach sie auf einen Rutsch und die Teile schmecken am Abend ja auch kalt zu einem Salat superlecker. :p
     
    #17
  18. 06.08.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Susasan,

    das Problem ist dass mein Göga 1x am Tag was warmes essen möchte und die Kids zu Mittag warm essen und ich persönlich schmecke keinen Unterschied. Das wichtigste ist, dass deine Pfanne super heiß ist und dann erst das Öl rein und dann langsam die Hitze runter, dann wird es genauso knusprig.
     
    #18
  19. 06.08.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Andrea,
    da habe ich aber Glück, dass meine beiden Männer mittags in einer tollen Kantine essen können...da muss ich mir wegen dem Essen keinen Kopf machen und hab mehr Zeit zum Kesseln...;).....aber ich lasse beim nächsten Mal auf jeden Fall mal einige Nuggets liegen und probiere deinen Tipp aus.
     
    #19
  20. 06.08.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallöchen Vera!

    Tausend Dank für's Probieren und für Deine Rückmeldung!

    Feut mich sehr, dass sie Euch geschmeckt haben :blob3:
     
    #20

Diese Seite empfehlen