Lachs-Torte

Dieses Thema im Forum "Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Hasi, 29.12.06.

  1. 29.12.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo, :happy10:
    hier eine tolle Idee zum Brunch oder so.......

    Zutaten für ca. 10-12 Personen
    :happy10:

    1. 2 Lagen Lachs
    2. 5 hart gekochte Eier (in Scheiben schneiden)
    3. 1 Fladenbrot ( etwa tortengroß)
    4. 3 Packungen Buko Frischkäse kräuter a 200g ( oder selber gemachten)
    5. 2-3 Tl Meerretich nach Geschmack
    6. 1 Becher Sahne ( mit Buko verrühren, evt. 1P. Sahnesteif)
    7. 1 Zwiebel, mittelgroß ( St 10 zerkleinert)
    8. Salz
    9. Schnittlauch

    Das Fladenbrot wird längs halbiert, die im TM gemischten Zutaten 4-8 (St.4-5 2 Min) auf die untere Hälfte des Fladenbrotes gestrichen, die Lachslagen auf der Käseschicht gleichmäßig verteilt.

    Anschließend die Dotterscheiben der Eier auf dem Rand und die weißen Kappenscheiben in der Mitte der Torte dekorieren und den verbleibenden Zwischenraum mit gehacktem Schnittlauch auffüllen.

    Bis zum Verzehr kühl aufbewahren!


    Lieben Gruß
    :wav:

    Kerstin

     
    #1
  2. 29.12.06
    Lilien
    Offline

    Lilien

    AW: Lachs-Torte

    :p Ist ja spitze, dieser Tip, wird gleich ausprobiert, danke!
     
    #2
  3. 30.12.06
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Lachs-Torte

    Hallo Hasi,
    vielen Dank für das tolle Rezept, tolle Sache, das geht bestimmt besser als Weißbrotschnitten zu belegen. Superidee für Party und Co. DANKE!!!

    (hab noch eine Frage, ist das Rezept für beide Hälften des Fladenbrotes, oder wird es übergeklappt???
    ich hoffe meine Frage ist nicht zu blöd - sorry)
     
    #3
  4. 30.12.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Lachs-Torte

    Hallo Miffi,:p

    du kannst beide Hälften belegen. Die Torte läßt sich sonst nicht so gut schneiden .

    Viel Spaß beim Ausprobieren

    Guten Rutsch

    Kerstin:p
     
    #4

Diese Seite empfehlen