Lachsfilet mit Senf-Dill-Soße

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Lanky, 22.11.05.

  1. 22.11.05
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo ihr Lieben!

    Hier ist ein ganz tolles Rezept bei dem der Varoma zum Einsatz kommt:

    LACHSFILET MIT SENF-DILL-SOßE

    Für 2 Personen:

    2 Lachsfilets (TK, kein Alaskaseelachsfilet, sondern die rosa-farbenen)
    verschiedene Gemüsesorten nach Geschmack (bei mir gab´s heute Paprika-Lauch Gemüse dazu)
    Fischgewürz
    Dill
    Fondor
    Gekörnte Brühe (oder TelloFix)
    200-250 ml Milch
    Schlagfix (ich nehm immer das von Leha, Rama Cremefine oder wie die alle heißen geht genauso und für alle anderen, die nicht auf Kalorien schauen tut´s die normale Schlagsahne)
    Senf
    200 g Reis
    evtl. Mondamin oder hellen Soßenbinder

    1. Reis in den Garkorb, gut ½ - ¾ l Wasser in den Mixtopf und 5 sec. Stufe 6 gut durchspülen
    2. Lachsfilets (unaufgetaut wenn TK) auf den Varoma Einlegeboden und das Gemüse drum rum anrichten (Gemüse mit Fondor und Fisch nach Geschmack mit Fischgewürz würzenf; ich gebe auch immer etwas Dill auf den Fisch)
    3. Deckel auf Varoma und das ganze auf den Mixtopf: 30 min / Varoma / Stufe 2
    4. Reis herausnehmen, warm stellen
    5. Fisch und Gemüse warm stellen
    6. Garflüssigkeit entsorgen und Mixtopf kurz mit Wasser ausspülen
    7. Milch, etwas Senf (nach Geschmack), 1 – 2 TL gekörnte Brühe und etwas Dill in den Mixtopf geben: 6 min / 90° - 100° / Stufe 2. Achtung: daneben stehen bleiben, falls die Milch zu stark aufkocht und spritzt auf 90° runterdrehen
    8. Dann Sahne zugeben und evtl. mit Soßenbinder oder Mondamin binden

    Reis mit Lachsfilets und Gemüse anrichten und genießen!

    Guten Apettit wünsch eucht Jasmin!
     
    #1
  2. 22.11.05
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Ach, hätte ich fast vergessen:

    Falls es jemanden interessiert, das ganze hat 10 Points!
     
    #2
  3. 26.11.05
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    Tolle Idee

    Ich werde das mal mit Thunfischfilets ausprobieren! Die sind noch im Gefrieschrank und sollen dieses Wochenende daran glauben!
    Danke für die Anregung. Ich berichtet wie es geschmeckt hat.
    Ute :rolleyes:
     
    #3
  4. 27.11.05
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    Bericht Thunfischfilets

    War auch mit Thunfischfilets sehr lecker! Meine Filets waren tiefgefroren und schon vorher mit Dill gewürzt!
     
    #4

Diese Seite empfehlen