Lachsfilets an Schmorgurke

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Irish Pie, 18.04.12.

  1. 18.04.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Lachsfilets mit Schmorgurke
    geht schnell und ist super legger!

    Zutaten:
    1-2 Stangen Gurken (Salatgurke)
    Frischer Dill
    halbe Zwiebel
    50ml Fluessige Sahne
    2-3 Knoblauchzehen
    500g Lachs
    Salz, Peffer

    Die Gurken schaelen und Fingerbreite Stuecke schneiden. Die Zwiebel wuerfeln und in einem Topf mit etwas Oel anbraten. Die Gurkenstueckchen und die fluessige Sahne hinzu und etwa 20 Minuten mit duensten (So dass sie glasig aussehen, aber noch ein wenig Biss haben).
    Mit Salz, Pfeffer abschmecken und den kleingehackten Dill dazu, umruehren und noch ein wenig durchziehen lassen.
    Die Haut von Lachs ein wenig einritzen, eine Pfanne mit etwas Olivenoel erhitzen.In der Zwischenzeit den Lachs salzen und Pfeffern, ganz nach Belieben etwas Zitronensaft ueber den Lachs traeufeln.
    Den Lachs mit der Hautseite zuerst richtig anbraten die Knoblauchzehen mit braten nach etwa 3 bis 4 Minuten umdrehen und bei mittlerer Temperatur fertig braten.
    Wenn das Lachsfilets in der Mitte noch glasig und eine zarte rosa Farbe hat, dann habt ihr die Koestlichkeit richtig gebraten.
     
    #1
  2. 18.04.12
    winni
    Offline

    winni

    Hallo,

    das hört sich lecker an. Nur wird mein Seelachsfilet nicht rosa. Kann es sein, daß Du Wildlachs meinst? Schmeckt bestimmt auch besser.

    LG
    Sabine
     
    #2
  3. 18.04.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie


    Danke Winni
    ja da liegst du genau richtig, ich meine Wildlachs.

    LG Irish Pie
     
    #3

Diese Seite empfehlen