Lachsnudeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von lumi58, 07.09.16.

  1. 07.09.16
    lumi58
    Offline

    lumi58

    400g Spaghetti
    1 Tl Olivenöl
    200g Räucherlachs
    1 Schuß Kognak
    200ml italienischer Panna (Cremefine oder Schlagobers (Schlagsahne) geht auch zur Not)
    1/2 Suppenwürfel (Brühwürfel)
    etwas Pfeffer
    etwas Petersilie

    Ca. 400g Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen.
    (Probe! Wenn eine Nudel gegen eine glatte, senkrechte Fläche geworfen wird, muss sie kleben bleiben.)

    Für die Sauce:
    Olivenöl
    Räucherlachs
    2 min, V*romastufe, Geschwindigkeit 1 Linkslauf!
    mit einem guten Schuß Kognak ablöschen.Panna zufügen.
    1/2 Suppenwürfel (körnige Brühe) zugeben
    etwas Pfeffern.
    4 min, 80°, Geschwindigkeit 1 Linkslauf! fertigkochen.

    Über die Spaghetti verteilt und mit gemischten Salat serviert.

    ACHTUNG! Bei diesem Gericht gehört KEIN Käse (Parmesan) gestreut.
     
    #1
  2. 07.09.16
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo lumi58,

    klingt lecker, muss ich unbedingt ausprobieren - vielleicht ohne Alkohol, dafür evtl. mit einem Schuss Zitrone:lemon:.

    PS: Kann man Dich auch netter ansprechen?
     
    #2
  3. 07.09.16
    lumi58
    Offline

    lumi58

    Hallo Renate.

    Vielen Dank dass das Rezept dich anspricht.
    Ist auch lecker. Haben wir heute gehabt. Leider ist meine Frau und ich derzeit auf Diät, daher nur die halbe Menge:tired::rage:

    "Lumi" war der Kosename den meine Ex-Frau mir gegeben hat (Woher der gekommen ist??????). Ist mir irgendwie geblieben. 58 ist das Geburtsjahr und mein Vorname ist Manfred. ^_^:LOL:

    LG
    Manfred
     
    #3
    Nati55 gefällt das.
: schnell-einfach, fisch

Diese Seite empfehlen