Lachsragout mit Kaisergemüse - ww-tauglich

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von basteltrine, 30.07.10.

  1. 30.07.10
    basteltrine
    Offline

    basteltrine

    Hallo,

    habe heute mal wieder ein WW-Rezept für unsern TM31 umgewandelt.

    Sogar meinem oft mäkeligen Sohn hat der Fisch geschmeckt.

    So geht´s:

    4 Lachsfilet (TK) - antauen und in Würfel schneiden, mit
    Pfeffer
    Salz
    Zitronensaft - würzen

    800 g Kartoffel - würfeln, in den Gareinsatz geben
    Salz
    ca. 700 g Wasser - in den Topf geben, Gareinsatz hineinhängen, Deckel schließen

    1 Tüte Kaisergemüse - in den Varoma geben, evtl. mit etwas
    Kräutersalz - bestreuen, auch den Deckel drauf

    Dann

    Varomastufe/Stufe 1/30 min

    Kurz vor Ablauf der Zeit das

    Lachsfilet - in einer großen Pfanne in
    1 EL Sonnenblumenöl - anbraten

    Gemüse und Kartoffeln zur Seite stellen

    Den Garsud mit

    Milch (fettarm 1,5%) auf ca. 600 ml auffüllen, mit
    ca. 1 EL pflanz. Bindemittel binden, 1 min/100°C/Stufe 4 aufkochen,
    2 EL Dill (TK) dazugeben, abschmecken

    Gemüse, Kartoffel und Soße mit dem Fisch in der Pfanne mischen, servieren, schmecken lassen.

    Wir haben daraus ca. 6 Portionen gemacht - das ergibt nach meiner Rechnung

    8 Punkte.

    Guten Appetit!
     
    #1
: fisch, thermomix, gemüse, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen