Länge Strumpfstricknadeln???

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Ensian07, 10.03.10.

  1. 10.03.10
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Hallo zusammen,
    meine Freundin wünscht sich Sockenstricknadeln von KnitPro.
    Jetzt habe ich gesehen, dass es die in verschiedenen Längen (10,15 oder 20 cm gibt). Da ich selten Socken stricke, bin ich etwas überfragt, welche Länge denn am besten ist oder ist das egal?
    Vielleicht kann mir jemand von den fleißigen Sockenstrickern helfen?
    Vielen Dank schon mal und einen schönen Abend,
    Heike
     
    #1
  2. 10.03.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Heike,

    ich bin ja auch nicht so der Strickprofi, aber ich würde die mittlere Größe wählen. 10cm erscheinen mir doch recht kurz. Man sollte die Nadeln ja auch noch gut in der Hand haben =D
     
    #2
  3. 10.03.10
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo Heike,
    ich stricke sehr gerne Socken und habe die KnitPro 15 cm - die kann ich empfehlen, die sind klasse.
    20 cm wäre mir für Socken zu lange.
     
    #3
  4. 10.03.10
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo, normale Nadeln sind 20 cm. Wenn sie aber Kindersocken strickt sind auch die 15cm okay.
    Ich stricke Socken für Porzellanpuppen mit ganz, ganz feinem Garn, dafür nehme ich auch gerne die 15 cm.
    LG Kempenelli
     
    #4
  5. 10.03.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    ich stricke Socken mit sehr satten und komplizierten Mustern. Da muß man des öfteren mit den Nadeln "fummeln". Dabei bleib ich dann schon mal in der Socke hängen, wenn ich das kurze Paar nehme. Die hab ich damals auch nur aus Verlegenheit gekauft, weil es in dem Laden in der Stärke nur die kurzen gab. Für glatt rechts funktionieren aber alle Längen gleich gut - ansonsten für mich nur noch lange Nadeln!
     
    #5
  6. 10.03.10
    Glücksbär
    Offline

    Glücksbär Glücksbär

    Hallo

    Ich stricke schon viele Jahre und nehme fürs Strümpfe stricken immer die 15er Länge

    Viele Grüße Waltraud
     
    #6
  7. 10.03.10
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,

    ich stricke Socken immer mit 20 cm langen Nadeln. Ich habe auch kürzere, die ich aber nur sehr selten nutze.
     
    #7
  8. 10.03.10
    Wällerin
    Offline

    Wällerin

    Hallo zusammen,

    ich stricke Socken nur mehr auf zwei 40cm langen Rundstricknadeln.

    Viele Grüße
    Margret
     
    #8
  9. 10.03.10
    semmy
    Offline

    semmy

    Hallo Heike,

    wie Du siehst hat jeder seine "Besten".
    Wenn Deine Freundin schon so einen speziellen Wunsch hat, könntest Du dann nicht nach ihrer bevorzugten Nadellänge fragen?
    Es wäre doch ärgerlich, wenn die Nadeln die "falsche" Länge hätten.
     
    #9
  10. 10.03.10
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Vielen Dank erstmal für eure Antworten, ich sehe schon, es kommt wohl auf die Vorliebe der Strickerin an.
    Eigentlich sollte es ja eine Überraschung werden, aber ich glaube, ich frage sie wirklich besser oder vielleicht kann ich auch welche kaufen, die man evtl. dann umtauschen kann.
    Liebe Grüße und Danke,
    Heike
     
    #10
  11. 10.03.10
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Heike,

    ich stricke auch lieber mit den 15 cm langen Nadeln - aber die 20 cm ist wohl die Standardgröße und die 10 cm sind glaube ich Handschuhnadeln.
    Die Knitpro Nadeln sind schon ganz tolle Nadeln, hab ja auch welche, die nehme ich aber nur noch bei heller und einfarbiger Wolle. Ansonsten greife ich meistens doch wieder zu meinen Bambusnadeln da ich gerne so "fertig gemusterte" Wolle verstricke, und da werde ich mit den Knitpro Nadeln ganz wuschig :rolleyes: weil die so doll gemustert sind - da finde ichs dann richtig anstrengend zum gucken - aber die glatte Oberfläche ist schon erste Sahne...

    Viele Grüße von kreativ
     
    #11
  12. 11.03.10
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    also von den 10ern rate ich dir ab: da pieksen mir die Spitzen immer in den Handballen ... außer man will die Finger für Fingerhandschuhe stricken oder Puppensachen.
    Grds. ist es egal, ob du mit 15er oder 20er strickst, die 15er sind nur leichter zu händeln.
    Wenn deine Freundin nicht nur Socken stricken will, sondern auch z. B. Mützen oder Stirnband ... da wären die 15er zu kurz, weil da nicht genügend Maschen drauf gehen.
    Wenn deine Freundin 4fädiges Sockengarn, also die normalen dünnen Socken stricken will, solltest du Nadeln 2,5 oder 3 in 15 cm nehmen.
    Ab Nadelstärke 4 empfehlen wir aber die 15er nicht mehr, denn da gehen dann nicht viele Maschen drauf und je dicker die Nadeln, umso wichtiger wird die Länge ... weiß auch net recht, wie ich das erklären soll. Eine dicke, kurze Nadel liegt irgendwie net gut in der Hand.
    Wie wärs denn mit nem Gutschein aus dem Handarbeitsladen?

     
    #12
  13. 11.03.10
    uelle
    Offline

    uelle

    Hallo,
    ich stricke am liebsten mit 15 cm Nadeln. Die vin KnitPro sind wirklich toll - so glatt und warm- Ich habe auch Bambusnadeln, aber die verformen sich bei mir irgendwann immer. Die Holznadeln von KnitPro sind da etwas stabiler. Die 20 cm Nadeln verhaken sich bei mir öfter im Gestrickten, deshalb bin ich auf 15 cm umgestiegen, und ich liebe diese Länge. Probier es einfach mal aus, Du wirst schon Deine eigene Vorliebe entdecken.
    Liebe Grüße
     
    #13
  14. 21.03.10
    Lillie
    Offline

    Lillie

    Also ich stricke eigentllich nur noch mit meinen 15 cm Bambusnadeln. Die sind mir am liebsten... =D
     
    #14

Diese Seite empfehlen