Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

Dieses Thema im Forum "sonstige technische Geräte" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 13.01.07.

  1. 13.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Liebe Technikbegabten (zu denen ich nicht wirklich gehöre),

    damit ich meine Rezepte auf DIN A6 Karteikarten ausdrucken und dann laminieren kann, haben wir uns heute so ein Gerät zu gelegt, war runtergesetzt auf 12 Euro, bei Aldi Nord.

    Im Papierhaus haben wir direkt Folien in der richtigen Größe besorgt und dann lese ich (natürlich erst zu Hause), daß ich Folien der Stärke 80 oder 125 Micron verarbeiten darf.

    Auf der Packung der Folien, die ich gekauft habe steht:

    A6 Lam Pouch (also Laminiertasche, denke ich), 2x125 (250) Micron

    Sprechen die in der Bedienungsanleitung des Gerätes nun von 125 pro Folie? Ich muß ja eine drüber und eine drunter legen. Und in der Packung sind also die Folien schon so vorbereitet, daß ich automatisch 2 habe und das Blatt nur noch dazwischen legen muß?

    Ich will die Packung nicht so gerne öffnen, um es nach zu sehen, dann kann ich es nicht mehr zurückbringen, wenn es das Falsche ist!

    Hoffentlich versteht Ihr, wovon ich spreche und könnt mir helfen!
     
    #1
  2. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Ich habe mich noch nie darum gekümmert, welche Stärke die Folien haben.
    Vielleicht habe ich automatisch die richtigen gekauft?
    Jedenfalls klappt das Laminieren bei mir ausgezeichnet.
    meine Rezepte habe ich allerdings in Folien, das reicht mir, die kann frau auch besser in einen Ordner legen.
     
    #2
  3. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hm, vielleicht ist es ja auch richtig, aber ein Rest Unsicherheit bleibt da noch bei mir.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand!

    Jedenfalls Danke für Deine Antwort Ani Teb!
     
    #3
  4. 14.01.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Liebe Susanne,

    ich habe mal bei meinem Mann nachgefragt, der für mich sowas immer in der Firma macht.
    Er meinte, dass Du evtl. bei 2X125 Probleme bekommen könntest, weil ja auch die Karteikarten dicker sind, als normales Papier.
    Deshalb würde er Dir raten, 2x80 zu nehmen. Die Karten sind dann trotzdem sehr stabil, schon allein wegen der Karteikarten. Es reicht aus und ist sogar günstiger.
    Allerdings kennt er sich natürlich nicht speziell mit diesem Gerät aus, sie haben in der Firma halt sie ein Riesenteil, bei dem es keine Rolle spielt.

    Vielleicht habe ich Dir ja etwas geholfen.
     
    #4
  5. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Danke Sabine!

    Mit den Karteikarten, das ist wahr! Ich habe auch schon überlegt, lieber normales DIN A4 Papier zu nehmen und 4 Rezepte gleichzeitig auszudrucken, die ich dann auseinanderschneide und laminiere.

    Da dachte ich mal wieder, das ist eine einfache Lösung und schon geht es wieder los.... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #5
  6. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Ich würde sie nicht auseinanderschneiden und laminieren sondern erst laminieren und dann auseinanderschneiden.
    Und wenn Du es eh lamoinierst, dann kannst Du doch auch normales Papier nehmen.
     
    #6
  7. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    @ Ani Teb: Bin ja die blutigste Anfängerin und habe noch nie laminiert, aber haben die laminierten Blätter nicht einen Rand? So daß sie auch dicht sind? Das ist ja der Sinn der Sache. Wäre natürlich viel weniger Aufwand und praktischer.
     
    #7
  8. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Ihr Lieben,

    unter Rezeptebox.de

    gibt es kostenlose Rezeptkarten, in die Du die Forumsbeiträge einfügen kannst. Bei A5 sind 2 Rezeptkarten auf einem DINA4-Blatt, die Du auf ganz normalem Papier ausdrucken und anschließend laminieren kannst.

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #8
  9. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Sigi, danke für den Hinweis!

    Die Seite finde ich, aber wenn ich Rezeptkarten anklicke, bekomme ich nur lauter Web Adressen und finde dort keine Karteikarten....:rolleyes:....

    Kannst du mir sagen, wo genau ich suchen muß?
     
    #9
  10. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Wenn Du die Rezepte auf A4 durchschneidest, dann wieder auf die Laminierfolie legst, so dass zwischen den Rezepten 2cm Platz sind, dann kannst Du immer 4 zusammen laminieren und danach durchschneiden.
    Ich(!) finde es nur eine ziemliche Verschwendung, auf A4 Bögen zu laminieren und dann soviel wegzuwerfen.
    Es sei denn, Du hast kleinere Laminierfolien.
    Die gibt es aber relativ selten und sie sind wesentlich teurer, als die "normalen"

    Aber wie gesagt, das ist nur meine ganz persönliche Ansicht.
     
    #10
  11. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Susanne,

    siehst Du rechts den link: Rezeptkarten für Micro*oft W*rd, anklicken und dann Rezeptkarten aussuchen, wie du das machst, steht dann in dem Fenster beschrieben.

    Versuche das mal, sonst helfe ich gerne. Liebe Grüße

    Sigi
     
    #11
  12. 14.01.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Susanne,

    Du musst rechts : Gestalten sie ihre eigene Rezeptkarte anklicken.
    Dann in der Mitte Den Assistenten starten.

    Dann klappt es von alleine.
     
    #12
  13. 14.01.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Huups, da war Sigi wohl schneller. Sorry.
     
    #13
  14. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    @ Ani Teb, ich habe kleine Folien gekauft, aber du hast das toll beschrieben, das merke ich mir!

    @ Sigi..... was soll ich sagen, nachdem ich wieder nix gefunden habe, habe ich mir die Adresse nochmal angesehen.... ich hatte rezeptbox eingegeben, das ist eine andere Seite als rezeptebox.... ich glaube ich finde jetzt alles! Ganz herzlichen Dank!
     
    #14
  15. 14.01.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Susanne,

    total unwichtig ich weiß, aber hast Du schon Deine Schnapszahl gesehen.

    Das habe ich bemerkt, obwohl ich keinen humor habe, wie mir gerade in einer PN berichtet wurde.;) =D =D
     
    #15
  16. 14.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Ach so, du bist also völlig humorlos. Gut daß ich das weiß, vielen Dank für den Hinweis! [​IMG]

    Tja, ja schon lustig aus die 1111, aber jetzt ist es schon wieder vorbei!;)

    Danke, daß du mich dadrauf gestupst hast, das hätte ich glatt übersehen!=D
     
    #16
  17. 23.01.07
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Susanne,
    ich hab das Laminiergerät von Aldi schon knapp ein Jahr.
    Und auch die Folien. -- für meine Rezeptkarten nehme ich die 80 (finde das reicht massig) Mikron. A6. Aufbewahren tue ich sie in einem Fotokarton.
    Die A5 gehen auch, dann schneide ich sie nach dem Laminieren in der Mitte durch. --

    Und von wegen Laminiertasche:
    Das kenn ich bei meinem Mann, das habe ich bei meinem Laminiergerät noch nie!! benutzt. Das ist so ne Papptasche, da kommt die Folie mit dem zu laminierenden Teil rein. Wahrscheinlich erhitzen die "Bürolaminierer" höher, deshalb braucht man die Taschen, es würde sonst die Folie schmelzen und das Gerät wäre hinüber.
    Bei meinem schalte ich nur an der SEite mit dem Kippschalter von 80 auf 125 Folienstärke um, oder noch auf KALT laminieren.

    Und -- bei meinem Laminierer war noch eine Bestelliste dabei, bei der Adresse kann man zu einem sehr günstigen Preis noch Laminierhüllen nachbestellen.... Die haben auch ne Interneseite....

    Wenn Du noch fragen haben solltest, melde Dich einfach.
     
    #17
  18. 23.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Ihr laminiert ohne Hülle?
    DAS geht?
     
    #18
  19. 23.01.07
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Hallo Ani Teb,
    wenn Du damit den Karton meinst -- JA!!!
    Ich nehme meine Plastiklaminierfolie, mache mein Rezept rein und dann ab durch den Laminierer. Habe bei meinem noch nie einen Karton ausserum gemacht. ;)
     
    #19
  20. 23.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Laminiergerät von Aldi, Frage zur Folienstärke

    Also, die Bestell Adresse habe ich erst gefunden, nachdem ich die Folie hatte.... und im Laden gabs nur diese in A6.... So ist das halt mit Anfängern.

    Meine Nachbarin kam letzte Woche rüber und sagte das geht.

    So haben wir es gemeinsam ausprobiert... und es geht wunderbar!

    Alles perfekt!

    Danke für euren Rat und Eure Hilfe!

    Die nächsten Folien werden gewiss billiger!
     
    #20

Diese Seite empfehlen