Lamm-Korma

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von boarder0815, 07.04.09.

  1. 07.04.09
    boarder0815
    Offline

    boarder0815 Inaktiv

    Hier mal ein indisches Curry aus dem TM, Portion ist für 2 Personen:

    Lamm-Korma

    Zutaten:

    400 g Lammfleisch aus der Keule
    2 Zwiebeln
    3 Knoblauchzehen
    1 TL Kreuzkümmel, ganz
    1 getr. Chilis
    0,5 TL Pfefferkörner, schwarz
    0,5 TL Kardamonkapseln
    halbe Zimtstange
    0,5 TL Senfkörner, braun
    0,5 TL Bockshornkleesamen
    0,5 TL Koriander
    2 EL Reisessig
    1 EL Rohrzucker
    1 TL Salz (eventuell mehr)
    10 g Ingwer
    4 EL Erdnussöl
    0,5 TL Kurkuma

    Zubereitung:

    • Das Lammfleisch waschen und in mundgerechte Happen schneiden
    • Die Zwiebeln, den Ingwer und den Knoblauch schälen und würfeln.
    • Das gesamte Gewürz ohne das Kurkuma, Salz und die Zimtstange in einer Pfanne rösten.
    • Die Zwiebeln, den Ingwer und den Knoblauch mit 2 EL Öl im TM 10 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten
    • Gewürze dazu und 30 Sek./Stufe 10 pürieren
    • Das Lammfleisch mit dem restlichen Öl scharf anbraten und zur Seite stellen.
    • Das Kurkuma in die Pfanne und anrösten.
    • Das Fleisch dazu und die Gemüse-/Gewürzmischung rein in die Pfanne, mit 400 ml Wasser ablöschen.
    • Weiterhin den Essig, Zucker, Salz und die Zimtstange dazu und das ganze offen für ca. 15 Min. einkochen lassen, abdecken und weitere 30 Min. schmoren lassen. Wenn die Konsistenz dicklich ist, ist das Korma passend.
    • Nochmal mit Salz abschmecken und servieren.
    Dazu passt Reis oder Baguette.

    Guten Appetit!

    [​IMG]
     
    #1
  2. 07.04.09
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo boardero815...........Lammrezepte suche ich immer und da mich Deine Zutaten faszinieren, ich auch alle im Haus habe, werde ich das Gericht demnächst mal ausprobieren.
    Ich bin gespannt und werde hier berichten.
    Liebe Grüße von Chou-Chou
     
    #2

Diese Seite empfehlen