Landhauspfanne

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Fototina, 13.04.06.

  1. 13.04.06
    Fototina
    Offline

    Fototina

    Landhauspfanne

    500 g Hähnchenbrust (8 Ps)
    1 Bund Lauchzwiebeln
    1 TL Bärlauchpaste (1 Ps)

    Hähnchenbrust in Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und mit der Bärlauchpaste und ein bischen Wasser in einer Pfanne anbraten und garziehen lassen

    ca. 400g Blumenkohl (im TM gekocht) dazugeben
    ca. 100 g Erbsen dazu (1 Ps)

    40 g Halffettmargarine
    40 g Mehl
    500 ml Gemüsebrühe (ges. 6,5 Ps)

    hieraus eine Mehlschwitze im TM machen (siehe rotes Buch)

    2 Ecken DD Schmelzkäse dazu (2Ps)

    Die Sosse in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer, Muskat oder Kräutern würzen

    Zum Schluss ca. 50 g Creme Balance unterrühren (1,5 Ps)



    Gesamt 20 Ps – reicht gut für 4 Personen = 5 Ps pro Person

    Uns hat Jacques dazu Reis gekocht
     
    #1
  2. 18.04.06
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Landhauspfanne

    Hey Tina,
    das klingt ja lecker (könnte auch ein paar Pfunde weniger vertragen!)

    Bitte verrat mir noch wie die Mehlschwitze (aus dem roten Buch - ich hab keins !?) geht!

    Danke im voraus.

    Lg
    Susanne
     
    #2
  3. 26.04.06
    barossa
    Offline

    barossa barossa

    AW: Landhauspfanne

    Hallo Martina,
    besonders gut hat mir der Satz:
    " Uns hat Jacques Reis dazu gekocht" gefallen!
    Bei mir ist es noch der James. Das Rezept ist klasse!
    Danke
    Helga
    räumlich gar nicht weit entfernt- aus dem Siegerland
     
    #3
  4. 26.04.06
    Frisco
    Offline

    Frisco WK-Rezeptetopf

    AW: Landhauspfanne

    Hallo Susanne,

    die Mehlschwitze (Bechamel) steht auch im blauen Buch;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen