Lasagne mit ganz viel Spinat (TM 31 modifizieren bitte)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von DasNickelchen, 08.07.08.

  1. 08.07.08
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    So, mein letztes und mein liebstes Rezept für die lieben Hexen und Hexer zum umwandeln, dann hat die liebe Seele endlich Ihre Ruhe...


    Lasagne mit ganz viel Spinat

    Zutaten:
    5 Tomaten
    2,5 Zwiebeln
    1 Knoblauchzehen
    1,5 TL Olivenöl
    900 g frischer Blattspinat (ersatzweise TK)
    Salz, Pfeffer
    1 Prise geriebene Muskatnuss
    4 TL Pflanzenmargarine
    2 EL Mehl
    500 ml fettarme Milch
    100 ml Gemüsebrühe (1 TL Instant)
    14 grüne Lasagne-Platten, trocken
    2 EL geriebener Käse (32 % Fett i. Tr.)


    Zubereitung:
    1. Tomaten, zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und im erhitzen Öl andünsten. Spinat zufügen, zusammenfalle lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
    2. Margarine zerlassen, Mehl darüber stäbuen, Milch und Brühe unter Rühren zugeben, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
    3. Den Boden einer flachen, rechteckigen Auflaufform mit etwas heller Sauce begießen, mit einer Schicht Lasagne-Platten auslegen, mit Spinatmasse belegen und mit etwas Sauce begießen. Das Ganze wiederholen und mit Sauce abschließen. Spinat-Lasagne mit Käse bestreut im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 2) ca. 30 Minuten backen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen