Latte-Macchiato-Eis-Rezept

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von blaky, 16.06.07.

  1. 16.06.07
    blaky
    Offline

    blaky Inaktiv

    Hallo ihr lieben Hexen,
    habe aus einer Zeitschrift dieses Eis Rezept, würde es gerne im TM 31 probieren, habe aber keine Ahnung wie ich das umwandeln soll da die Creme im Wassserbad schaumig geschlagen wird. Vielleicht kann mir jemand helfen , hier das Rezept:
    Zutaten:
    6 Eigelbe
    200g Zucker
    100 ml Milch
    25 ml Espresso
    1/2l Sahne
    2 cl Cognac
    80g Zartbitterkuvertüre, gehackt

    Eigelb mit Zucker cremig rühren. Milch, Espresso und 150g Sahne dazugeben, im heißen Wasserbad zu einer dicken Creme aufschlagen (das ist der knackpunkt)
    Cognac unterrühren und die Masse im kalten Wasserbad so lange rühren, bis sie vollständig abgekühlt ist.
    Restl. Sahne steif schlagen und mit Schokostückchen unter die kalte Masse heben. Eine Form mit Klarsichtfolie auslegen, Creme einfüllen und ca. 8 Std. gefrieren lassen.
    Vor dem servieren die Masse etwas antauen und in Gläsern anrichten. Nach Wunsch mit Schokoröllchen, Zitronenmelisse und Amarettini garniert servieren. Würde mich ganz doll freuen etwas von euch zu hören, lieben Gruß Blaky:):goodman:
     
    #1
  2. 16.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallöchen Blaky,

    ich würde es so herstellen:

    In den TM geben:

    6 Eigelbe
    200g Zucker
    100 ml Milch
    25 ml Espresso
    150g Sahne...........20 Minuten, Stufe 3, 80°, dann die Masse kalt werden lassen - entweder in eine Schüssel umfüllen oder mit dem TM in den Kühlschrank/Gefrierschrank ;)

    Ist die Masse kalt ............1 Minute auf Stufe 5 aufschlagen, jetzt dazugeben:

    350 g geschlagene Sahne -
    2 cl Cognac
    80g Zartbitterkuvertüre, gehackt.........auf Linkslauf, Stufe 3 - 5 Sekunden unterziehen.

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 16.06.07
    blaky
    Offline

    blaky Inaktiv

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallo Andrea

    du bist echt ein Schatz,
    habe schon sehr viel von dir ausprobiert gelingt mir immer , habe aber noch eine klitzekleine Frage.
    Wenn alles zusammengerührt ist muß ich die Masse in Eiswürfelformen füllen und später noch mal aufschlagen , oder kann ich die deselbe gleich in grösseren Behälter füllen

    gruß und herzlichen Dank Blaky
     
    #3
  4. 16.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallöchen Blaky,

    es wird sicher cremiger, wenn Du es nach dem Einfrieren auf Stufe 5 cremig mixt, dann würde ich es so herstellen:

    In den TM geben:

    6 Eigelbe
    200g Zucker
    100 ml Milch
    25 ml Espresso
    1/2l Sahne
    80g Zartbitterkuvertüre, in Stücken........20 Minuten, Stufe 3, 80°, danach zugeben:

    2 cl Cognac...........5 Sekunden, Stufe 5........diese Masse in Eiswürfelbehälter geben und einfrieren - mindestens 4 Stunden, besser noch - über Nacht, dannach auf Stufe 5 cremig mixen.

    Liebe Grüße Andrea
     
    #4
  5. 16.06.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallo Andrea,

    Dein Rezept für das Latte-Macchiato-Eis liest sich ja mal wieder extrem lecker. Demnächst muss ich sämtliche Kleider wegwerfen, weil sie zu eng sind.:-(
     
    #5
  6. 16.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallöchen Jutta,

    Danke für die Blumen, aber es ist doch das Rezept von Blaky, ich habs doch nur umgeschrieben ;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #6
  7. 17.06.07
    Maika
    Offline

    Maika

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Boah, seid ihr fieeees ;)
    Am besten wäre ich würde den Nachtisch-Ordner gar nicht mehr ansehen,, aber irgendwie komme ich nicht drum rum......

    ...Latte macchiato eis ....*grummel*
    Habt ihr da auch eine fettarme Idee zu ????
    Vielleicht mit der Milchreis-Variante????

    Ich Liiiieeeebe Latte GEschmack, aber ich bin froh um jedes Kilo was ich gerade abgenommen habe!
    Also: alle Tipps bitte her zu mir :)
    Danke und Gruß
    Maika
     
    #7
  8. 17.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallo Maika,

    du könntest dir das "Nachspeisen-Forum" ja ausblenden.....*gggg* , das geht nämlich, in den Einstellungen kann man sich Themen die einen nicht interessieren ausblenden....

    aber dann bekommst du ja die ganzen leckeren Rezepte nicht mit;)!

    Aber für den "Latte-Macchiato-Geschmack" könnte man ja vielleicht einfach beim Milcheis (mit Stärke) oder Milchreiseis einen Teil der Milch mit Espresso ersetzen? Das wär mir auch lieber als die Eigelbe...(das ist aber vielleicht nur ne blöde Angewohnheit von mir:-O) Und dann noch ein bißchen Bitterschoki dazu....:rolleyes:

    Ich glaub das teste ich, sobald ich dazu komme...und sage Bescheid, wenns was geworden ist...:wave:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #8
  9. 18.06.07
    Maika
    Offline

    Maika

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallo Biene!
    Au ja! Das hört sich super an!!! Zumal ich gegen Ei allergisch bin und sich das dann auch noch mit erledigt hätte!!! Super Idee!
    Leider komme ich mit dem Einfrieren in Eiswürfelbehältern nicht klar (entweder ich bin Stunden damit beschäftigt die Dinger da raus zu bekommen oder ich habe "Matsche-Eis" weil ich zu lange mit warmem Wasser nachgeholfen habe!), deswegen muss ich erst warten, bis ich wieder die Eismaschine meiner Mutter leihen kann....aber dann gibt es bald LATTE-EIS....*freu*

    LG Maika
     
    #9
  10. 18.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallo
    das hört sich ja lecker an Rezept ist schon mal gespeichert .
    Danke

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #10
  11. 19.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallöli,

    ich hab grad die "eifreie" Varante a la Milcheis von Siamkatze produziert. Also, die "Rohmasse" vor dem einfrieren war lecker, hat ein bißchen wie Pudding mit Kaffegeschmack geschmeckt! Wenn ich es morgen getestet habe werde ich berichten!:rolleyes:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #11
  12. 20.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Latte-Macchiato-Eis-Rezept

    Hallo zusammen!

    Ich habe gerade meinen Versuch von gestern als eifreies Cappuccino-Eis
    eingestellt. ;)

    Wir haben es gerade probiert und sogar Töchterlein fand es lecker, obwohl sie keinen Kaffee mag:rolleyes:!

    Vielleicht will es ja jemand nachmachen?

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #12
: eis

Diese Seite empfehlen