Lattenkracher

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von 18%Hex, 27.05.06.

  1. 27.05.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    Hallo,
    habe diese Lattenkracher gestern gebacken weil ich noch Zaziki
    übrig hatte und die schmecken wirklich gut zum gegrilltem oder nur mit Butter.

    Lattenkracher

    250 g Weizenmehl, Type 550
    70 g Weizenmehl, Type 1050
    40 g Baquetback
    35 g Hartweizengrieß
    60 g Zaziki
    240 g Wasser , ca.
    7 g Hefe
    15 g Olivenöl
    1 g Kräuter der Provence, getrocknet

    (wer kein Baquetback hat dann noch 15 g salz dazu nehmen)

    Kräuter und Olivenöl einweichen.
    Aus den restlichen Zutaten einen Teig kneten. 4min./Brotstufe
    (habe es wirklich so lange geknetet) der Teig ist sehr weich

    Das Olivenöl mit den Kräutern in den letzten 2 Minuten unterkneten lassen.

    Den Teig in einer mit Olivenöl ausgestrichene Schüssel geben und ca. zwei Stunden ruhen lassen.
    Anschließend auf einen mit Mehl bestreuten Tisch stürzen, in 2-3 Stücke teilen (nicht mehr kneten),
    auf ein Backblech legen und noch mal gehen lassen bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat.
    Backblech mit Backpapier oder Dauerbackfolie auslegen.
    Wenn die Lattenkracher in den Backofen eingeschoben werden,
    dann etwas Wasser ca. 50 ml auf den Boden kippen damit ein schöner dampf entsteht,
    wichtig in den letzten 5 min Ofen aufmachen damit der dampf entweichen kann und fertig Backen.

    Backtemperatur 240°C
    Backzeit ca.18 Minuten min
     
    #1
  2. 27.05.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Lattenkracher

    Muss schon sagen, der Name Lattenkracher hat meine Neugierde geweckt.=D

    Scheint auch ein interessantes Rezept zu sein, aber immer wieder das Problem :-( der Alleinverköstiger.
     
    #2

Diese Seite empfehlen