Lauch-Schinken-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Creatina, 23.10.06.

  1. 23.10.06
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo!

    Endlich komme ich zum Einstellen des Rezeptes von unserem letzten Treffen.
    Sorry, bei uns war "Landunter" und es geht wohl grad so weiter - ein Termin jagt den nächsten.
    Doch hier nun das Rezept:

    Lauch-Schinken-Muffins

    120 g Lauch
    3 Stängel Petersilie
    1 kl. Zwiebel
    100 g Katenschinken
    220 g Mehl
    40 g zarte Haferflocken
    1 Pck. Backpulver
    ¼ TL Salz
    etwas Pfeffer
    1 Msp. gem. Kümmel
    50 g Emmentaler
    2 Eier
    50 ml Pflanzenöl
    ¼ l Milch

    1 EL Butter für die Muffinform

    Backofen auf 180°C vorheizen.
    Lauch, Petersilie, Zwiebel und Schinken (alles grob zerkleinert) im TM klein hacken.
    Eine Schüssel (ca. 2-3 l Fassungsvermögen) auf den Mixtopf stellen, Waage auf Null, Mehl und Haferfocken einwiegen (in Schüssel) und mit Backpulver, Salz, Pfeffer und Kümmel vermengen. Dann das Gemisch aus dem Mixtopf dazu, unterheben und beiseite stellen.
    Käse im TM zerkleinern, Eier, Öl und Milch dazu und gut verrühren, ca. Stufe 3-4. Die Mischung aus der Schüssel dazu und nur kurz unterrühren – gerade so, dass die trockenen Zutaten feucht sind. Ich arbeite da immer nach Gefühl.
    Muffinblech einfetten. Den Teig bis zu drei Viertel Höhe einfüllen. Im Backofen ca. 25 Min. goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen und noch ca. 5 Min. in der Form ruhen lassen, am besten auf einem feuchten Tuch, dann lassen sich die Muffins leichter aus der Form lösen.

    Tipp: Wenn man zwei Formen verwendet, lässt man zwei bis vier äußere Formen frei und füllt diese mit Wasser. Durch den Wasserdampf werden die Muffins schön locker und saftig.

    Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

    Gruß Tina
     
    #1
  2. 23.10.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Lauch-Schinken-Muffins

    Hallo Tina !
    Abendessen gerettet =D Hatte irgendwie heute keinen Plan was ich machen sollte und da habe ich dein Rezept gefunden ;)
    Was soll ich sagen, glaube ich hab mich gerade überfre...
    Super lecker !!!
    Danke für das gerettete Abendessen :goodman:
     
    #2

Diese Seite empfehlen