Lauchcremesuppe mit Kartoffel und Kokos

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von eemuu, 07.05.08.

  1. 07.05.08
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    habe gestern Abend spontan ein Rezept mit dem TM ausprobiert und gleich für Euch umgeschrieben:


    Lauchcremesuppe mit Kartoffel und Kokos
    (für 4 Personen)


    Zutaten:

    • 80 Gramm Erdnüsse, geröstet und gesalzen
    • 1 kleine Zwiebel
    • 300 Gramm mehligkochende Kartoffeln in Stücken
    • 250 Gramm Lauch in Ringen (nimmt man nur das Weiße, dann wird die Suppe nicht grün)
    • 5 Gramm Öl
    • 400 Gramm Wasser
    • 1 Würfel Gemüsebrühe oder ein TL Suppengrundstock, falls zur Hand
    • 400 Gramm Kokosmilch
    • Salz, Pfeffer
    • 1 EL Olivenöl
    • evt. dünne Frühlingslauchstreifen zur Deko

    Zubereitung:

    • Erdnüsse in den Mixtopf geben und 2 Sek / Stufe 5 grob zerkleinern und umfüllen
    • Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek / Stufe 5 zerkleinern und 2,5 Min / V*a*r*o*m*a / Stufe 2 andünsten
    • Kartoffeln in den Mixtopf geben, 4 Sek / Stufe 5 zerkleinern und 3,5 Min / V*a*r*o*m*a / Stufe 2 mit andünsten
    • Wasser und Gemüsebrühe zufügen und 17 Min / 100°C / Stufe 1-2 kochen
    • Lauch und Kokosmilch zufügen und weitere 7 Min / 100°C / Stufe 1 kochen
    • Suppe 30 Sek / Stufe 10 pürieren
    • mit Salz und Pfeffer abschmecken
    • Anrichten und mit etwas Öl beträufeln
    • mit grob gehackten Erdnüssen und Frühlingslauch bestreuen

    Tipp:
    schmeckt auch kalt sehr gut


    Guten Appetit wünscht
    Amrei
     
    #1
  2. 07.05.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Lauchcremesuppe mit Kartoffel und Kokos

    Hallo eemuu,

    uiuiui, Dein Süppchen hört sich sehr lecker an.

    Die werd ich bald probieren...mit Kokosmilch aus dem Tetrapack oder dem Kokosnusspulver.
     
    #2
  3. 07.05.08
    eemuu
    Offline

    eemuu

    AW: Lauchcremesuppe mit Kartoffel und Kokos

    Hallo Martina,
    also ich hatte eine Dose Kokosmilch aus dem Discounter, gibts aber vielleicht auch als Tetra-Pack, das kann sein.
    Viel Spaß beim Nachkochen :)
    Gruß Amrei.
     
    #3

Diese Seite empfehlen