Lauchnudeln mit Lachswürfeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Neala, 21.09.06.

  1. 21.09.06
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben,

    hier mal wieder ein Rezept von mir :)

    300 g Lauch in Ringe schneiden, waschen, im Varoma 13 Min., St. 1 , Varoma dünsten

    300 g Nudeln Kochen

    120g Milch
    mit 80 g Sahne 2 Min, St. 2 ,100 Grad erhitzen

    100g Kräuterfrischkäse
    und 120 g geriebener Emmentaler zugeben , nochmal 2 Min ,St. 2 , 100 Grad

    die Soße nach geschmack mit Brühe, Salz , Pfeffer und Muskat würzen

    1 Pk. Tk - Lachs in Würfel schneiden, säuern und Salzen

    Lauch, Nudeln, Soße und Lachs mischen und in eine Auflaufform geben

    20 Minuten bei 200 Grad backen.

    bei uns gab es Salat dazu, war super lecker.
    lässt sich toll vorbereiten :)

    Gruss aus Baden
    Sandra
     
    #1
  2. 21.09.06
    Brutzel-brutzel
    Offline

    Brutzel-brutzel Inaktiv

    AW: Lauchnudeln mit Lachswürfeln

    Hallo Sandra,

    das hört sich leckeran. Alle Zutaten habe ich im haus. Das gibt es heute bei uns. Danke für das Rezept
    Liebe Grüße
    Christa:p
     
    #2
  3. 22.09.06
    Mirellchen
    Offline

    Mirellchen

    AW: Lauchnudeln mit Lachswürfeln

    Das klingt so richtig nach schlemmen. Werde ich auch mal ausprobieren.

    Danke
     
    #3
  4. 28.09.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Sandra,
    wir essen supergerne Lauchnudeln.
    Diese sind mir aber im TM etwas zu aufwendig...
    Bei uns ist das so ein alles aus einem Pott Essen.
    Ich gare Bandnudeln und feine Lauchstreifen zusammen gar und in der Zwichenzeit brate ich Hackfleisch mit Speck an,
    ablöschen mit Brühe, Sahne und Schmelzkäse, gut würzen alles zusammen in einen Pott und fertig!
    Deine Variante mit Lachs probiere ich als nächstes...
     
    #4
  5. 29.09.09
    alexmo
    Offline

    alexmo

    Hallo,

    die Lauchnudel hören sich lecker an. Die werde ich bald mal testen.
    Wir mögen aber leider keinen Fisch. Ob man den Lachs wohl durch Pute ersetzen kann??

    Grüße Alex
     
    #5
  6. 29.09.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Alexmo :)

    ich denke schon das dies auch mit Pute klappen müsste....Probiers doch mal aus und berichte :)

    @all
    ich weiss jetzt auch was ich morgen koche, manchmal vergisst man die "alten" Rezpte einfach...toll das ihr es wieder hochgeholt habt

    Gruss Sandra
     
    #6
  7. 29.09.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Sandra,
    bin gerade über dein Rezept "gestolpert". Klingt fein!
    Das mache ich demnächst.
    Danke für's Rezept.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7

Diese Seite empfehlen