Laugenvollkornbrezeln

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Raz-faz-Topf, 11.03.12.

  1. 11.03.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Angelehnt an einem Rezept von Helma Danner hat mein TM21 folgende Brezeln zusammengemixt.
    Die Menge reicht für acht Brezeln.

    Zutaten:
    Teig:
    300g Weizen
    200g lauwarmes Wasser
    1 Pck. Trockenhefe
    10g Himalajasalz

    Lauge:
    2 gestrichene Eßl. Natron
    1 Liter Wasser

    zum Bestreuen:
    grobes Salz, Mohn, Sesam

    Zubereitung:
    Die Weizenkörner in zwei Portionen auf Stufe 10 jeweils 90 Sek. mahlen.
    Das Mehl kurz auf Stufe 3 mit der Hefe und dem Wasser vermengen, das Salz dazu geben und auf der Brotstufe 3 Minuten kneten.
    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
    Danach 8 Brezeln formen und nochmals 15 Minuten gehen lassen.
    Backofen auf 220 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.
    In der Zwischenzeit Wasser und Natron in einem flachen Topf zum Kochen bringen.
    Die Lauge bei kleiner Flamme köcheln lassen und nach und nach die Teiglinge mit einem Schaumlöffel 30 Sekunden einlegen.
    Anschließend auf Küchenkrepp aptropfen lassen.
    Ein Backbleich mit Backpapier auslegen, die Teiglinge drauf verteilen, entweder mit Salz, Mohn oder Sesam bestreuen.
    20 Minuten backen, den Ofen abschalten und die Brezeln noch 5 Minuten im Ofen lassen, dann zum Auskühlen auf ein Gitter legen.

    Das sind 3 PP pro Brezel.
     
    #1
  2. 12.03.12
    Dinkelvollkornbäckerin
    Offline

    Dinkelvollkornbäckerin Inaktiv

    Hallo Raz-faz-Topf,
    das Danner - Kochbuch ist seit 1983 bei uns im ständigen Gebrauch. Ich bereite auch viele Rezepte im Thermo-Mix zu, habe den TM 31. Laugenbrezel habe ich schon lange nicht mehr gebacken, vielen Dank für die Erinnerung, backe übrigens nur noch mit Dinkel und gelegentlich mit Einkorn.
    Viele liebe Grüße, Dinkelvollkornbäckerin
     
    #2
  3. 12.03.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Dinkelvollkornbäckerin,

    da ist ja der Name bei Dir Programm ;).
    Mein Danner-Kochbuch, ist die TB-Ausgabe, ist 3 Jahre jünger,
    schaut aber total zerfleddert aus vom vielen nachkochen.
    Es wäre schön, wenn Du für den TM abgewandelte Rezepte
    hier einstellst, zwecks dem Erfahrungsaustausch.
     
    #3
  4. 12.03.12
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    JA; DAS ERINNERT mich auch an frühere Zeiten. Die TB-Ausgabe habe ich auch, die musste schon oft geklebt werden, damit sie nicht ganz auseinanderfällt. Mir würden auch 'Bilder zu deinen umgeschriebenen Rezepten gefallen. Und deinen Nikname finde ich super. LG Dahlie
     
    #4
  5. 12.03.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Dahlie,

    DANKE, der Nick ist aus der Not geboren worden.
    Bei der Anmeldung sollte mir auf die Schnelle einer einfallen, ich war da noch am Beginn meiner "Online-Karriere" ;), da ja
    mit dem Mixi alles raz-faz fertig wird, lag´der Nick nicht ferne.

    Ich hätte auch gerne ein Foto eingestellt, aber ich hab´ leider (noch) keine eigene Kamera.
     
    #5

Diese Seite empfehlen