LC - Brot, mit Weizenkleber

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 29.12.07.

  1. 29.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    vor allem für diejenigen, die low carb machen:


    200 g gemahlen Mandeln oder Nüsse
    200 g Gluten
    200 g körniger Frischkäse
    200 ml Wasser
    50 g Kerne und Saaten
    0,5 TL Brotgewürz oder Salz
    1 Ei
    20 g Hefe..................................3 Min. / Knetstufe


    Im Mixtopf gehen lassen bis ein Teigpilz aus der Deckelöffnung kommt, dann nochmal 3 Intervalle Knetstufe. Den Teig zu einem Laib formen, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und nochmal ca. 30 Min. gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene bei 180 Grad 45 Min. backen.

    Das Brot geht während dem Backen auf wie ein Luftballon und fällt nach dem Backen zusammen. Auch ist es etwas gummiartig. Dennoch, für einen Low-Carber eine super Sache. Das Brot hat immer noch eine schöne Struktur und: es schmeckt!
     
    #1
  2. 31.07.13
    JaquesHexe
    Offline

    JaquesHexe Hexenlehrling

    Hallo liebe MIt-Hexen,

    bin beim Stöbern nach Low-Carb-Brot auf dieses Rezept gestossen, dass sich für mich sehr interessant liest und das ich gerne ausprobieren würd, aber ich hab keine Ahnung, woher ich Gluten bekomme. Kann man das evtl. durch etwas anderes (gängigeres) ersetzen und falls nicht, könnt Ihr mir vielleicht sagen, wo ich das günstig herbekomme (könnt mir vorstellen, dass ich es im Reformhaus teuer kaufen könnt)?

    Danke schon mal für Eure Antworten und viele liebe Grüße, Karin
     
    #2
  3. 31.07.13
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo Hexe,

    nein, das Gluten ist der Kleber und ohne den fallen Dir die Mandeln/Nüsse auseinander. Gluten bestellst Du am besten im Internet, im Reformhaus bekommt man es zeitweise auch, in manchem Reformhaus haben sie auch schon den Kopf geschüttelt weil alle Welt meint, glutenfrei wäre gesund, was aber letztlich nur für Zöliakie-Kranke stimmt. Ersetzen lässt es sich durch.... nichts.
    Bekommen kannst Du es auch unter der Bezeichnung Seitan-Fix oder Seitan-Basis. Mischt man Gluten mit Gewürzen und Wasser und knetet das richtig gut durch und kocht das Ganze bekommt man die schönen veganen "Schnitzelchen"...
    Ich habe meines hier bestellt: VeganWonderland | 2,5kg Gluten/Seitan-Basis | online vegan einkaufen
     
    #3
  4. 31.07.13
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Hallo Karin,
    ich kaufe Gluten, Saaten usw. bei Muehle Schlingemann e. K. . Das ist preisgünstig und wird sehr schnell geliefert.

    Übrigens, in Sputniks und meiner Signatur findest Du reichlich LC-Rezepte. Ich nehme heute wesentlich weniger Gluten, dann fällt der Teig auch nicht so zusammen. Und unter LOGI-Methode findest Du ganz viele Mitstreiter;)
     
    #4
  5. 31.07.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Angelika,
    danke für den Link, dort ist der Weizenkleber ja viel günstiger als bei meiner bisherigen Bezugsquelle. Dort werde ich dann demnächst auch bestellen, da mein Gluten alle ist :p
     
    #5

Diese Seite empfehlen