LC-Hefeteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Melanie vdL, 09.07.05.

  1. 09.07.05
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    hallo,

    ich hab im internet ein rezept für einen lc-hefeteig gefunden und ausprobiert:

    1/2 Würfel Hefe
    150 ml Wasser

    in den TM geben und vermixen, 5 Min. gehen lassen. (geht auch ohne Zucker)

    150 g gemahlene Mandeln (möglichst fein!)
    150 g Gluten
    50 g Eiweißpulver beliebiger Geschmacksrichtung
    2 Eier
    125 g Quark - ich hatte 20 %, das geht auch mit 40% oder Mascarpone, von wegen KH
    Süßstoff nach Geschmack

    zu der Hefe-Wasser-Mischung dazugeben und auf Knetstufe 3 Minuten kneten. evtl., wenn der Teig zu fest ist noch Wasser dazugeben.
    Ich habe den Teig halbiert und auf 2 Blechen ausgerollt, dann eins mit Aprikosen und eins mit Pflaumen belgt und dann Mandelsplitter darüber gestreut.
    Man kann aus dem Teig auch süße Brötchen formen

    Die Erfinderin des Teiges schreibt:
    Ich hatte sie in einer rechteckigen Form mit einem Belag aus gehobelten Mandeln, Creme fraiche, Karamellsirup und Eiern gebacken - so wie Butterkuchen. Da war der Teig etwas zu dick, aber schön locker und saftig. Andere Möglichkeit: Bienenstich, dafür ca. 2/3 der Masse in Springform, Mandeln und Ei und Sirup oben drüber (ohne Ei haften die Mandeln nicht!) und mit Schlagsahne füllen. Brötchen aus dem Rest Teig backen
    Backen: bei 175 C° 30 Minuten.
    Oder Pflaumen-, Kirsch-, Himbeer oder sonstiger Kuchen, vor allem für LOGI Leute, die Obst essen, aber den Teig sonst nicht. Dann geht auch Magerquark im Teig - wir sparen ja etwas Kalorien. Und wenn man die Mandeln durch gem. Sonnenblumenkerne oder Sesam ersetzt und den Süßstoff weglässt und einen TL Salz dazugibt, hat man prima Pizza-Teig.

    Also ihr LC'ler, nun haben wir auch einen Hefeteig. Lasst es euch schmecken.
     
    #1
  2. 08.11.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo will mal das Rezept hochschubsen. habe es ausprobiert , schmeckt gut, und läßt sich gut verarbeiten.
    LG kempenelli
     
    #2
  3. 06.02.10
    Mamsel
    Offline

    Mamsel

    Hallo,:p
    das liest sich ja super! Da gibt es gleich morgen einen schönen Beerenkuchen.
    Ich werde dann berichten!:)
     
    #3
  4. 12.08.10
    Sonnenstern
    Offline

    Sonnenstern

    Hallo zusammen,
    ich habe es auch probiert! Es ist super toll bin ganz Happy :)
    Danke für das super tolle rezept!!!
     
    #4
  5. 13.08.10
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo,
    der ist wirklich klasse , auch die salzige Variante als für Pizza Flammenkuchen ect. ist klasse.
    LG Kempenelli
     
    #5
  6. 10.09.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo @ all:rolleyes:

    Und nun habe ich es endlich auch mal probiert. Habe 2/3 der Rezeptmenge zubereitet.
    Knetzeit aber 5 Min. weil er nach 3 Min. noch sehr feucht war. Wir haben 2 RIESENPIZZA daraus gemacht, aber nur jeder 1/2 geschafft. Ist megasättigend und sehr lecker.

    Den Teig habe ich mit Mandeln und neutralem Eiweißpulver gemacht. Die Süße des Eiweißpulvers hat nicht vorgeschmeckt.;)
     
    #6
  7. 21.08.11
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Hallo Melanie,
    mit diesem Hefeteig gibt es an diesem Wochenende Pflaumenkuchen - sehr lecker! 5 Sterne dafür!
     
    #7
  8. 25.08.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Cool, da muss ich ja auf manches nicht verzichten.... *freu*
     
    #8
  9. 13.10.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallöchen,

    also den markier ich mir auch gleich mal für die Nach-DAKl-Zeit.
     
    #9
  10. 13.11.11
    simplypetra
    Offline

    simplypetra

    Hallo,

    unverständlicherweise habe ich heute zum ersten Mal dieses Rezept entdeckt. Wahrscheinlich war es ganz tief im Kessel vergraben und meine lieben DAK Mitstreiter haben es hochgeschupst. Super, werde es gleich ausdrucken.

    Vielen Dank
    Petra
     
    #10
  11. 10.01.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo zusammen!
    Hat diesen Teig schon mal jemand im Alfredo gemacht als Pizza? Also ich habe ihn heute gemacht und musste feststellen, dass er unten wesentlich dunkler wird, als normaler Pizzateig. Weiß jemand, woran das liegt und ist das im Backofen auch so?
    LG
    Kuhstalllady
     
    #11
  12. 11.01.12
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Hallo Lady,

    LC-Teige brauchen generell nicht so lange Backzeiten wie "normale" mit Mehl. Wenn ich z.B. Brot backe, ist das in der Regel nach 35 Min. fertig.
     
    #12
  13. 12.01.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Jutta!
    Aber der Belag (Käse) sollte doch auch "verzehrbar" sein?
    LG
    Kuhstalllady
     
    #13
  14. 20.01.12
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo Kuhstalllady, ich mache den Teig immer im Alfredo allerdings mit Sonnenblumenkernen anstelle von Mandeln und er ist immer in Ordnung, was nimmst du?
    LG Kempenelli
     
    #14
  15. 21.01.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Kempenelli!
    Ich hatte auch Sonnenblumenkerne und habe den Ferrari, der ansonsten immer tolle Pizzen macht. Deshalb muss ich mal sehen ob ich das noch mal im Backofen auf dem PC Stein mache.
    LG
    Kuhstalllady
     
    #15
  16. 16.05.12
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    Hallöchen,

    bei Möhrchens hat ja auch Low Carb Einzug gehalten und so bin ich zur Zeit ständig am Ausprobieren:rolleyes:!
    Heute war dieser Hefeteig in Süßvariante dran. Ich habe leckere Brötchen daraus gemacht und verspeise eines gerade mit Kornelkirschenmarmelade * mmmmhhh *.
    Der Teig war relativ dünn, so dass ich noch 50 g Haferkleie zugegeben habe. So war er schön zu formen; nach dem Einschneiden habe ich die Brötchen mit Sahne bestrichen und bei 200°C 20 Minuten gebacken. Sie sind relativ dunkel geworden, aber leider fehlt es ein bisschen an Knusprigkeit. Allerdings tut dies dem Geschmack überhaupt keinen Abbruch!
     
    #16
  17. 16.05.12
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    mir gehts wie Möhrchen, auch bei mir hat LOGI erst Einzug gehalten, um so besser, dass ich mich hier durchwursteln kann und Eure prima Rezepte ausprobieren darf =D uiuiui ich mach auch Pizza daraus, darauf freu ich mich schon
     
    #17
  18. 03.03.14
    kirjava
    Offline

    kirjava

    Meiner ist grade im Ofen. Ich habe Mandeln und als Eiweißpulver Süßlupinenmehl genommen. Der Teig sah schon verdächtig nach Brioche aus... ich habe mit Eiweiß bepinselt und Mandelblättchen und Xylitol drüber gestreut. Freue mich schon sehr, das wird mein Berliner-Ersatz, heute an Rosenmontag.
    Ach, ich hab nur die Hälfte des Teiges gemacht. Geht super hoch!
     
    #18
  19. 03.03.14
    kirjava
    Offline

    kirjava

    Boah, ist der gut!
     
    #19

Diese Seite empfehlen