LC schneller Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Melanie vdL, 26.02.05.

  1. 26.02.05
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    Hallo ihr lieben.....

    erst einmal muss ich mich bei petra bedanken für ihr multivario rezept.
    ich hoffe ich habe es richtig umgewandelt für die LC Esser:

    200gr. sahne
    100 gr. gemahlene Haselnüsse
    70 gr. Eiweißpulver (ich hab halb vanille, halb neutral genommen)
    10 gr. gluten
    1 pck. Backpulver
    1 Fl. Backaroma, könnt ihr nach Geschmack nehmen, egal welches
    4 Eier
    Süßstoff nach belieben, 1 TL langt bestimmt


    alles zusammen in den TM und vermengen.
    Das Ganze hab ich in einer Kastenform gebacken. Ich denke 170°C ca 50 Min. (Stäbchenprobe)
    Der Teig eignet sich aber bestimmt auch als Tortenboden, wenn ihr ihn in einer runden Form backt.

    Ich werde jetzt die Hälfte meines Kuchens längs halbieren und mit Sahne füllen.
    Vielleicht kann man ja den Trinkjoghurt auch gegen Speisequark austauschen, der mit Milch verflüssigt wurde.
    Falls das kein LC Rezept ist............schreibt mir.

    lg

    melanie
     
    #1
  2. 27.02.05
    Angela
    Offline

    Angela

    Hallo Melanie,

    ja doch das ist ziemlich LC......ich mache auch meistens den Multivariokuchen und tausche Mehl durch Mandeln, Eiweißpulver etc.....oft nehme ich auch ein wenig Vollkorn.

    Am liebsten mache ich noch 2 EL Kakao dazu (kein Kaba, sondern Backkakao ohne Zucker) dann hast du Schokokuchen.

    Manchmal mache ich ihn auch hell als Tortenboden (aber Schoko schmeckt mir irgendwie besser!) und dann mit einer Käse-Sahne-Füllung (3 Eigelb, Süßstoff nach Bedarf, dann 500 gr Magerquark unterziehen,
    1 Päckchen Gelantine nach Packungsanleitung zubereiten und dazugeben und zum Schluss 200-500 gr. geschlagene Sahne unterziehen, über Nacht kalt stellen!)

    Was ich noch nicht so raus habe ist die Dosierung vom Süßstoff, oder ein Süßstoff, den ich benutze ist nicht hitzebeständig, denn mein letzter Kuchen war selbst mir nicht süß genug, (Vorteil ist, dass ich ihn dann alleine essen darf :wink: ) aber was tut man nicht alles, wenn's hilft ( =D 7 Kg hab ich schon, noch mal soviel und ich hab's geschafft!)

    Bist du nicht auch bald durch mit deiner LC-Zeit? Waren doch nur 4 Wochen, die müssten doch bald um sein, oder?

    LG Angela
     
    #2
  3. 27.02.05
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    hallo angela,

    ich hab noch 1,1/2 wochen. dann hab ichs hinter mir. 2 kg hab ich auch runter, ohne es zu wollen, aber ich nehms gern.

    mit deinen süßstoff....ich hab den flüssigen von lidl. ich brauch ihn nur selten, da ich ihn eigentlich auch nicht darf, aber er hat das backen gut überstanden.
    ich schick dir mal eine pn.......

    lg

    melanie
     
    #3
  4. 05.03.05
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    hallo,

    ich hab diesen kuchen heute gebacken.....

    in eine runde form gegeben, mit kirschen belegt und dann.....

    hab ich 250 gr. speisequark
    50 gr. haselnüsse
    3 EL eiweißpulver
    2 eier
    und etwas flüssigen süssstoff
    verrührt und über die kirschen gegeben

    das ganze 50 min bei 170°C gebacken

    schmeckt auch gut


    lg
    melanie
     
    #4

Diese Seite empfehlen