Frage - Lebensmittelunverträglichkeit

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von ingeelke, 26.09.10.

  1. 26.09.10
    ingeelke
    Offline

    ingeelke

    [​IMG] Halloooo!
    Ich bin ingeelke,bin noch nicht lange im wunderkessel weiß daher nicht wie alles abläuft.
    Ich hoffe Ihr könnt Mir helfen.


    Was ist die Alternative zu Apfel,Zitrone,Kakao,Schokolade und Alkohol ?:confused:
    Bin mal gespannt.
    Viele Grüße bis demnächst ingeelke
     
    #1
  2. 26.09.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Ingeelke

    das kommt immer auf die Rezepte an.

    Alkohol, zum Beispiel Wein im Risotto kannst du gut durch Brühe ersetzen.
    Apfel kannst du durch anderes Obst ersetzen, dann machst du eben keinen Apfelkuchen sondern einen Birnenkuchen ..
    Zitronensaft kann man in vielen Rezepten einfach weglassen.
    Schokolade - keine Ahnung kommt wie gesagt auf das Rezept an. Vielleicht kannst du anstelle im Kuchen zum Beispiel Hasselnüsse nehmen oder sie einfach ganz weglassen.

    Wie gesagt, dass kann man nicht so global sagen.
    Vielleicht konnte ich Dir ja trotzdem helfen.
    Sag doch mal ganz genau an welche Rezepte du so denkst ..

    Viele Grüsse
     
    #2
  3. 26.09.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Ingeelke,

    wäre schön, wenn du etwas genauer zu deinen Unverträglichkeiten schreiben würdest, dann kann man auch eher was zum "Ersatz" sagen.
    Bei Äpfeln kommt es auch manchmal auf die Sorte an. Manche können problemlos einen GrannySmith essen, dafür keinen Boskop oder Elstar.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 26.09.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich ingeelke,

    Kakao kann duch Karobe (gibt´s in Naturkostläden) ersetzt werden.
     
    #4
  5. 27.09.10
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo ingeelke!

    Lies dich mal durch diesen Thread. Vielleicht es hilft dir!
    Ich selbst kann z.B. Äpfel nur gekocht vertragen.
    Ansonsten kann ich mich nur anschließen: Wenn du genauer beschreibst, was du nicht verträgst, z.B. Schokolade->Milchzucker u.s.w., kann man dir besser helfen.
     
    #5
  6. 27.09.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo und willkommen hier im Forum!

    Sicher wäre es einfacher wenn man genauer wüsste wo du die einzelnen Sachen ersetzen möchtest! Ich nehme an Stelle von Schokolade entweder Carob oder reinen KAKAO (bei uns geht es dabei um den Zucker und die Laktose)
     
    #6
  7. 29.09.10
    ingeelke
    Offline

    ingeelke

    Hallo!
    Ich kann keine Schokolade,Zitrone und Äpfel, Äpfel kann ich auch in gekocht nicht essen,bekomme darauf Schnupfen.

    Liebe Grüße ingeelke
     
    #7
  8. 29.09.10
    betty1801
    Offline

    betty1801

    Hallo zusammen,
    auch ich kann nur ganz wenige Apfelsorten essen. Die müssen unbedingt ungespritzt sein. Aber auch da leider nicht alle.
    Ich würde die Äpfel im Kuchen z.B. auch durch feste Birnen ersetzen.
    Bei Alkohol mache ich es normalerweise so: Weißwein durch Brühe und Rotwein kann teilweise durch Traubensaft.
    Bei Kakao und Schokolade habe ich keine Erfahrung. Liegts an der Laktose? Bei uns gibt es sonst im Supermarkt laktosefreie Milchschokolade.
    Zitronensaft kannst Du normalerweise auch weglassen.
    Ich vertrage z.B. auch keine Haselnüsse und Paranüsse. Die ersetze ich in den Backrezepten einfach durch Mandeln.
    Bei Kiwis (hiervon bekomme ich kleine rote Pünktchen auf den Unterarmen) hat es mir geholfen, ungespritzte Bioware zu kaufen, bzw. im normalen Supermarkt die mit gelbem Fruchtfleisch.
    Nachdem ich auch noch nichts mit Glutamat essen kann, habe ich einfach meinen Küchenschrank kpl. ausgeräumt und alles mit Glutamat weggeworfen und durch Bioware ohne alles ersetzt.
    Milch vertrage ich wegen Laktose nicht in größeren Mengen. Habe deshalb bei Müsli die Milch durch Joghurt ersetzt (in kleinen Mengen für mich ok, aber leider wieder nicht von jedem Hersteller), bei Kabe nehme ich dann einfach die Laktosefreie.
    Mehr kann ich Dir leider auch nicht sagen, aber einfach sonst melden.
    Liebe Grüsse
    Betty
     
    #8
  9. 30.09.10
    ingeelke
    Offline

    ingeelke

    Hallo betty für deinen netten Beitrag,Milch vertrage ich weiß auch nicht was ich bei Schokolade nicht vertrage,werde es mal mit Carobe probieren habe davon noch nicht gehört.Die Zitrone ersetze ich durch Balsalmiko.Nochmals vielen Dank für Eure Mühe.

    Liebe Grüße ingeelke
     
    #9

Diese Seite empfehlen