Leberkäsesalat - partytauglich :-)

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Huetti, 25.07.10.

  1. 25.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo zusammen,

    am Geburtstag meines Mannes hatte ich diesen Leberkäsesalat gemacht und er kam bei unseren Gästen richtig gut an. Vielleicht findet er bei Euch auch anklang.

    Leberkäsesalat (ca. 10 Personen)
    --------------------------------

    1 kg Leberkäse (oder Fleischkäse)
    300 g Erbsen, TK-Produkt
    500 g Wasser
    400 g Paprika aus dem Glas
    600 g saure Gurken
    4 EL Essig
    1 EL Senf
    125 ml Speiseöl (z. B. Sonnenblumenöl)
    Pfeffer, Salz, Paprikapulver edelsüß
    3 Zwiebel
    etwas Petersilie zum Bestreuen

    In den TM 500 g Wasser zzgl. 1 TL Salz geben. Varoma aufsetzen und darin die Erbsen etwa 10-12 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.

    Inzwischen den Leberkäse in kleinere Würfel, die Paprika in Streifen und die Gurken in kleine Stücke schneiden und in eine entsprechend große Schüssel geben. Nach dem Ende der Garzeit die Erbsen ebenfalls in die Schüssel füllen.

    Für die Marinade den Essig, den Senf, das Speiseöl sowie Pfeffer, Salz und Paprika in den TM geben und etwa 40 Sekunden/Stufe 3-4 mixen. Die Marinade über die Salatzutaten geben und vermischen.

    Vor dem Servieren die Zwiebel in Ringe schneiden und über dem Salat verteilen. Abschließend mit etwas gehackter Petersilie bestreuen. Wobei ich gestehen muss, ich hatte die letzten beiden Zutaten schlicht vergessen *lächelverschmitzt*.

    Lasst es Euch schmecken =D!
     
    #1
  2. 25.07.10
    Pati
    Offline

    Pati

    hallo Hütti!

    Wenn ich den Leberkäs in Streifen schneid, dann hab ich doch nen Wurstsalat, oder? (bis auf die Erbsen)

    Was hattest du denn dazu?

    War das für ein kaltes Buffett?

    Und so viel Öl? Muss das sein?

    Fragen über Fragen :confused: :confused: :confused:
     
    #2
  3. 25.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Hüttilein!

    Hört sich klasse an!

    @Karin!
    Kannst ja auch weniger Öl reinmachen.... ist bestimmt kein Problem :p
    Aber das kommt schon hin. Ist doch auch 1kg Leberkäse!

    Unsere Hütti hat sich da bestimmt schon was dabei gedacht ;)
     
    #3
  4. 25.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Karin,

    den Leberkäse habe ich in kleine Würfel geschnitten. Das Bild wird sicher bald hier zu sehen sein. Ich habe es eben eingestellt. Der Salat war, wie Du schon richtig vermutest, für ein Buffett. Es gab u. a. noch Wurst- und Käseplatten, eine Suppe, Bauernbrot, Baquette, Brezel, Obatzda und und und... Ich denke, wenn Dich die Menge an Öl abschreckt, kannst Du auch sicherlich weniger nehmen.

    Ich hoffe, ich konnte Dir mit meinen Antworten helfen und wenn nicht, einfach fragen *lach*.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:50 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 21:45 ----------

    Huhu Jannine,

    ja, der Salat ist wirklich sehr lecker! Du kannst auch eine kleinere Menge davon zubereiten (das habe ich auch schon gemacht). Solltest Du ihn machen, ich würde mich über einen Bericht freuen! ;)
     
    #4
  5. 25.07.10
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo Hütti,
    liest sich lecker dein Salat. Hab noch eine Frage:
    ist Leberkäs nun Wust oder Käs oder ist es vielleicht Fleischkäse? :rolleyes: Dann ist es ja doch Fleischsalat...*lach*
    Ein kleiner Spaß muß sein.......hihi
     
    #5
  6. 25.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Du süßes Hüttilein ;)

    Ich mach ihn kommende Woche zur Hälfte und dann kriegste selbstverständlich Bericht und Bild ;)
     
    #6
  7. 25.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Frau Kargu,

    guckst Du oben mal bei den Zutaten: Leberkäse (oder Fleischkäse) steht da *DuSchluri*... für Dich habe ich auch etwas im Wikipedia gestöbert. Bitte schön: Leberkäse – Wikipedia ;)


    @ Jannine
    Uuuiii, dann bin ich aber gespannt!!! =D
     
    #7
  8. 25.07.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Danke Hütti!
    Das nächste Fest kommt bestimmt!!
     
    #8
  9. 25.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    ....ja, das glaube ich Dir ;)! Bei uns auch... *lach*
     
    #9
  10. 26.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Liebe Hütti!

    Du hast Dich mal wieder selber übertroffen! Einfach nur saulecker. Hab doch die 1kg-Menge gemacht. Weiss net,
    ob von der Hälfte noch was da ist, wenn Männe kommt ;)

    Tausend Dank für das tolle Rezept und 5 Sterne!
     
    #10
  11. 26.07.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen Hütti!

    Na in die leckere Schüssel würde ich mich jetzt sofort mit einem Löffel reinsetzten und......
    Sieht total lecker aus! Da kann das nächste Fest ja kommen!

    Liebe Grüße von BETTINA :grommit:
     
    #11
  12. 26.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Jannine,

    oh, das schaut aber echt lecker aus!!! Wie ich sehe, hast Du an die Zwiebeln und die Petersilie gedacht *lach*. Ganz ehrlich? Die riesen Schüssel war bei uns so was von schnell leer gefegt! Ich dachte erst noch: "Die wird nie leer." - Aber weit gefehlt ;). Ich wünsche Euch frohes Futtern (den Salat kann man auch prima mit an die Arbeit nehmen und alle neidisch machen *kicher*)!

    @ Bettina
    Ha, konnte ich Dich überzeugen ;)?... Bin schon gespannt, wie Dein Urteil lautet *lächel*.
     
    #12
  13. 26.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Hütti!

    Ich glaub den Salat werde ich jetzt öfter machen ;) Und nächstes Mal schnipple ich koch Käse mit rein. Den hat Männe vermisst ;)
     
    #13
  14. 26.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Jannine,

    den kann man natürlich auch noch reinmachen. Passt sehr gut dazu ;)... Dankeschön für Dein Lob!!! *freumich*
     
    #14
  15. 26.07.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Hütti,
    Junior hat eine große Schüssel mit diesem Fleischkäsesalat für sein Vesper morgen in der Küche stehen. Ich hatte noch zwei Vesperscheiben Pizzafleischkäse und habe ihm dem geschnibbelt in Kombi mit Mais, Kidneybohnen und Röstzwiebeln. Zwiebeln und Paprika will er nicht...das könnte ja gesund sein;)..und statt dem Öl habe ich ihm ein Dressing mit Miracel Whip balance, Gurkenwasser und Gewürzen gemacht.
    Muss ich erwähnen, dass die Schüssel eigentlich vorhin noch voll war....*lach* ....schöne Idee...vielen Dank!!'*flüster..den nächsten mach ich für uns alle mal im Original 1:1 à la Hütti!
     
    #15
  16. 27.07.10
    bobbeline
    Offline

    bobbeline Inaktiv

    Hallöchen!

    Das hört sich superlecker an, ich mag nicht sogern Paprika aus dem Glas. Da nehm ich einfach frischen dafür etwas mehr Essig in die Marinade oder?

    Grüßle Bobbeline
     
    #16
  17. 27.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Bobbeline,

    ich hab auch frischen genommen. Musst aber den Essig deshalb nicht erhöhen.
    Kannst ja kurz abschmecken und dann noch nachwürzen ;)
     
    #17
  18. 27.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Susa,

    *hahahaha*... der Satz "den nächsten mach ich für uns alle mal im Original 1:1 à la Hütti!" hat mich gerade laut auflachen lassen. Ich bin mal gespannt, ob Du DAS schaffst!!!! ;)... drück Dich!

    @ Bobbeline
    Klar kannst Du auch frische Paprika nehmen ;). Lass Dir den Salat gut schmecken!!!

    @ Jannine
    Dankeschön für Deine Erklärung *hastdegutgemacht*...
     
    #18
  19. 03.08.10
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi Hütti,

    genau den brauche ich für meine Geb-Feier. Ich werde auch frische Paprika nehmen und FLEISCHkäse:)

    @Jannine: tolles Foto, der sieht sooo lecker aus !
     
    #19
  20. 05.08.10
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Hallo Hütti,

    diesen Salat gab es gestern bei uns und er hat wirklich sehr gut geschmeckt. Zubereitet habe ich allerdings nur die Hälfte, mit Leberkäs und auch mit VIEL weniger Öl.
    Den wird es demnächst noch öfter geben und hoffentlich bald bei besserem Wetter zum Grillen.

    @Jannine: Das Foto ist so klasse, da bekommt man sofort Appetit.

    Liebe Grüsse
    Karla
     
    #20

Diese Seite empfehlen