Frage - Lebkuchen frisch halten?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Silke, 04.12.07.

  1. 04.12.07
    Silke
    Offline

    Silke

    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte auch bald gerne mal wieder Lebkuchen backen. Ich habe da ein uraltes Rezept von meiner Oma und der ist wirklich gut. In all den Jahren haben wir ihn immer auf einem flachen Backblech gebacken und dann ich Stücke geschnitten. Obendrauf wurde er dann mit Schokolade bestrichen und verziert. Leider wurde er dann immer nach einigen Tagen außenrum hart und fest und gar nicht mehr lecker und das obwohl wir ihn in einer luftdichten Dose gelagert hatten.
    Neuerdings wird die Schokolade rundherum gestrichen. Jetzt wird er zwar nicht mehr trocken, aber das ist sehr aufwändig und dann doch zu süß.

    Kann mir vielleicht jemand von Euch helfen? Hängt es am Rezept oder haben wir ihn falsch gelagert? Muss Lebkuchen allseits bestrichen werden?
    Die Rezepte, die ich hier gefunden habe sind alle auf Oblaten und dann glasiert oder schokoliert.

    Ich sage schon mal Danke im Voraus.

    Liebe Grüße

    Silke
     
    #1
  2. 07.12.07
    Silke
    Offline

    Silke

    AW: Lebkuchen frisch halten?

    Hallo und schönen guten Morgen,


    kann mir denn wirklich keiner von Euch genialen Hexen weiterhelfen?

    Gibt es denn kein Lebkuchenrezept, bei dem der Lebkuchen nicht mit Schokolade oder Zuckerguss "versiegelt" wird?
    Oder gibt es eine Zutat, die den Lebkuchen feucht hält?

    Bitte seid doch so lieb und helft mir.

    Liebe Grüße

    Silke
     
    #2
  3. 07.12.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Lebkuchen frisch halten?

    Hallo Silke!

    Es gibt Lebkuchenrezepte, die muß man sogar Wochen vorm Genuß backen, der wird erst durch die Lagerung in Blechdosen mit einer Apfelspalte (die natürlich immer wieder getauscht wird) weich...

    So wie sich Dein Rezept allerdings anhört, ist das eher die Sorte von Lebkuchen, die man sofort essen kann/soll - solche wickel ich immer in Frischhaltefolie und dann gebe ich sie eine Tupperdose und stelle sie in einem kühlen Raum (bei mir Speis) - meiner Erfahrung nach bleiben sie so am saftigtsten - aber vielleicht hat sonst noch jemand eine Idee ? :confused:

    lg Elke
     
    #3
  4. 07.12.07
    mausibaer_st
    Offline

    mausibaer_st

    AW: Lebkuchen frisch halten?

    Hallo Silke,

    leider kann ich Dir auch nicht weiterhelfen. Ich hatte nämlich genau das gegenteilige Problem - meine Lebkuchen waren anscheinend zu feucht und sind mir dann in der Keksdose verschimmelt... iiiiih! Das war echt ärgerlich!

    Vielleicht machst Du´s wie ich und schaust hier im Kessel nach einem anderen erprobten Rezept?

    Viele Grüße
    Tina
     
    #4
  5. 07.12.07
    steppi
    Offline

    steppi Power-Oma

    AW: Lebkuchen frisch halten?

    Hallo Silke !
    Hab auch so ein altes Rezept von meiner Oma.
    Da werden die Lekuchen allerdings mit Zitronenglasur überzogen.
    Ich mach das immer über das komplette Blech wenn der Lebkuchen noch warm ist.
    Dann auseinander schneiden und auskühlen lassen.
    Danach in Dosen verstauen und kühl lagern.
    Nach dieser Methode bleiben die Lebkuchen schön weich und saftig.
    Wenn Du mal schauen willst, ich hab das Rezept hie
    r
    eingestellt, ist echt lecker.
    Grüßle Steppi
     
    #5
  6. 07.12.07
    Silke
    Offline

    Silke

    AW: Lebkuchen frisch halten?

    Hallo Steppi,

    ich glaube, jetzt habe selbst ich das verstanden. Ich dachte mit dem "gesamten" Lebkuchen meinst Du alle Seiten der Lebkuchenstücke. Ich habe Dein Rezept natürlich gelesen und auch schon gespeichert. Wenn das ja so ist, dass er nicht allseitig überzogen werden muss, dann ist das ja des Rätsels Lösung.
    Vielen herzlichen Dank! Ich werde das direkt heute Abend ausprobieren.
    :wav:
    Ganz liebe Grüße

    Silke
     
    #6
: weihnachten

Diese Seite empfehlen