Lebkuchenstreifen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von asterix0203, 02.12.07.

  1. 02.12.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    das letzte für heute ;)

    Lebkuchenstreifen


    100g Mehl
    25g Orangeat
    25g Zitronat ............................................ 10 Sek. / Stufe 8, umfüllen

    90g Mandeln
    90g Haselnüsse ....................................... 5 Sek. / Stufe 6, umfüllen, hellbraun rösten

    4 Eier
    250g Zucker ............................................... 1 Min. / Stufe 3-4

    Mandeln und Nüsse (v.o.)
    Orangeat, Zitronat, Mehl (v.o.)
    150g Mehl
    Salz
    2 TL Zimt
    1 TL gem. Nelken
    1 TL Kardamom ......................................... 40 Sek. / Stufe5

    • über Nacht kalt stellen

    • Teig ca. 1 cm dick auf Oblatenstreifen streichen. (oder auf große Oblaten-Platten streichen und im gebackenen Zustand dann in Streifen schneiden.) Auf Backbleche legen

    • im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°, Umluft 155°) ca. 12 Min. backen

    • mit Kouvertüre, Mandeln und Zuckerguss verzieren.

    Foto erst mal "nur" vom Plätzchenteller, die Lebkuchen liegen unten links, das dunkle lange mit den Mandeln drauf ;)

    [​IMG]

    Liebe Grüße
     
    #1
  2. 02.12.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Lebkuchenstreifen

    Hallo Astrid,=D=D=D

    erstmal dein Teller ist superklasse!!!;););)

    Dann, deine Lebkuchenstreifen sehen so akurat aus,
    hast du die Masse da wirklich einzeln draufgestrichen,
    oder nach dem Backen geschnitten?

    Wenn du sie draufgestrichen hast, verrätst du mir den Trick, wie du das gemacht hast?

    Ich hab mir dein Rezept schon fürs nächste Jahr abgespeichert, denn dieses Jahr möcht ich nicht mehr anfangen, hab sowieso zu viel mal wieder gebacken!
     
    #2
  3. 02.12.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Lebkuchenstreifen

    Hallo Astrid...

    Wow...Dein Teller schaut so richtig profimäßig aus...:finga:
    So ein Teller hätte bei uns keine Überlebenschancen...=D=D

    Die Lebkuchenstreifen werden auf jeden Fall demnächst gebacken.


    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #3
  4. 02.12.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Lebkuchenstreifen

    Hallo Siggi,

    ich hab die Masse auf die großen Oblaten-Platten geschmiert, und dann nach dem Backen geschnitten. Ich wollte es nächstes Jahr aber eigentlich anders machen, weil ich dachte, sie werden schöner, wenn sie am Rand so ein bisschen auseinander laufen. Allerdings find ich sie, jetzt wo sie fertig sind auch so schön, dass ich es nächstes Jahr wohl wieder so machen werde. Aber die "Schmiererei" ging eigentlich;)

    Werd es im Rezept gleich mal ändern, dass es auch einfacher geht =D

    Liebe Grüße
     
    #4
  5. 02.12.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Lebkuchenstreifen

    Hallo deDinan,

    na, den Teller hab ich auch auf`s Härteste verteidigt, bis das Foto gemacht war. Jetzt ist nimmer wirklich viel drauf;)

    Liebe Grüße
     
    #5
  6. 03.12.07
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Lebkuchenstreifen

    Hallo Astrid,
    hört sich ja echt lecker an, wird gleich morgen getestet.=D
    Danke fürs Rezept mit Foto.

    Liebe Grüße Gudrun

    :wav:
     
    #6
  7. 08.12.08
    babatschi
    Offline

    babatschi

    Lebkuchen

    Hallo Astrid,

    hab deine Lebkuchen gebacken, jedoch auf kleine runde Oblaten gestrichen. Dazu ein passendes Glas auf den Kopf stellen, die Oblate auf den Glasboden legen und mit einem Messer den Teig aufstreichen. Klappt super!

    Vielen Dank für das echt leckere Rezept!
    :wav:
    Hab mir grad wieder einen aus der Keksdose stibitzt. :tongue3: Hoffentlich ist an Weihnachten noch was da. ;)


    Von mir bekommst du :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny: dafür!

    Hier noch ein paar Fotos:

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]


     
    #7
  8. 05.11.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Astrid,

    Deine Lebkuchenstreifen sehen zum Anbeißen aus. Wie viele werden es denn? Ich fang nächste Woche mit Plätzchenbacken an.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #8
  9. 05.11.09
    yve
    Offline

    yve

    Guten Morgen,

    da ich auch am Wochenende mit der Plätzchenbäckerei beginne,
    wird das Rezept schon gespeichert...,danke!
     
    #9
  10. 09.11.09
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo Marynella,

    hast Du sie schon gebacken? Ich hab leider keine Ahnung, wieviele es werden, ich weiß nur noch, dass es letztendlich ziemlich viele waren ;)

    Viel Spaß, die Arbeit lohnt sich =D
     
    #10
  11. 09.11.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Astrid,

    danke fürs Antworten. Habe sie noch nicht gebacken. Werde Dir dann berichten.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #11
  12. 23.11.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Astrid,

    heute habe ich endlich Deine Lebkuchenstreifen gebacken. Du hast Recht, die Mühe hat sich gelohnt, obwohl so schlimm fand ich es gar nicht;). Also die ganze Familie ist begeistert. Aussage von meinem Mann: Die musst du öfters backen. Ach ja, von der Menge wurden es 11 rechteckige Oblaten. Sehr vielen Dank für das tolle Rezept und 5 Sternchen von mir.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #12
  13. 05.12.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Astrid,

    hier noch 2 Bilder von Deinen feinen Lebkuchenstreifen. Sie sehen zwar nicht so schön aus wie Deine, aber geschmacklich sehr lecker ;).

    Liebe Grüße

    Marynella


     
    #13
  14. 07.12.09
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    freut mich, dass sie Dir gelungen sind und auch noch gut ankommen :)

    Ich komme dieses Jahr irgendwie nicht recht zum Backen, werde die Stangen wahrscheinlich nicht machen, vielleicht probier ich mal aus irgendwelchen alten Finessen Lebkuchen vom Blech, die müßten noch schneller gehen ;)

    Liebe Grüße
     
    #14
  15. 20.11.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Astrid,

    dieses Jahr mußten unbedingt auch deine Lebkuchen-Streifen auf den Keksteller.
    Und sie sind echt sehr lecker geworden (Bild wird hoffentlich bald angezeigt).

    Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #15
  16. 11.11.12
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Astrid,

    Lebkuchen müssen ja noch ein bisserl liegen, deshalb fange ich damit langsam mal an.
    Deine Lebkuchenstangen waren so lecker, die mußte ich einfach dieses Jahr wieder machen ... allerdings ein bißchen kleiner.

    Ein tolles Rezept!

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #16
: weihnachten

Diese Seite empfehlen