Lecker Bohnensüppchen

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von venni, 20.07.02.

  1. 20.07.02
    venni
    Offline

    venni

    Hallo zusammen,

    hab ein absolut leckeres Rezept gefunden:
    500 g grüne Bohnen waschen und in Stücke schneiden, in den Varoma legen und frisches oder getrocknetes Bohnenkraut zugeben.
    250 g geräucherte Bratwurst oder Kabanossi in Scheiben geschnitten auf die Bohnen legen.
    750 g Wasser, 4 TL Gemüsebrühe, 500 g Kartoffeln in Stücke Schneiden und in den Gareinsatz geben. Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    Kartoffeln anschließend im Mixtopf ca. 15 Sek. Stufe 5-6 zerkleinern. 150 g Sahne, die Bohnen und die Würstchen dazugeben, ca. 5 Min/100°/Stufe 1-2 erhitzen und mit Cayennepfeffer abschmecken und fertig ist das lecker Süppsche.
    Anstelle der Sahne kann man auch einen Klecks Creme fraiche oder einfach einen Schluck magere Milch nehmen. Guten Hunger!
     
    #1
  2. 20.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Venni,

    das klingt GUT! Hach, wenn ich nur so viel und so schnell alle die tollen Rezepte, die ich hier finde, ausprobieren könnte, wie ich sie speichere... :p

    Gruß,
    Clara
     
    #2
  3. 25.03.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :x ...also, auch wenn unsere Venni schon wieder 1 Monat lang, hier nicht vorbei geflogen ist...
    dieses Rezept mache ich heute zum xten mal. Es ist wirklich soooo lecker. Vielen Dank dafür liebe Venni!!
    Ihr müßt es unbedingt ausprobieren...
    Das einzige was ich abgeändert habe, ist, nicht alle Kartoffeln auf St. 5-6 zu zerkleinern. Ich nehme knapp die hälfte und den rest schmeiß ich bevor das Essen auf den Tisch kommt rein. Damit man auch noch ein paar Kartoffelstücke zum beißen hat!! Und ich würze etwas mehr..
    Probiert es einfach aus!!! :p
     
    #3
  4. 26.03.03
    Nicole
    Offline

    Nicole

    Hallo Ihr,

    ich habe noch ziemlich viele eingefrorene Bohnen. Wie mache ich das damit??? Dann gibt´s das nämlich ganz bald!

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #4
  5. 26.03.03
    venni
    Offline

    venni

    jajaaa des legger Sübbsche ;-D

    :lol: Guggug!

    ganz genauso wie unten beschrieben... Ich habe nämlich auch immer nur gefrorene Bohnen :wink:

    Ich wink' mal in die Runde... Ihr seid soooo fleißige Hexen, dass ich mit dem Lesen schon gar nicht hinterher komme :wink:

    bye bye

    venni
     
    #5
  6. 01.04.03
    Sanne W.
    Offline

    Sanne W.

    Vennie,
    da muss ich dir Recht geben.
    Bei so vielen fleißigen Schreiberinnen ist es schwierig mit dem Lesen nachzukommen.
    Zumal ich leider für ein paar Wochen nicht online sein konnte :-( :-( :-(
    Und jetzt liest sich ein Rezept interessanter als das Andere!
    Oh jeh, wann soll ich das nur alles kochen :wink: :wink: :wink:

    Am Besten fang ich mal gleich an.........woll?

    Tschau Sanne
     
    #6
  7. 01.04.03
    venni
    Offline

    venni

    Huhu Sanne!

    Naja, :oops: mit dem Nachkochen und backen komm ich schon lang nicht mehr hinterher. Aber solang des TM's Messer dreht, gebe ich nicht auf =D

    Nur gut, dass es mir nicht allein so geht! Also viel Glück dabei, dir die besten Rezepte rauszusuchen!

    bye bye und liebe Grüße

    venni :wink:
     
    #7
  8. 16.10.08
    Muffeltrine
    Offline

    Muffeltrine

    Hallo,
    vielen Dank für dieses supertolle Rezept.
    Da waren doch diese Woche Buschbohnen in unserer Abokiste, also murmelte ich was von Bohnensuppe, Herr Muffeltrine darauf "Igitt". Dann habe ich ihm gestern Dein "Lecker Bohnensüppchen" serviert, liebe venni, und was soll ich sagen... =D. Herr Muffeltrine gibt ihr drei Sterne in unserer hausinternen Koch-Wertung, die höchste Auszeichnung, die ein Gericht bei uns erreichen kann. JAWOHL!!!
     
    #8

Diese Seite empfehlen