lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pfeife, 23.08.06.

  1. 23.08.06
    Pfeife
    Offline

    Pfeife

    Hallo alle miteinander!
    Ich hab mir grad überlegt, da ich ja schon so viele Rezepte von Euch habe, ich stell auch mal eins rein. Bei uns wird der Kuchen immer super gerne gegessen und geht weg wie warme Semmeln! Das schöne an dem Kuchen ist, daß man ihn gut und gerne 2-3 Tage vor gebrauch backen kann, denn dann schmeckt er erst richtig gut.

    Nun will ich Euch das Rezept nicht läger vorenthalten:

    Rauwurzelkuchen

    Teig: Tunke:

    300 g Mehl 250 g Margarine / Butter
    350 g Zucker 250 g Staubzucker
    120 g Margarine / Butter 200 g Schockolade 50 g Kakao 1/8 l Rum
    3 Eigelb 1/4 l Milch
    1 Backpulver
    3 Eischnee 2 P Kokosflocken

    Eigentlich müßte man den Eischnee zuerst machen, umfüllen und dann unter den restlichen Teig heben. Da ich aber etwas fauler bin, spar ich mir die Arbeit und gebe gleich 3 ganze Eier hinein. Anschließend 30 Sec. Stufe 5-6 evtl mit Hilfe des Spatels verrühren.
    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ca. 30 Min bei 175° Heißluft backen.
    Am besten den Teig am nächsten Tag in Stücke/Vierecke schneiden.

    Jetzt gehts ans Tunken(Sch.... Job, Mir hilft immer mein Göga, dann gehts schneller)

    Alles im Wasserbad zerlassen und die Kuchenstücke darin wenden und in Kokosflocken drehen.

    Nach dem Festwerden vom Guß in eine Tupperdose gegeben hält er gut 2 Wochen und schmeckt dann eigentlich immer noch lecker!

    So, nun wünsch ich Euch gutes Gelingen und einen guten Apetit:colors:

    LG Andrea:p
     
    #1
  2. 23.08.06
    paisley
    Offline

    paisley

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Hallo Pfeife,
    der Kuchen gefiele mir bestimmt super gut, wenn ich nur wüsste, wo der Teig aufhört und die Tunke anfängt.
    Vielleicht steh ich ja auf dem Schlauch, aber wäre nett, wenn Du´s mir noch erklären könntest.
    Viele Grüsse und
    danke im Voraus
    Paisley:confused:
     
    #2
  3. 23.08.06
    Pfeife
    Offline

    Pfeife

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Hallo

    hab´s grad versucht zu ändern, aber irgendwie klappts nicht! Hab vorhin schon mal geändert, da ich den Kakao vergessen hatte, da hats mir meine Spalten zusammen geschoben. Danke für den Hinweis!!

    Teig:

    300 g Mehl
    350 g Zucker
    120 g Margarine/Butter
    50 g Kakao
    3 Eigelb
    1/4 l Milch
    1 Backpulver
    3 Eischnee


    Tunke:

    250 g Margarine
    250 g Staubzucker
    200 g Schockolade
    1/8 l Rum


    2 P Kokosflocken


    Noch ein Tipp: Beim Tunken am besten gaaaanz vorsichtig mit 2 Gabeln wenden!

    LG Andrea:p
     
    #3
  4. 23.08.06
    paisley
    Offline

    paisley

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Hallo Andrea,
    danke, den werd ich gleich morgen ausprobieren.
    Hört sich ober lecker an und ist dann am Sonntag gerade richtig durchge-zogen.
    Viele Grüsse
    Christine:p
     
    #4
  5. 23.08.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Hallo Andrea,

    hey das klingt ja gut. Ist allerdings auch ziemlich der Kalorienhammer :rolleyes:.
    Wird die Tunke denn wieder fest so wie ein Guß? Und muss der Rum unbedingt rein weil sonst das gewisse "Etwas" fehlt, oder kann man den auch weglassen?


    Neugierige Grüße

    Küwalda
     
    #5
  6. 23.08.06
    Pfeife
    Offline

    Pfeife

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Hallo,
    Ich habs noch nicht ausprbiert, Ihn druchetwas anderes zu ersetzten, weil der erst so den Geschmack macht. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, mit was man es versuchen könnt?
    Auf die Kallorien sollte man bei dem Kuchen am besten nicht merken!!
    Die Besten Rezepte haben es halt so in sich!!

    LG Andrea:p


    Edit durch Sylvester: Schriftgröße auf Bitte des Verfassers geändert.
     
    #6
  7. 23.08.06
    Pfeife
    Offline

    Pfeife

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Ach ja, die Tunke wird nicht ganz so fest. Aber sie zieht gut in den Kuchen ein und durch die Kokosflocken ist sie dann schon fest. Es ist also dann kein Geschmiere!
    LG Andrea:p


    Edit durch Sylvester: Schriftgröße auf Bitte des Verfassers geändert.
     
    #7
  8. 25.09.07
    papilluna
    Offline

    papilluna Inaktiv

    AW: lecker Kuchen, den man super vorbacken kann

    Hallo Pfeiffe

    nachdem du mir auf unserem Treffen den Mund wässrig gemacht hast, hab ich vor kurzem deinen Kuchen nachgebacken. Ich muß sagen der ist ja echt verboten lecker- nur leider sehr kalorienlastig und alkohollastig, aber so ein zwei drei...mal im Jahr geht das schon. Ach ja hab im Internet jetzt Flaschen und Gläser bestellt, hat wunderbar geklappt. Hoffe wir sehen uns mal wieder.

    Gruß
    Papilluna
     
    #8

Diese Seite empfehlen