Lecker-leichtes Kartoffelgratin

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Jannine, 17.11.11.

  1. 17.11.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben :razz:

    Ich hatte heute Mittag sooooooooooo Lust auf Kartoffelgratin, also hab ich mir welches gemacht. :wink:
    Die Kartoffel war vom Vortag, meiner Meinung nach viel besser, weil es nicht so lange dauert und
    die Kartoffeln durch sind ;)


    Die Mengenangabe ist für 4 Personen. Ist auch WW-tauglich. Nach aktuellem Stand, hat eine Portion 9 PP.


    Backofen auf 180 Grad vorheizen!

    800g Kartoffeln

    In feine Scheiben oder kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

    4 Esslöffel Crème Fraîche
    80ml Kaffeesahne 10% Fett
    80g Emmentaler, gerieben
    1 gute Prise Salz
    1 gute Prise Pfeffer
    1 gute Prise Muskat
    Zu den Kartoffeln in die Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen.

    In eine Auflaufform (ohne ausfetten) geben und weitere 40g Emmentaler, gerieben darüberstreuen.

    Ab in den Backofen und 20 Minuten überbacken.

    Schmeckt super und macht satt. Was will man mehr ;)

     
    #1
  2. 17.11.11
    pwmutti
    Offline

    pwmutti

    Hallo janine,
    wenn du heute von der I-Seite von WW die Punkte berechnet hast, ist es doch sicher nach dem aktuellen PP-System, oder?
    Also sagen wir mal, sind es PP (Pro-Punkte?).
    Das wäre für mich gut zu wissen, ich versuche mich gerade mal wieder an einer Abnahmen nach WW.
    lg pwmutti
     
    #2
  3. 17.11.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo pwmutti!

    Ich bin bei WW angemeldet und habe die aktuellen Punkte, die dort aufgeführt werden.

    Aber wer das Rezept machen möchte, kann gerne die Punkte nach seinem Schema nochmal prüfen.
     
    #3
  4. 18.11.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Jannine,

    ich liebe Kartoffelgratin und mache es der Figur wegen immer mit Milch :rolleyes:, aber das Rezept werde ich heute gleich mal ausprobieren.
     
    #4
  5. 18.11.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo, Danke für das Rezept. Wenn es bei mir mal schnell gehen soll und ich Lust auf Gratin habe, koche ich meine Kartoffel so wie für den faule Weiberkartoffelsalat. Danke Jannine.
     
    #5
  6. 18.11.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Uschi!

    Ja, stimmt... das ist eine tolle Idee! Danke! Darauf bin ich garnicht gekommen, weil ich eh noch Kartoffeln vom Vortag hatte, die weg mussten =D
     
    #6
  7. 18.11.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Ja Jannine so bereite ich auch meine Bratkartoffeln vor.;)
     
    #7
  8. 23.11.11
    Glitzerfee
    Offline

    Glitzerfee

    Hallo Jannine,

    uns hat das Kartoffelgratin super geschmeckt. Ich habe zusätzlich noch ein paar Kräuter dazu gegeben. Von mir bekommst Du :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:
     
    #8
  9. 23.11.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ausprobiert und für gut befunden.:p Ich habs im StarChef mit dem Backprogramm gemacht. Creme Fraiche hatte ich nicht da, stattdessen gab es Schmand - bei mir kam noch etwas Petersilie drüber. Ein leckeres und vor allem nicht so kalorienlastiges Rezept. Kartoffeln vom Vortag haben glaube ich sogar noch etwas weniger Kohlenhydrate...meine ich gelesen zu haben ...oder war das Reis?;) Egal - war lecker!
     
    #9
  10. 23.11.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Glitzerfee!

    Das freut mich sehr! Danke für Dein Lob und Deine vielen Sterne!
     
    #10

Diese Seite empfehlen