lecker Schmandkuchen schnell gemacht

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 25.06.09.

  1. 25.06.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Marina´s Mitbringkuchen

    75 g Margarine
    75 g Zucker
    200 g Mehl 1 Tel. Backpulver
    falls nötig noch ein bissl Milch 1-2 El

    alles in den Mixi und verrühren.. (Zeit hab ich verpeilt)

    In eine Form (26 ) drücken.. und Belag erstellen

    5 Becher Schmand
    75 g Zucker
    1 P. Vanillezucker (oder selbstgemachten)
    1 1/2 P Puddingpulver Vanille (ich hatte das halbe P Erdbeergeschmack) so hats
    halt noch bissl Rosa Farbe..
    alles im Mixi verrühren bis es glatt ist..

    Mandarinen eine Dose vorher schon absieben und noch druntermengen

    in die Form füllen und bei 175 Grad 30-35 Min backen.

    ich hoffe, es gelingt und schmeckt auch Euch. (Lauwarm schmeckt er genial)

    gruss uschi
     
    #1
  2. 25.06.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Schmandkuchen

    Hallole,
    Gäste sind weg...Kuchen Ratz fatz weg ..alle waren begeistert.

    gruss uschi
     
    #2
  3. 25.06.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    klingt gut, mach ich aber erst, wenn die Erdbeersaison rum ist........=D
     
    #3
  4. 01.07.09
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    Hallo Uschi,
    sag mal versteh ich das richtig, die Schmandmasse wird mit gebacken?

    (ich bin keine gute Kuchenbäckerin, sorry falls das ne blöde Frage ist)
     
    #4
  5. 01.07.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    hallole Vivian,
    du machst den Teig den dann in die Form
    rührst den Schmand und die anderen Zutaten zusammen
    dass dann in die Form geben und ab in den Backofen ..
    abbacken..
    noch Fragen `? gruss uschi
     
    #5
  6. 01.07.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Uschi!

    Ich habe das Rezept auch. Der Kuchen ist echt genial. Ich nehme roten Tortenguss, das sieht dann auch ganz toll aus.
     
    #6
  7. 01.07.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo,

    das Rezept ist gespeichert und will ich unbedingt probieren.

    Wir waren am letzten Wochenende in Herrstein und haben dort so einen leckeren Schmandkuchen in einem Cafe gegessen.
    Vielleicht ist es ja das selbe Rezept?? Mal probieren, werde berichten.
     
    #7
  8. 27.07.10
    dinamaus
    Offline

    dinamaus

    Hallo,

    Kuchen ist im Ofen. Aber ich habe ihn mit Schattenmorellen gemacht. Kann ja mal berichten, wie er geschmeckt hat, aber die einzelnen Komponenten waren schonmal lecker. =D Nein, ich habe nicht genascht.... ;)

    Liebe Grüße,
    dinamaus
     
    #8
  9. 28.07.10
    dinamaus
    Offline

    dinamaus

    So, Kuchen vernascht und für total lecker befunden! :)
    Ist super angekommen, weil er sehr frisch schmeckt und mit den Kirschen war das auch eine gute Idee.
     
    #9
  10. 28.07.10
    corell
    Offline

    corell

    Super,
    ein Schmandkuchen ohne Ei.
    Der wird am Freitag gleich gebacken.
    Hallo Dinamaus, hast du ein ganzes Glas Kirschen genommen?
     
    #10
  11. 30.07.10
    dinamaus
    Offline

    dinamaus

    Hallo Corell,

    verzeih die späte Antwort. ja, ich habe ein großes Glas Schattenmorellen genommen. So 400g oder so sind da drin.
    Viel Spaß beim Backen!
     
    #11
  12. 30.07.10
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hmmm, Schmandkuchen..... lecker! :rolleyes:
    Danke für´s Rezept, Uschi.... :love4:
     
    #12
  13. 19.04.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    der Kuchen wird morgen zum Geburtstag mitgenommen..
    das Rezept schmeckt immer wieder..

    gruss uschi
     
    #13
  14. 05.07.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    da ich den mal wieder backen will morgen.. schubs ich mal das
    ein bissl hoch..

    gruss Uschi
     
    #14
  15. 13.09.13
    ELGI
    Offline

    ELGI

    Hallo Uschi,

    klingt lecker, bin gespannt - und das sind wirklich nur 30-35 Min Backzeit ???? Bleibt das da nicht "flüssig"? :confused:
     
    #15

Diese Seite empfehlen