Lecker - Schmecker - Schokoladenkuchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pati, 25.09.10.

  1. 25.09.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo, Ihr Lieben!! [​IMG]

    Nachdem letztens meine Lieben ausgehungert über diesen Kuchen hergefallen sind, möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten:

    LECKER - SCHMECKER - SCHOKOLADENKUCHEN

    150 g Butter
    100 g Vollmilchschokolade


    in der Mikro schmelzen und etwas abkühlen lassen

    3 Eier
    150 ml Milch


    unterrühren

    220 g Mehl
    1 Eßlöffel Kakao
    1 Päckchen Backpulver
    130 g Zucker
    1 Teelöffel Vanillezucker


    verrühren, die Schokobuttermilch unterrühren und in eine gefettete Kastenform geben.

    Bei vorgeheizten 180 Grad Ober / Unterhitze ca. 55 - 60 Minuten backen.

    Lasst es euch schmecken!! :p
     
    #1
  2. 29.09.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo miteinander!

    Ich hab grad den leckeren Schokokuchen aus dem Ofen geholt.

    Zum Original - Rezept gabs heut ne kleine Abwandlung: Weil ich noch ein Päckle Mandeln offen hatte, hab ich die geschreddert und das Mehl dazugewogen, so dass es wieder 220 Gramm waren.

    Vielleicht hat von euch jemand mal Lust ....:confused:
     
    #2
  3. 04.10.10
    sahari
    Offline

    sahari

    Hallo!

    Das Rezept hört sich sehr gut an....
    Zu meiner Schande muß ich gestehen, daß ich ein reiner "Nachkocher" bin. Da aber keine Angaben für den TM dabeistehen, bin ich etwas hilflos. :confused:
    Könnte bitte eine "Mithexe" weiterhelfen.....Bitte....:p
    Ich würde den Kuchen sehr gerne ausprobieren - aber dabei alles im TM zubereiten.
    Vielen Dank schon mal...
     
    #3
  4. 04.10.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Sahari,
    Butter und Schoko bei 50 Grad 5 Min(??) Stufe 2 schmelzen, evtl. etwas abkühlen lassen.
    Zucker, V.-Zucker, Kakao, Eier und Milch zugeben - 1 Min. Stufe 4.
    Mehl, Backpulver zugeben - 3 mal 3 Sekunden Stufe 3.

    Würde ich jetzt mal so aus dem Kopf sagen :rolleyes:
     
    #4
  5. 04.10.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu Sahari.... i würds au wie Haferl machen...schau mal im roten Grundkochbuch bei der Sachertorte....das sind fast die gleichen Zutaten und Vorgehensweise... :)


    noch was, ich backe oft das Sachertorte Rezept (mit Zimt) aber nicht als Sachertorte, sondern ich geb ganz normal den Teig in eine Springform und backe den ca 30 Min, so das er innen noch net ganz durch ist wie Brownies...dann schneide ich den Deckel ab und zerbrösel ihn wie beim Maulwurfskuchen.

    3EL Butter und
    3EL Kakao- schaumig schlagen
    1P Vanillezucker
    125g Puderzucker
    1EL Milch dazugeben und cremig schlagen.

    Auf den abgekühlten Boden die Creme streichen und die Teigbrösel drauf bröseln.....

    vielleicht schmeckt das mit Patis Rezept au so gut :):rolleyes:
     
    #5
  6. 04.10.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Danke Haferl und Pedi für die tatkräftige Hilfe!! [​IMG]

    Pedi, die Creme hört sich lecker - schmecker an! =D
     
    #6
  7. 04.10.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ja ich mag sie gern...sie knistert einbisschen...irgendwie...i glaub vom Puderzucker...das ist witzig...probiers mal ;)
     
    #7
  8. 04.10.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Knistert :confused: Meinst du jetzt Traubenzucker oder Puderzucker :confused:
     
    #8
  9. 04.10.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Ne schon Puderzucker...i weiss net...knistern...hmmm...grübel...wohl eher knirschen ;)
     
    #9
  10. 04.10.10
    Pati
    Offline

    Pati

    okay, dann gibts mal einen leckeren Grund, wenn ich das nächste Mal mit den Zähnen knirsch ;)
     
    #10
  11. 04.10.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    vielleicht liegts auch am selbergemachten Puderzucker...kann au sein... machsch Du und gibsch Du bescheid ;)
     
    #11
  12. 05.10.10
    sahari
    Offline

    sahari

    Hallo!

    Vielen Dank an Kaffehaferl und Pedi für die Auskunft.
    Auf die Idee, ins Grundkochbuch zu schauen, bin ich nicht gekommen.....:oops:
    Aber auf Euch ist ja Verlaß. Danke nochmals.
    Jetzt kann ich den Kuchen am Wochenende nachbacken. Melde mich, wie er geworden ist.
     
    #12
  13. 19.10.10
    Bäile
    Offline

    Bäile

    Hallo
    danke für das tolle Rezept. Ich habe heute unseren letzten Osterhasen "vernichtet", die Nikoläuse stehen ja schon in den Regalen. Da kam mir das Rezept gerade recht!!!
     
    #13
  14. 04.05.13
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Huhu meine Liebe,

    dieser leckere Kuchen steht hier immer noch im falschen Forum. ;)
    Wer braucht denn schon a Mikrowelle......und a extra Haferl zum Schmelzen...... :cool:

    Korrigiere hiermit die Zeit von Beitrag 4 auf 4 Min./60°/Stufe 2-3.
    Abkühlen lassen erübrigt sich.

    Gibt's heut zum Kaffee. [​IMG]
     
    #14
  15. 04.05.13
    Pati
    Offline

    Pati

    Haferl - Schatz , das Rezept stammt noch aus meinem vorherigen Leben (als ich noch keinen TM hatte ;) ) Aber dank deines Schubsers muss ich den auch mal wieder machen. Seltsamerweise mach ich fast nur noch den Kabakuchen mit diversen Abwandlungen :)
     
    #15
  16. 06.05.13
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Pati,


    ich brauche gerade schnelle einfache Rührkuchen, jeden Tag einen. Gestern habe ich Deinen Schokokuchen gemacht - er ging sehr schnell und ist sehr lecker, vielen Dank fürs Rezept, 5 Sterne schicke auf Reisen!
    Ich habe ihn nach Haferls Anleitung gemacht - vielen Dank Haferl, klappt super!
     
    #16
  17. 19.01.14
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Pati,

    habe Deinen leckeren Schokokuchen in der "TM-Version" gemacht. Super lecker.
    Hab nur Zartbitterschokolade anstatt Vollmilchschoki genommen und (was ich immer bei Schokokuchen mache) braunen Zucker anstatt weißen.
    Der Kuchen ist echt super saftig. Werde ich bald mal wieder backen!
    Danke für das Rezept.
     
    #17

Diese Seite empfehlen