Leckere Gemüse-Sprossen-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von bäumchen, 09.01.07.

  1. 09.01.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    Hallo Ihr Lieben,

    hier ist er - mein erster Rezeptbeitrag! Bisher hab ich ja so viel von euch durchprobiert und mit Jacques herumexperimentiert. Und heute ist mir mal ne echt gute Suppe gelungen. Also:

    1 Portion Sprossen - ich habe den kompletten Inhalt meines Keimbehälters genommen. Diesmal hatte ich eine Sprossenmischung (Linsen, Kresse usw. glaube von Aln*tura war die. Das kommt davon, wenn mal alles in Tupper reinmacht!)

    Gemüse, egal was da ist - ich habe Möhren genommen

    1 EL Gemüsebrühe - Suppengrundstock aus dem WK (7:1-Mischung!)

    Wasser - Menge je nach dem, für wieviel Personen die Suppe reichen soll

    Die Möhren werden kleingeschnitten und kommen in den Einsatz.
    Wasser und Gemüsebrühe in den Kessel und Einsatz rein. Meine Möhren brauchten 15 Min. auf Stufe 1/Dampfgarstufe. Ich habe aber auch nur eine Portion gemacht.
    Nach Ende der Garzeit die Hälfte der Möhren beiseite stellen.
    Die restlichen Möhren und die Hälfte der gewaschenen Sprossen in das Kochwasser. 30 sek/Stufe 10 pürrieren. Danach mit Salz, Pfeffer, Estragon abschmecken! Musste ich bei meiner Suppe gar nicht, da durch den Suppengrundstock schon genug Geschmack in der Suppe war.
    Jetzt kommen die restlichen Möhren und die Sprossen in die Suppe. Kurz auf Stufe 1 vorsichtig verrühren und noch ein wenig durchziehen lassen. Fertig!!

    Ihr könnt jedes andere Gemüse verwenden. Bei den Sprossen sicher auch. Was halt grade da ist!

    Dadurch, dass am Ende noch die Gemüseschnippel und die Sprossen in die Suppe kommen hat man auch ein bisschen was zu kauen.

    Ich hoffe auch euch schmeckt diese Suppe!

    Gutes Gelingen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen