Leckere Getreidepüfferchen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 12.03.06.

  1. 12.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Gerade zum 1. Mal ausprobiert....mmmmmhhh, einfach nur lecker.

    Zutaten:

    150 g Dinkel
    100 g Roggen
    2 1/2 MB Buttermilch
    1 Ei + 1 Zwiebel
    1 Prise Backpulver
    2 EL Kräuter nach Wahl
    Salz+ Pfeffer+ Muskat

    Zubereitung:

    Beide Kornsorten fein schroten , auf Turbo, Buttermilch dazu und mit dem Topf im Kühlschrank 2 1/2 Stunden quellen lassen. Danach den Topf einrasten und ins laufende Messer die Zwiebel (groben Stücke) fallen lassen, auf Stufe 5 , die reslichen Zutaten auf Stufe 3 untermengen. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Mit dem Esslöffel in den Topf, den Löffel voll in der Pfanne mit heissem Fett ,von jeder Seite knusprig braten.
    Ich habe ein "Probepüfferchen" gemacht um den Geschmack zu testen, dabei festgestellt , hab zu wenig gewürzt. Also eventuell kräftig würzen.

    Die Püfferchen sehen richtig klasse aus und schmecken auch so. Leider kann ich keine Fotos einstellen :cry:

    Dazu essen wir gern Krautsalat und Kräuterquark.

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #1
  2. 12.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Andrea,

    lecker!! :p :lol: :p

    Photos kannst Du an Barbara@Wunderkessel.de schicken. Barbara stellt sie dann ein! :wink:
     
    #2
  3. 12.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Susi,
    das weiß ich,kann nur mit der Technik nicht umgehen :oops:

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #3
: vegetarisch, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen