Leckere Krustis

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Sonja0305, 08.01.11.

  1. 08.01.11
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Ihr Lieben,
    nachdem ich kein Rezept von normalen Krustis entdeckt habe und sie wirklich lecker sind, hier mein Rezept:

    4 Stück

    320g Mehl 405 oder 550 oder gerne gemischt mit Dinkel o. ä.
    1 TL Salz
    1 TL Zucker
    1/2 Würfel Hefe
    200ml warmes Wasser

    Alles zusammen in Mixtopf un 3,5 Min./Knetstufe
    Teig ca. 1 Stunde gehen lassen, danach in 8 Stücke teilen.
    Jedes Stück platt drücken, immer 2 platte Teigstücke aufeinander legen, aufrollen und auf ein Backblech legen.
    Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen, Krustis ca. 20-25 Minuten backen.

    Ich hoffe, sie schmecken Euch auch so gut wie uns!
    Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Bilder folgen, bin gerade am Backen :)
     
    #1
  2. 08.01.11
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo Sonja,

    die sehen aber lecker aus. Morgen zum Frühstück wird es die geben.
    Ich bereite sie heute Abend vor und muss sie dann nur noch backen.

    LG
    Claudia :)
     
    #2
  3. 08.01.11
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    hmmmmmmmmmmmm!
     
    #3
  4. 08.01.11
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Claudia,
    das ist schön. Ich bin gespannt, wie sie bei Dir werden. Ich habe sie schon wie die Morgenmuffel gebacken, aber da werden sie viel flacher und die Strucktur des Aufrollens geht verloren.
     
    #4
  5. 08.01.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu... sind die auch so knusprig wie sie aussehen??? ;)
     
    #5
  6. 08.01.11
    cickmuck
    Offline

    cickmuck

    Hallo Sonja,

    klingt super + sieht toll aus !!! Werden demnächst mal getestet...

    Lieben Dank + schönes WE
     
    #6
  7. 08.01.11
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Sonja
    nee nee meine sahen gaaaanz anders aus. Die wollen wohl dann doch nicht über Nacht in den Kühlschrank. Aber ich werde sie dann mal am Tag backen ;)
     
    #7
  8. 08.01.11
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Pedi,
    ja die sind schon knusprig. Kannst sie ja auch noch länger oder etwas heißer im Ofen lassen, damit die Kruste noch kräftiger wird.;)

    Hallo chickmuck,
    ich freue mich auf Deinen Bericht :)

    Hallo Kiwi,
    meine sahen nach der Nacht auf dem Balkon auch nicht so aus. Eher wie kleine Fladen. Ich bin auf Deine Meinung gespannt.:)
     
    #8
  9. 08.01.11
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Aber die Fladen passen gut in den Toaster ;)
    hat auch was...
     
    #9
  10. 09.01.11
    mattea
    Offline

    mattea

    Hallo Sonja,
    habe heute deine Krustis gemacht und die waren megaoberlecker!
    Habe gleich die doppelte Menge gemacht und unter eine Hälfte Röstzwiebeln geknetet. Ich sage dir, ein Gedicht.
    Vielen lieben Dank für das Rezept, ist schon in meiner Mappe gelandet.
     
    #10
  11. 09.01.11
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    hmmm... liest sich gut und schaut toll aus! Die werden sicher bald gemacht!
     
    #11
  12. 10.01.11
    lilia Hut
    Offline

    lilia Hut

    Super danke,
    jetzt kann ich mir das vorstellen. Die werden gleich, oder Morgen gemacht.
    LG Lilia
     
    #12
  13. 10.01.11
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Mattea,
    oh wie lecker mit Röstzwiebeln, das teste ich auch mal. Schön, wenn sie Dir geschmeckt haben. :)

    Hallo Lilia, hallo Julia, ich hoffe die Krustis schmecken Euch auch.
     
    #13
  14. 12.01.11
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    die Krustis (über Nacht im Kühlschrank zum Gehen) waren super toll.
    Sehr knusprig und auch nicht breit. Schön in der Form.
    Leider konnte man wirklich nicht mehr sehr viel von der "Aufrollstruktur" sehen.
    Selbst mein großer Sohnemann war voll des Lobes. Er ist normalerweise immer
    sehr zurückhaltend mit Lob! :)

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!

    Liebe Grüße
    Claudia :)
     
    #14
  15. 12.01.11
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Claudia,
    das mit der verlorenen Struktur über Nacht habe ich auch schon erlebt. :)
    Ich freue mich sehr, dass sie Euch so schmecken! :) :)
     
    #15
  16. 19.01.11
    fröschl
    Offline

    fröschl

    Hallo Sonja0305,

    ich habe heute Nachmittag die doppelte Menge von Deinen Krustis gemacht.
    Wir fanden sie super lecker - dafür bekommst Du von uns 5*.

    Die kommen auf jeden Fall auf unsere "Lieblingsrezept-Liste".


     
    #16
    Sunsearie gefällt das.
  17. 19.01.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Sonja!

    Da passen bestimmt auch 8 Krustis aufs Blech, oder? Mit 4 werd ich net arg weit kommen :rolleyes:

    *HandvorStirnklatsch* Wer lesen kann ist im Vorteil ... Ilona hats gemacht!
     
    #17
  18. 19.01.11
    fröschl
    Offline

    fröschl

    Hallo Pati,

    mir waren 4 Krustis auch zu wenig - die verspeist unser Junior (13) ja grad mal alleine!
    Normal mach ich eh immer eine größere Ladung Weckle im großen Ofen, aber heut war
    nur der "normale" Backofen an. Es haben alle 8 Stück auf einem Blech platz gehabt und waren wirklich super lecker.

     
    #18
  19. 20.01.11
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Ilona,
    ich freue mich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :):):) DANKE!

    Lach... hallo Karin, ja, 8 passen drauf!
     
    #19
  20. 21.01.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Guten Morgen Sonja,

    gestern gabs deine Krustis in doppelter Menge. Sahen genauso aus wie auf deinem Bild. Vielen Dank fürs Rezepte.

    lg
    dora
     
    #20

Diese Seite empfehlen