Leckere Quittenmarmelade mit Rotwein

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Cocinera, 17.01.05.

  1. 17.01.05
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    QUITTENMARMELADE MIT ROTWEIN

    1 gr. Zitrone gut schälen und in den Topf geben
    700 gr Quitten, gut gewaschen, mit Schale aber ohne Kerngehäuse in groben Stücken in den James geben
    250 gr Gelierzucker
    100 gr Rotwein zugeben, 5 Mal kurz Turboknopf drükcen, dann 100 Grad 30 sek Turbo,
    dann 25 Min 100 grad St 3-5 (je nachdem, wie sich james “fühlt”)

    Ist keine Marmelade in diesem Sinn, eher ein "Block", den man abschneiden kann. Isst man auch mit Brot, ie zum Frühstück oder mit Frischkäse... Kann man auch ohne Rotwein machen, in diesem Fall Wasser hinzufügen.
    Wenn man es "marmeladiger" (weicher) will, weniger kochen lassen!
    Ich hoffe, euch schmeckts! Das ist eins von den versprochenen typischen spanischen Rezepten. Liebe Grüsse! Inés
     
    #1
  2. 31.01.05
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    Da fehlt Zucker!

    :oops: :oops: :oops:
    Ich habe es so gekocht, aber nicht probiert, jetzt habe ich gemerkt, da fehlt Zucker!!! Ich würde noch 200 g normalen Zucker dazugeben. Dann ist es bestimmt super! (Ich hatte es vorher nach einem anderen Rezept gekocht, da war genausoviel Zucker wie Quittenfleisch drin - viel zu süss!!)

    Alles Liebe! Cocinera
     
    #2

Diese Seite empfehlen