Leckere Sauce zu Gemüse

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von stebi, 20.11.08.

  1. 20.11.08
    stebi
    Offline

    stebi

    Hallo zusammen!

    hatte heute abend Karottengemüse im Varoma gemacht und brauchte noch eine schnelle Sauce dazu. Das ist beim experimentieren herausgekommen:

    100 g Milch
    60 g Sahne
    60 g Frischkäse
    1 gehäufter Teel. Gemüsebrühe
    Pfeffer
    getrocknete Kräuter
    3 gestrichene Teelöffel Reismehl

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben. 3 Min. / 90° / Stufe 3 garen.

    Fertig!
    Viel Spass beim Nachkochen.

    LG Stebi
     
    #1
  2. 14.01.09
    balubaer
    Offline

    balubaer

    Hallo Stebi,

    genau so eine Soße habe ich gesucht. Ich mache gleich Möhrengemüse im Varoma und wusste bis jetzt noch nicht, welche Soße es dazu geben sollte. ;)
    Ich habe alle Zutaten bis auf Reismehl im Haus. Ich versuche es einfach mit Mehl oder Speisestärke.
    Der Bericht folgt. =D
     
    #2
  3. 14.01.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    du kannst Reismehl selber machen.. in dem du Reis im Mixi ganz fein mahlen lässt !!

    gruss uschi
     
    #3
  4. 14.01.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Reismehl kannst Du schnell selber herstellen,einfach Reis kleinschreddern...der lässt sich dann in einem Schraubglas problemlos aufbewahren.
    LGRena
     
    #4
  5. 14.01.09
    balubaer
    Offline

    balubaer

    Also erstens: Die Sauce ist sehr lecker, auch mit Speisestärke. ;) Sehr schnell zubereitet. Perfekt!!!
    Zweitens: Danke Uschi und Rena für den Tipp, werde ich mal ausprobieren.
    Euch noch einen schönen Abend.
     
    #5
  6. 14.01.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Uschi,da hatten wir ja exakt zur gleichen Zeit ,den gleichen Tipp parat :rolleyes:
    Rena
     
    #6
  7. 14.01.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    hallo! ist es egal, was für Reis es ist fürs Reismehl?
     
    #7
  8. 14.02.09
    stebi
    Offline

    stebi

    Hallo zusammen!

    freut mich, dass das Rezept Euch so gut gefällt.

    @sunny29:
    ich nehm immer Milchreis für Reismehl, ob es mit normalem Reis auch geht, weiss ich nicht, werd ich aber gelegentlich mal testen.

    LG Stebi
     
    #8
  9. 18.05.10
    green-violet
    Offline

    green-violet

    Hallo Stebi,

    heute gab es Deine Sauce zu Brokkoli und Kartoffelpüree. Sie hat uns seeeeeehhr gut geschmeckt.

    Hab anstatt der getrockneten Kräuter TK-Kräutermischung "ital. Kräuter" genommen und noch eine kräftige Prise Muskat dazu gegeben.
    Außerdem hab ich die Sauce 6 Minuten kochen lassen. Habe festgestellt, daß Reismehl mindestens 5 Minuten braucht um richtig schön zu binden.
    Von mir erhältst Du 5 Sternchen. (Hoffe, ich kriege das hin.)
     
    #9

Diese Seite empfehlen