Leckere Schoko-Donuts -mal ganz anders-

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Prinzesschen, 15.01.11.

  1. 15.01.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    50 g weiche Butter
    2 El Albaöl
    50 g Zucker
    1 Ei
    250 g Mehl
    1 Pk. Schokoladenpuddingpulver
    1 Päckchen Backpulver
    3 EL dunkles Kakaopulver
    100 ml Milch


    Ca. 500 ml Öl oder Fett zum Frittieren


    200 g Schokolade bzw. Schokoladenglasur


    Zubereitung:
    Die Butter, das Öl, den Zucker und das Ei 2 Minuten auf Stufe 3 verrühren. Nun die Milch dazugeben und alles 30 Sekunden auf Stufe 3 miteinander verrühren.
    Nun die anderen Zutaten hinzu fügen und alles 30 – 45 Sekunden auf Stufe 3 zu einem glatten Teig verkneten.

    Die Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben, den Teig aus dem TM nehmen und circa 1 cm dick ausrollen.
    Nun aus dem Teig Kreise mit circa 5 cm Ø ausstechen.
    Dann aus den Kreisen mit einem kleineren Ausstecher jeweils ein Loch in der Mitte ausstechen.
    Teigreste verkneten und zu weiteren Donuts verarbeiten.

    Das Öl bzw. Fett zum Frittieren in einer Fritteuse oder einem Topf stark erhitzen.
    Die Teigringe portionsweise im heißen Frittieröl/-fett circa 1-2 Minuten pro Seite goldbraun ausbacken.
    Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und dann mit der flüssigen Schokolade bzw. Schokoladenglasur bestreichen.
     
    #1
  2. 17.01.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Prinzesschen,

    kann man anstatt Albaöl auch ein anderes Öl zum Beispiel Sonnenblumenöl verwenden ?

    lg
    dora
     
    #2
  3. 17.01.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo dora,

    na klar, das geht auch.
    Das Albaöl schmeckt einfach butterig - von daher habe ich das für solche Sachen immer zu Hause!!!

    Mit liebem Gruß
    Prinzesschen
     
    #3

Diese Seite empfehlen