Leckere Spaghetti und andere Nudeln mit Nudelmaschine gemacht

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Bergfee, 22.02.11.

  1. 22.02.11
    Bergfee
    Offline

    Bergfee

    Meine Spaghetti mache ich aus 500g ital. Pastamehl,
    3 Eiern, 1 Essl. Olivenöl.

    Erst gebe ich das Mehl in die Trebs Nudelmaschine,
    dann die Eier und das Öl, dann Deckel drauf und einschalten.
    Nach 4-5 Min. ziehe ich den seitl. Schieber der Maschine etwas zurück
    (bis es einrastet) und dann erscheinen die super tollen Spaghetti. :)

    LG Bergfee
     
    #1
  2. 27.02.11
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo Bergfee,

    das hört sich ja toll an! Einige Fragen hätte ich dennoch zu dieser Nudelmaschine:
    Müssen die Nudeln vor dem Kochen noch trocknen,
    wie erfolgt die Reinigung, sind alle Teile spülmaschinenfest, wenn ja
    wieviele Teile (z. B. Knettopf, Spritzvorsatz etc.) fallen bei der Nudelbereitung an,
    wie hoch war dein Preis?
    Danke vorab für mehr Infos.
     
    #2
  3. 27.02.11
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    #3
  4. 27.02.11
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hi Melanie,

    hab´s gerade entdeckt, "funmix" hat sogar die Bedienungsanleitung eingestellt - im WK erlebt man noch echten Service=D!
    Danke euch beiden!
     
    #4
  5. 27.02.11
    Bergfee
    Offline

    Bergfee

    Hallo Nati55, (hi hi Namenskollegin);)

    tut mir leid, dass ich jetzt erst deine Frage lese, bin heute noch nicht im WK gewesen, sorry!

    Die Nudeln müssen nicht vor dem Kochen getrocknet werden, nur wenn du sie aufbewahren möchtest.
    Ich gebe alle abnehmbaren Teile in die Spülmaschine, aber erst lasse ich nach dem Nudeln die Teigreste eintrocknen,
    danach geht alles prima zum rausbürsten, dann erst kommt alles in den Geschirrspüler.

    Ich habe meine NM online bei der Fa. Hagen Grote bestellt und sie hat damals 149 Euro gekostet.
    Ist mir diese Maschine auch wert.

    LG Bergfee
    Renate
     
    #5
  6. 27.02.11
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo Bergfee,
    inspiriert durch deine tollen Bilder habe ich mir ja auch die Trebs von QVC bestellt und schon gestern bekommen.:p
    Der erste Schwung Nudeln ist schon weg und morgen bekomme ich Pastamehl von Diamant!
    Nun meine Frage. Ich würde gerne sofort viele Nudeln in unterschiedlichen Formen und Farben herstellen und dann trocknen und zum verschenken ( und selber essen) Lagern:.
    Wie mache ich das??? Geht das überhaupt wenn in dem Teig Ei hergestellt wurde???:confused:
    LG
     
    #6
  7. 27.02.11
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Hallo Paula,

    ich habe gerade mal ein wenig gelesen, da mich die Frage auch interessierte. Du musst die Nudeln so schnell wie möglich trocknen. Sie halten dann 1/2 Jahr. Salmonellen soll aufgrund des späteren Kochens kein Problem sein. Eierspätzle sind ja auch nicht vorgekocht.

    Lg

    Melanie
     
    #7
  8. 27.02.11
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo,
    meinst nur so an der Luft auf einem Küchentuch trocknen lassen, oder im Backofen??
    Mensch das wäre ja klasse!
    LG
     
    #8
  9. 27.02.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    #9
  10. 29.05.11
    Fee
    Offline

    Fee

    huhu
    Hilfe bei mir kommt da nischt raus außer Krümmel.
    Hat jemand einen Tipp für mich?
    Mein Göga ist schon leicht angesäuert weil die Maschine nicht funktioniert
     
    #10
  11. 09.06.11
    frimo
    Offline

    frimo

    Hallöchen,ich habe so eben meinen Fleischwolf zum Nudelmachen getestet und muß sagen gelungen.Den Teig aus dem roten Grundbuch und bei dem Fleischwolf nur den kleingelochten Einsatz,
    ohne dieSpirale, die sonst das Fleisch schneidet eingebaut.Mein Sohnemann konnte es nicht fassen das mein Experiment gelungen ist.MfG Frimo
     
    #11
  12. 15.12.11
    mapau
    Offline

    mapau

    Hallo,
    Hat vielleicht schon jemand von euch Vollkornnudeln in der Nudelmaschiene von Trebs gemacht, oder hat jemand von euch ein Rezept für Vollkornnudeln??

    Ich würde mich freuen wenn jemand weiter helfen kann.
     
    #12

Diese Seite empfehlen