leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Pumuckl43, 26.02.07.

  1. 26.02.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo,

    möchte Euch dieses leckere Süppchen nicht vorenthalten,man kann es bestimmt auch im TM kochen.

    2-3 Kartoffeln
    500 gr. Karotten
    1 Zwiebel

    alles im TM kleinmachen und mit 1 l Brühe überdecken mit einer Prise 5 Chin. Gewürze,1/2 Teel. Currypulver etwas Currypaste (die scharfe),Salz und Pfeffer
    kochen bis alles gar ist,dann 1/2 Ds. Kokosmilch dazu nochmal kurz aufkochen lassen,alles pürieren,dann 1/2 Becher Sahne zum Schluß unterrühren.

    Wenn man Besuch hat und was besonderes machen will,dann bratet man Garnelen an und gibt es in die Suppe.Mit Sahnetupfer garnieren.
    Sie schmeckt herrlich.

    Gruss Gisela
     
    #1
  2. 27.02.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

    Hilfe,
    ich habe die Suppe verkehrt eingestellt,kann mir bitte einer helfen und unter Suppen einstellen.Danke

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 27.02.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

    Hallo Gisela,

    schon erledigt, hab jetzt mal vegetarische Suppen genommen und gedacht, dass die Brühe ja auch eine Gemüsebrühe sein kann, oder?
     
    #3
  4. 27.02.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

    Hallo Ulli,
    vielen Dank,jetzt ist es in der richtigen Rubrik.

    Man kann auch Gemüsebrühe verwenden,je nach Geschmack.

    Gruss Gisela
     
    #4
  5. 27.02.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

    Hallo Gisela
    die Suppe hört sich ja lecker an werden die demnächst propieren
    danke fürs Rezept
    viele Grüße Eva
     
    #5
  6. 28.02.07
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

    Hi Gisela!

    Supersuppe!

    Da ich zur Zeit eine größere Menge Karotten zu verarbeiten habe, gab es dieses Süppchen schon gestern mittags. Aber mit weniger Chili. Meine Herzallerliebste mag es nicht so scharf. Zumindest beim Essen ;) .
     
    #6
  7. 28.02.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: leckere thail.Karotten-Curry-Suppe

    Hallo Kurt,
    mußte über Deine Worte heute schon lachen,jeder kann die Schärfe selber bestimmen,freut mich,dass sie Euch so gut geschmeckt hat.
    Gruss Gisela
     
    #7

Diese Seite empfehlen