leckerer Apfelkuchen...

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Husi, 08.10.06.

  1. 08.10.06
    Husi
    Offline

    Husi

    ...der war sehr lecker und schnell gemacht!

    Backofen auf 175° C vorheizen. Ein Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen.

    200 gr. Butter
    125 gr. Zucker
    1 Prise Salz
    0,5 TL Zimt
    300 gr. Mehl

    in den Mixtopf geben und 20 Sek/ Stufe 4-5 zu Streuseln verarbeiten. Umfüllen.

    200 gr. Butter 20 Sek/stufe 6 weich rühren.

    1 Pck. Vanillinzucker
    170 gr. Zucker zugeben und 30 Sek/St. 6 rühren

    4 Eier durch die Deckelöffnung auf St. 5
    zugeben.Gerät abschalten und
    Topfwände mit dem Schaber
    abziehenund nochmal 10Sek/St6
    verrühren.

    125 gr. Schmand zugeben, 10Sek/ St.5 verrühren

    370 gr. Mehl
    1 Pck. Backpulver zugeben und im Intervall 3*/St 5
    hochschalten.

    Den Teig auf das vorbereitete Blech streichen.

    1,25 kg Äpfel waschen, schälen, vierteln und
    entkernen. Bei St. 4-5 in zwei
    Arbeitsgängen grob zerkleinern.

    Geraspelte Äpfel auf dem Teig verteilen, Streusel darüber geben und 40 Minuten abbacken.

    Guten Appetit,
    Husi
     
    #1
  2. 09.10.06
    Kiki
    Offline

    Kiki

    AW: leckerer Apfelkuchen...

    Hallo,

    gerade aus dem Urlaub zurück muss/will/darf ich für Schwiegervaters Geburtstag einen Kuchen backen.
    Erst sollte es ein Käsekuchen werden, aber in anbetracht der vielen Äpfel, die noch verarbeitet werden müssen, habe ich nach Apfelkuchen gesucht.
    Für dieses Rezept habe ich alle Zutaten im Haus und jetzt verteilt der Kuchen schon seinen leckeren Duft. Er erinnert mich ein bisschen an die Krümeltorte die ich früher gerne gebacken habe.
    Mir war der Teig wohl noch etwas zu klumpig nach dem Mehleinrühren - vielleicht hatte ich die Intervalle zu kurz? Auf jeden Fall habe ich den guten Jaques auf Stufe 8 noch etwas schuften lassen und wenn der Teig zäh wird, weiß ich auch woran es liegt.

    Ich werde berichten, wie der Kuchen ankommt. Auf jeden Fall erstmal Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Kerstin
     
    #2
  3. 10.10.06
    Kiki
    Offline

    Kiki

    AW: leckerer Apfelkuchen...

    Also,

    nun die Kommentare von gestern :

    "wunderbar","sehr lecker" in beliebigen Wiederholungen.

    Für heute einen schönen Tag!
    Kiki
     
    #3
  4. 26.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: leckerer Apfelkuchen...

    Hallo Husi,

    ich hab gerade Deinen leckeren Apfelkuchen gebacken und muß Dich echt loben.
    Er geht unheimlich schnell, die Streusel begeistern mich, denn die werden echt schön. Es wird eine ganze Menge Äpfel gebraucht, und das ist
    im Moment bei uns ganz wichtig, da viele vorhanden sind!

    Also das Rezept ist sehr zu empfehlen, der Boden ist so was von locker,
    einfach lecker!!!

    Danke fürs Rezept!!!
     
    #4
  5. 30.11.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: leckerer Apfelkuchen...

    Hallo Husi, :p

    Dein Apfelkuchen ist wirklich sehr, sehr lecker; ich kann ihn nur empfehlen.

    Für alle, die Backpulver auch nicht so mögen: ich bin mit einem halben Päckchen ausgekommen.

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #5
  6. 20.01.08
    maeuerchen3
    Offline

    maeuerchen3

    AW: leckerer Apfelkuchen...

    ;) Hallo Husi,

    Gestern gab es deinen Apfelkuchen,

    Aus ermangelung frischer Äpfel nahm ich zwei Gläser selbstgemachtes Apfelmus :rolleyes:

    Er war SUPER =D, danke für das Rezept.

    grüssle maeuerchen3
    :p
     
    #6

Diese Seite empfehlen