Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Thermofee, 25.10.06.

  1. 25.10.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    Hallo!

    Ist zwar noch ein bißchen früh, aber hier kommt unser Lieblingsrezept für Lebkuchen:

    100 gr. Haselnüsse mahlen und umfüllen.
    150 gr. Butter ca. 2-3 min. auf 50 Grad schmelzen
    Haselnüsse
    200 gr. Mehl
    200 gr. Zucker ( oder bißchen weniger, da noch Honig drankommt )
    1 P. Backpulver
    1 P. Vanillezucker
    3 Teel. Lebkuchengewürz
    1 Teel. Nelken
    1/4 l Milch
    2 - 3 Eßl. Honig
    4 Eier ......................alles in den Rührtopf geben und miteinander verrühren.
    Auf ein gefettetes Backblech geben und bei 200 Grad - 20 min. backen. Nach dem Abkühlen in kleine Stücke schneiden.

    Superlecker kann ich nur sagen, hatte ich letztes Jahr einige Male gebacken.

    Liebe Grüße von Thermofee
     
    #1
  2. 25.10.06
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    AW: Leckerer Lebkchen - supereinfach!

    Hallo Thermofee,

    Dein Lekuchen-Rezept kommt wie gerufen. Ich bin zur Zeit auf der Suche nach Weihnachtsleckereien, die nicht so immens viel Fett enthalten.....und nur Makronen auf dem bunten Teller sind halt etwas einseitig.

    Ich möchte Dein Rezept gerne nachbacken, könntest Du noch kurz berichten, wie lange und auf welcher Stufe Du gerührt hast.

    Vielen Dank vorab.
    Grüßle
    Brigitte
     
    #2
  3. 25.10.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Leckerer Lebkchen - supereinfach!

    Hallo Brigitte!

    Habe es letztes Jahr zuletzt gemacht und weiß es nicht mehr genau. Ich glaube ich habe es auf Stufe 4 für ca. 30 sec. gerührt.

    Liebe Grüße von Thermofee
     
    #3
  4. 26.10.06
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    AW: Leckerer Lebkchen - supereinfach!

    Hallo Thermofee,

    danke für die schnelle Antwort. Werde mir morgen die Zutaten besorgen und, sobald es etwas herbstlicher bzw. winterlicher wird, loslegen.

    Grüßle
    Brigitte
     
    #4
  5. 29.10.06
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Leckerer Lebkchen - supereinfach!

    Hallo Thermofee,

    ich habe am Freitag ein Blech von den Lebkuchen gemacht. Und was soll ich sagen? Jetzt am Sonntag nachmittag sind noch zwei Anstandsstückchen in der Schachtel!!!
    Der Lebkuchen ist sehr lecker!!!!!!!!!

    Nur eine Frage hätte ich noch: Ist es normal, dass der Teig eigentlich eher einer Suppe als einem Lebkuchenteig gleicht? :rolleyes: Mein Teig war seeeeeehr flüssig. Man kann ihn also eigentlich nur auf das Blech gießen oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

    Ich hab übrigens Backpapier auf das Blech gelegt. So bleibt es sauberer und der fertige Kuchen ließ sich ganz leicht entnehmen.

    Diesen Lebkuchen wird es sicher noch öfters bei uns geben!
     
    #5
  6. 07.11.06
    sanni
    Offline

    sanni

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo!
    Ich habe mal eine Frage.Meine Tochter hat nächste Woche Geburtstag und da wollte ich mit den kleinen Gästen Lebkuchenherzen zum umhängen, so wie es die auf der Kirmes zu kaufen gibt, herstellen.Habe mir bei Tschibo Herzausstechformen gekauft und wollte die Herzen vorher backen und die
    Kinder sollen sie dann nach ihrem Geschmack verzieren.Kann ich da Deinen Teig für nehmen oder ist er zu weich?Der Teig müsste ja schon recht fest sein, sonst überleben die Herzen den Weg nach Hause nicht.
    LG
    Sanni
     
    #6
  7. 07.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo Sanni,

    welchen Teig Du nehmen kannst, wird Dir eine andere Hexe bestimmt sagen.

    Ich habe hier nette Beispiele für's Verzieren der Herzen, schau mal, vielleicht bringt es Dir ein paar Ideen:

    wiesnherz.de | Die Bayrische Herz'l Zentrale
     
    #7
  8. 08.11.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo Sanni!

    Den Teig kannst Du dafür nicht nehmen, er ist zu weich. Da gibt es bestimmt einen anderen, aber da kann Dir bestimmt jemand anderes helfen.

    Liebe Grüße Michi
     
    #8
  9. 08.11.06
    clair
    Offline

    clair Inaktiv

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo, Sanni,

    ich backe meine Lebkuchen immer nach einem ganz einfachen Rezept.
    Du nimmst einfach :

    500g Mehl
    500g Honig
    5g Hirschhornsalz
    und je nach Geschmack Lebkuchengewürz

    Bei ca. 180 Grad backen. Ich weiss nicht genau, wie lang. Sie sollen nicht braun werden.

    Die Lebkuchen werden erst einmal hart.

    Meine liegen jetzt in einer Schüssel ohne Deckel in der Küche und werden langsam wieder weich.

    Liebe Grüsse

    Petra
     
    #9
  10. 08.11.06
    sanni
    Offline

    sanni

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo Ihr Lieben!
    Danke für die schnellen Antworten.Dann werde ich wohl das Rezept von Clair
    testen.
    Werde berichten wie die Herzen angekommen sind.
    Der Link von Susi hat mich dazu animiert, vielleicht auch Herzen für
    Opa , Oma und Paten zu backen und die Weihnachten zu verschenken.
    Danke erst mal,
    sanni
     
    #10
  11. 22.11.06
    sanni
    Offline

    sanni

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo!
    Habe den Kindergeburtstag hinter mir und die Herzen waren ein voller Erfolg.
    Danke für Tipps und Anregungen.
    Viele liebe Grüße
    Sanni
     
    #11
  12. 22.11.06
    danyk82
    Offline

    danyk82 Inaktiv

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Vielen Dank für das leckere Rezept das werde ich doch auch ausprobieren eine Kinder stehen nämlich total auf Lebkuchen!!

    Lg Daniela
     
    #12
  13. 29.11.06
    Heike48
    Offline

    Heike48

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo @ all,
    wie habt Ihr denn die Lebkuchenherzen gemacht, Teig ausgerollt und mit Formen ausgestochen....???:-( bin ein wenig verunsichert, ist ja auch ein tolles Mitbringsel, Duschpralinen und Lebkuchenherzen, nein wie schön...=D

    gruß Heike
     
    #13
  14. 11.12.06
    Heike48
    Offline

    Heike48

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo Thermofee,
    ich hab gestern dein Lebkuchen-Rezept ausprobiert. Er schmeckt wunderbar und geht so schnell.
    Ich habe , nachdem der Kuchen abgekühlt war, mit kleinen Ausstechförmchen kleine Kekse ausgestochen, mit Kuvertüre bestrichen und ich muß sagen, auch mein Göga und mein Sohn sagen, einfach himmlisch
    dieser Lebkuchen. ;)

    Danke für dieses tolle Rezept von
    Heike
     
    #14
  15. 15.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo Thermofee,

    vielen Dank für das schöne Rezept. Wenn es mal schnell gehen muss einfach Super, und soooooo lecker.:p

    Ich habe den fertigen Kuchen mit Schokoladenglasur und kleinen weißen Schoko Sternen verziert. Richtig Weihnachtlich:p

    Ich schicke Dir hiermit das Lob das ich für Deinen Kuchen bekommen habe [​IMG]

    Liebe Grüße...marie
     
    #15
  16. 15.12.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo!

    Ich freu mich ja so, daß der Lebkuchen so super bei Euch ankommt. Ich mache ihn auch nochmal für Montag. Da machen wir in der Spielgruppe eine kleine Weihnachtsfeier. Da werde ich den Lekuchen auch mal ausstechen. Sie sehen ja dann auch schöner aus, wie einfach nur Quadrate. Ist eine super Idee. Man bekommt hier immer wieder Verbesserungsvorschläge, was ich sehr schön finde.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #16
  17. 22.12.06
    Kobafee
    Offline

    Kobafee

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Dieser Lebkuchen ist bei uns auch schon seit Jahren sehr beliebt (ich glaube, meine Mehl/Zuckermenge ist etwas anders und ich verwende keine Nelken)...Mittlerweile Pflicht für alle Schul-Weihnachtsfeiern aber auch toll geeignet als Geschenk: Aus dem Lebkuchen kann man spielend allerlei Formen mit einem scharfen Messer ausschneiden, sie mit Schokolade überziehen und verzieren. So geschehen als Gitarre, Saxophon (Weihnachtsgeschenk für die jeweiligen Lehrer), in Engelsform für die Betreuerinnen der Gruppenstunde meiner Tochter etc. Sieht klasse aus, schmeckt lecker und man hat ein preisgünstiges Geschenk, dessen Herstellung Spaß macht.

    Liebe Grüße
     
    #17
  18. 14.11.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Leckerer Lebkuchen - supereinfach!

    Hallo Thermofee!
    Ich kann nur sagen: supereinfach und superlecker!
    Ich hatte allerdings vergessen, daß meine Mutter allergisch auf das Lebkuchengewürz ist, kann ich irgendwas dafür ergänzen?
     
    #18
  19. 04.12.09
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo Thermofee!

    Von mir gibt´s 5 Sterne für diesen leckeren Lebenkuchen!!!! Bisher kannte ich nur Lebkuchen-Rezepte mit Orangeat und Zitronat. Da ich das jedoch heute beim Einkaufen nicht mehr bekam, aber für unseren Besuch heute Nachmittag Lebkuchen backen wollte, bin ich bei der Suche auf Dein Rezept gestoßen.

    Die Zuckermenge habe ich auf 120 gr reduziert und dafür etwas mehr Honig hinzugegeben, was auch völlig ausreichend war.

    Ich denke, zukünftig wird es den Lebkuchen bei uns nur noch nach diesem Rezept geben - DANKE fürs Einstellen!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #19
  20. 21.11.10
    Tiggi
    Offline

    Tiggi

    gebacken und für sehr gut befunden.
     
    #20
: weihnachten

Diese Seite empfehlen