leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von anilipp, 03.04.07.

  1. 03.04.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo ihr Lieben,

    Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    In den TM geben:

    1500 g Wasser
    1 TL Öl
    2 TL Salz
    1 Stange Porree in feine Röllchen geschnitten ins kleine Garkörbchen geben und in den Mixtopf einhängen............................................ 13 Minuten, Stufe 1,100°, danach das Garkörbchen entfernen, beiseite stellen, jetzt in den Topf geben:

    250 g Spätzle (aus Hartweizengrieß) .......10 Minuten, 90°, Stufe 1 (TM 31 mit Linkslauf).

    Nach Ende der Garzeit, Wasser abgießen, Spätzle warmhalten.

    Jetzt in den TM geben:

    1 Becher Sahne
    1 Becher Frischkäse mit Kräutern (150 g)
    1 El. gekörne Brühe
    1 Prise Muskat
    frisch gemahlenen Pfeffer nach Geschmack
    200 g Wasser.....................10 Sekunden, Stufe 3 vermischen, jetzt den vorher gegarten Porree dazugeben +
    abgetropfte Pilze aus einer kleinen Dose/Glas..........8 Minuten, 90°, Stufe 2, Linkslauf.

    Nach Garende mit den Spätzle vermischen.



    Und futtern!!!!! Das Zeug macht süchtig :tongue8: Super einfach und sooo lecker

    Viel Spaß beim Nachkochen wünscht euch Christine :rolleyes:
     
    #1
  2. 04.04.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo Christine!

    Das Rezept hört sich gut an. Kann man das Ganze in eine Auflaufform geben und in den Backofen stellen, da wir keine Mikrowelle haben?

    Liebe Grüße von Michi
     
    #2
  3. 04.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallöchen Michi,

    ich habe Christines Rezept auf den TM umgeschrieben, versuch es mal so ;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 04.04.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo Andrea!

    Vielen Dank, daß Du das Rezept umgeschrieben hast. Ich werde es bald mal ausprobieren.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #4
  5. 04.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallöchen Michi,

    bin schon gespannt auf Deinen Bericht :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #5
  6. 04.04.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo Christine und Andrea,

    das Rezept ist schon ausgedruckt, wird bald ausprobiert allerdings ohne Pilze, die mag Göga nicht.

    Danke Andrea für´s umschreiben, ohne solche Angaben bin ich aufgeschmissen.
     
    #6
  7. 08.04.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo!

    Das Rezept finde ich auch voll lecker, wie kann ich es aber für den TM21 machen?
    Kann mann die Spätzle im Varoma machen u. wie mach ich das am Schluss mit dem Lauch u. den Pilzen?
     
    #7
  8. 08.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo Tani,

    im Prinzip kannst Du es mit dem 21er einfach nach den Angaben oben zubereiten. Nur den Linkslauf hast Du nicht. Also mußt Du mit der kleinsten Stufe arbeiten.

    Gutes Gelingen!;)
     
    #8
  9. 08.04.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Dankeschööööön!
    Jetzt kann ichs kochen!
     
    #9
  10. 21.08.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallöchen!!!

    Musste das Rezept nochmal hochholen!
    Es ist inzwischen fester Bestandteil unseres Speiseplanes, die ganze Familie fährt voll drauf ab:tonqe:.
    Super einfach und voll lecker!
    Da ich keine Pilze aus der Dose mag, dünste (5min/Varoma/Linksl./St.1) ich immer am Anfang die auf St.3 kurz zerkleinerten halben frischen Champions mit etwas Olivenöl an und fülle sie dann um für später! LECKER!!!! Nochmals DANKE für das tolle Rezept!!!!
     
    #10
  11. 21.08.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo zusammen,
    das hört sich ja lecker an, hat das jemand schon einmal mit dem alten TM 21 ausprobiert - ich lese hier ständig "Linkslauf". Der fehlt ja beim Vorgängermodell. Ich könnte mir auch gut vorstellen zu der Soße noch gekochten Schinken beizufügen. Vielleicht probiere ich es einfach mal aus und werde dann berichten.
    Herzliche Grüße, Rose
     
    #11
  12. 21.08.07
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo Rose48,

    schön dich zu treffen=D
    Da dir im TM21 der Linkslauf fehlt kannst du es mal mit Stufe 1 versuchen.
    Es müßte eigentlich klappen.Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.
    Wenn's nicht hinhaut, einfach die Spätzle im Topf kochen und die Soße im
    TM machen.

    Gutes Gelingen und lieben Gruß
    Gudrun

    :hello1:
     
    #12
  13. 21.08.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo,
    habe den Spätzletopf heute mittag gemacht. Mir war díe Soße zu dünn. Beim nächsten Mal würde ich sie etwas andicken.
     
    #13
  14. 22.08.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: leckerer Spätzletopf mit Lauch, Champignons und Frischkäse

    Hallo Flinke Maus!

    Ich muss auch 500gr. Nudeln kochen damit alle satt werden. (auf zweimal im TM) u. dann ist die Soßenmenge perfekt.

     
    #14
  15. 19.03.11
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo Christine,

    wir hatten gestern diesen leckeren Spätzletopf.
    Habe etwas abgewandelt (weder Sahne, noch Wasser, dafür aber Crème légère mit Kräutern, Frischkäse und Crème légère pur und Milch) und wie Tani frische Champignons genommen und gedünstet,
    aber es war hammerlecker und die Sauce auch nicht zu dünn.
    Danke für das Rezept, das es verdient, mal wieder aus der Versenkung geholt zu werden... ;)

    LG
    Brit :p
     
    #15
  16. 25.03.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Huhuuu....

    das Gericht ist verdammt lecker!!!
    Habe aber auch frische Champignons genommen und wie Tani schrieb zubereitet und statt die Spätzle zu kochen, hab ich 1 Kilo frische Spätzle genommen...

    Eigentlich wollt ich das ja nur schnell für morgen vorkochen - aber ein kleines Tellerchen hab ich nun schon gefuttert=D

    Was mich auch noch so begeistert - man kann mit dem Gemüse ja echt wahnsinnig gut variieren - Erbsen, Karotten, Zucchini...eigentlich passt da ja alles dazu.

    Danke und LG, Tina
     
    #16
  17. 26.03.12
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Christine,

    da hbe ich doch gerade heute gedacht, wir sollten mal etwas weniger Fleisch essen.
    Da kommt mir das Rezept doch grade recht.
     
    #17
  18. 26.04.12
    grahe
    Offline

    grahe

    Hallo Christine,

    sehr lecker wars vorhin. Habe Deinen Spätzletopf gekocht, mit Ziegenkäse und ohne Sahne, habe diese einfach mit Wasser ersetzt und gut gewürzt.
    Danke fürs Rezept
     
    #18
  19. 11.02.14
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Ich muss mal wieder schubsen...

    Dieses Gericht gehört zu unseren Lieblingsessen und trotz dass man mit dem Gemüse variieren kann, machen wir zu 90 % das Originalrezept;)

    LG, Tina
     
    #19

Diese Seite empfehlen