Leckeres Bohnenmus aus Mexico (Frijoles)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Mutschi22, 14.03.11.

  1. 14.03.11
    Mutschi22
    Offline

    Mutschi22

    Bohnenmus:

    Zutaten:
    große Dose Kindneybohnen
    2 Zwiebeln
    1 getrocknete Chilischote
    3 El Schmalz oder Olivenöl
    1 Tomate
    kleine Koblauchzehe
    Speck oder Bauch nach Geschmack
    Salz, Pfeffer


    Eine große Dose Kidneybohnen mit Flüßigkeit, eine getrocknete Chili und mit 2 klein geschnittenen Zwiebeln in einen Topf geben und eine halbe Stunde kochen. Bitte mehrmals umrühren und noch kein Salz dazugeben!!!!!!!!
    Dann den Schmalz oder Olivenöl, evtl. etwas Wasser, Knofi und Speck dazu und weiter kochen lassen. Immer wieder umrühren, besonders am Boden. Nach weiteren 25 Min die klein geschnittene Tomate oder Tomatenmark dazu und mit Pfeffer, wenig Salz würzen. Fertig!
     
    #1
  2. 14.03.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Mutschi22,

    das hört sich ja sehr lecker an. Wozu isst man das Bohnenmus? Meinst Du, mann kann es auch im Mixi machen und wenn ja, wie z. B.?

     
    #2
  3. 14.03.11
    sternchen1960
    Offline

    sternchen1960

    Hallo Mutschi22,
    schmeckt dieses Bohnenmus so wie beim Mexikaner? Dafür suche ich nämlich schon länger ein Rezept um es mal selber machen zu können. Beim Mexikaner könnt ich mich jedesmal reinlegen.
     
    #3
  4. 14.03.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Mutschi22,

    das hat gestern ganz wunderbar zu den Tortilla-Fladen gepasst.

    lg
    Andrea
     
    #4
  5. 14.03.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Mutschi

    da kann ich Andrea nur zustimmen, das war seehr lecker =D
    und ist vor allem mal etwas anderes
     
    #5
  6. 14.03.11
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    #6
  7. 14.03.11
    Mutschi22
    Offline

    Mutschi22

    Hallo Luna
    Das Bohnenmus kann man als Beilage machen oder zum Füllen von Tortillas. Ich hab das Mus noch nicht im Mixi gemacht, weil ich Angst habe, dass es unten anbrennt. Muss eine Stunde kochen......

    Hallo Sternchen
    Ich finde es schmeckt wie beim Mexikaner, wenn nicht sogar besser, weil es frisch ist. Es ist ein Orginal mex. Rezept.
     
    #7
  8. 07.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Wow, bestimmt lecker. Wir sind alle Bohnenliebhaber und ich werde dieses Rezept sicherlich nachmachen. Danke dafür.
     
    #8

Diese Seite empfehlen