Leckeres Dattelkonfekt

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 17.12.03.

  1. 17.12.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Und hier etwas für die Naschkatzen unter Euch

    DATTELKONFEKT


    4 Tassen Cornflakes
    250 g entsteinte Datteln( nicht alles schafft James :wink: )
    60 g Walnüsse
    2 EL Honig
    15 g Butter
    1 EL Zitronensaft

    Die Cornflakes im Tm fein zerbröseln, die zuvor gemahelnen Nüsse und zerhackte Datteln unterrühren, restliche Zutaten dazu und verkneten( geht gut auf der Brotstufe)

    Kleien Kugeln aus der Masse formen die man in Puderzucker wälzt.

    Auf jede Kugel kommt einen halbe Walnuss.

    Das Konfekt sollte einige Tage an der Luft trocknen ( kühl stellen)

    Liebe Grüße vom erdbeerhasi
     
    #1
  2. 17.12.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Oh Mann, das klingt lecker - und bei uns im Laden ist gerade eine neue Lieferung super-frischer Datteln am Zweig angekommen. die werde ich doch gleich mal verarbeiten - ich glaube, das schaffe ich noch bis Weihnachten :-? :wink: Das könnte ich sogar im Laden machen und den Leuten anbieten - ja, das werde ich machen :wink:
     
    #2
  3. 17.12.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    ich hau mich wech

    =D :lol:

    ich stell mir gerade das Gesicht der Leute vor, wenn Du James mit in den Laden schleppst...... :-O :p

    aber wo due s gerade sagst...vielleicht könnt ich hjja so meine Weihnachtskasse noch aufbessern.....


    ok...ich geh Datteln kaufen!!!

    Liebe Grüße
    Mela
     
    #3
  4. 17.12.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    James steht schon im Laden drin - in meinem Obst- und Gemüseladen!! :wink: Und er hat schon leckere Sachen gemacht:
    Rosenkohl-Curry-Suppe
    Waldorfsalat
    Rote-Bete-Salat

    und er wird noch viel, viel mehr machen, wenn ich es ihm sage :wink: :lol:
     
    #4
  5. 17.12.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Das ist ein super Rezept!
     
    #5

Diese Seite empfehlen