leckeres freigeschobenes Körnerbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 06.03.08.

  1. 06.03.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    hallo an alle Brotbäcker heute früh gebacken und eben probiert
    ich bin begeistert ........
    20 g Haferflocken
    40 g Kürbiskerne
    40 g Sonnenblumenkerne
    20 g Dinkelschrot oder Weizenschrot
    30 g Leinsamen und Sesam gemischt
    120 ml Wasser 30 Grad warm ergibt das Quellstück (Körner & Wasser vermischen) über
    Nacht stehen lassen
    Heute früh habe ich dann

    150 g Roggenmehl
    250 g Dinkelmehl 1050
    250 g lauwarmes Wasser
    200 g Sauerteig (selbstgemachten)
    10 g Salz und 15 g Hefe
    sowie das Quellstück zusammen alles
    im TM Knetteigstufe 3 Min geknetet

    Schamott Backstein aufheizen auf höchste Stufe

    Brot leicht rund geformt und in Backpapier gezwirbelt dann stehen lassen an der Heizung
    bis es (ca 1 Std.) gegangen war..
    dann einschneiden und backen eine viertelstunde
    dann Hitze runter auf 180 Grad
    noch weitere 40 Min.. backen..
    dann Ofen ausgeschaltet und Brot noch 10 Min drin ruhen lassen.

    Ich hoffe es gelingt und schmeckt Euch auch so gut wie uns...

    liebe Grüße Uschi
     
    #1
  2. 06.03.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    .......... das hört sich gut an. Danke für das tolle Rezept und die super-gute Beschreibung. Das wird mein nächstes Brot...
    Marion
     
    #2
  3. 06.03.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Uschi,


    das klingt wirklich gut.
    Habe da aber noch eine kurze Frage..
    Ich habe einen Pizzabackstein, den kann ich bis 300° aufheizen. Damit würde ich aber kein Brot Backen, sondern nur Pizza.
    Was bedeutet bei Dir "auf höchste Stufe" vorheizen?

    Grüsse, Kirsten
     
    #3
  4. 06.03.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Kirsten,
    wieso kannst du auf dem Pizzastein kein Brot backen ??
    ich backe alles auf dem Stein.. Zopf, Brot, Brötchen.... alles wird sehr gut damit !

    Höchste Stufe ist bei meinem Herd 250 Grad leider nur...

    Es geht nichts über so ein leckeres selbstgebackenes Backwerk !

    Gruss Uschi
     
    #4
  5. 06.03.08
    Töpfchen
    Offline

    Töpfchen

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallöchen!=D=D=D

    Ich liebe Körnerbrot mit vielen Körnern und dann auch noch Sauerteig mit drin...lecker! Das setzt ich jetzt sofort an, damit ich morgen das Brot backen kann. Also ich muss dann...
    schönen Dank und viele Grüße, ich werde dann berichten!

    Töpfchen

    ..........nun einen Backstein hab ich leider nicht, egal ich probiers ohne!=D
     
    #5
  6. 09.03.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Uschi,
    brauche Deine Hilfe: wird das Brot mit Backpapier auf dem Stein gebacken oder läßt Du es -nachdem es gegangen ist- auf den Stein gleiten und backst es ohne Backpapiert. Wäre schön, bis morgen von Dir zu hören - z.Zt. ruht mein Quellstück, morgen möchte ich das Brot backen.
    Liebe Grüße
    marion
     
    #6
  7. 09.03.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Marion,

    Brot gut gehen lassen auf dem Backpapier und dann geht es damit auf den Stein
    in den Ofen ..geht super gut..

    Ich hoffe, das Brot gelingt dir so wie mir ...es schmeckt sehr gut.

    liebe Grüße Uschi
     
    #7
  8. 09.03.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Danke Uschi, ich konnte mir nicht vorstellen, dass das Brot wirklich mit dem Papier auf den Stein kommt - aber, da Du es ja nun schon öfter gebacken hast, werde ich es morgen so testen.
    liebe Grüße
    und noch ein schönes Wochenende
    marion
     
    #8
  9. 10.03.08
    Töpfchen
    Offline

    Töpfchen

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    So..... fertig!

    Ich hatte das Brot gebacken (genau nach Anweisung nur ohne Backstein). Es ist wunderbar körnig und saftig! Genau mein Geschmack.
    Herzlichen Dank für das Rezept!

    Viele Grüße
    Töpfchen=D
     
    #9
  10. 10.03.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Uschi!

    Ich muß mir noch ein paar Zutaten besorgen, aber das wird bestimmt nachgemacht, ich liebe saftige Körnerbrote - werde dann berichten wie es mir gelungen ist ;) - danke fürs Rezept
     
    #10
  11. 10.03.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Ihr Lieben,

    das freut mich aber wenn Euch das Brot auch so gut schmeckt !!

    gruss Uschi
     
    #11
  12. 10.03.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    ........ das Brot ist im Ofen - es duftet super-lecker, bin gespannt, wie es meiner Familie heute abend schmeckt.
    Danke für's Rezept - habe nun wieder dazu gelernt, dass man mit Backpapier auf dem Backstein backen kann.
    madi1811
     
    #12
  13. 10.03.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Uschi,
    da bekommst Du doch von mir glatt 5 Sterne - das ist ja ein super-tolles Rezept. ich konnte nicht wiederstehen und mußte das Randstück des lauwarmen Brotes probieren. Das wird mein Rezept für Körnerbrot.
    Nochmals vielen Dank für das tolle Rezept
    Marion:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #13
  14. 11.03.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Marion,

    oh..freu mich ..meine ersten Sterne ....
    ja das Brot ist auch eins meiner Lieblingsbrote....
    probier doch mal das Baguette aus was ich als letztes geschrieben hatte...
    auch sehr gut und lecker geworden...

    gruss Uschi
     
    #14
  15. 11.03.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: leckeres freigeschobenes Körnerbrot

    Hallo Uschi, die Sterne hast Du verdient.
    auch der Rest der Familie war begeistert - so lauwarm aus dem Ofen schmeckt es natürlich am besten, doch auch heute morgen zum Frühstück mit Honig ---- hmmm
    Werde mir gleich das Baguette Rezept abspeichern.
    Liebe Grüße
    Mariojn
     
    #15

Diese Seite empfehlen