Leckerschmecker Rosmarinkartoffeln

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Heike0902, 21.07.07.

  1. 21.07.07
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo ihr Lieben.

    Hab mich eben erst vorgestellt und gesagt, dass ich noch keinen Rezeptbeitrag habe. Nun ist mir doch einer eingefallen.
    Den TM kann man allerdings hierfür leider nicht benutzen.
    Vielleicht probiert ihr es trotzdem aus.

    Wir hatten letzte Woche Besuch von unseren Freunden aus AMILAND und die haben uns ein super leckeres Rezept für Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen als GRILLBEILAGE preisgegeben. Wir haben's sofort ausprobiert und sowohl unsere Freunde, als auch meine Family war begeistert!
    Und da es kein Geheimrezept ist, möchte ich es euch gerne weitergeben!

    Also.....

    Zutaten:

    rohe Kartoffeln, Olivenöl, Rosmarin, Salz und evtl. Chili - wer's scharf mag!


    Die Kartoffeln (Menge richtet sich danach, wie hungrig ihr seid und/oder wieviele Personen mit essen) schält ihr und schneidet sie in kleine Stücke (ca. 3x3 cm).
    Ihr gebt sie in eine Schüssel und schüttet ca. 4-5 EL Olivenöl darüber.
    Dann streut ihr Rosmarin und Salz drüber und schüttelt die Kartoffeln in der Schüssel so lange herum, bis alle schön voll Öl und Rosmarin sind.
    Wer gerne scharf isst, der verwendet auch noch Chili.
    Nun gebt ihr sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebt sie in den Backofen.
    Garzeit: 45-60 Min. bei 180° Heißluft

    Schmecken genial - so richtig zum Reinsetzen! :love1:

    Viel Spaß beim Nachmachen!

    Liebe Grüße

    Heike
    :wav:
     
    #1
  2. 01.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Leckerschmecker Rosmarinkartoffeln

    Huhu Heike,

    diese Rosmarinkartoffeln gibt es bei uns regelmäßig. Meistens mache ich einfach nur Quark dazu und eine große Schüssel mit Salat. Ich schäle die Kartoffeln übrigens nie und wenn ich Drillinge bekomme, dann werden sie noch nicht einmal halbiert. Probiers mal mit Schale, schmeckt noch besser. Und den Quark dazu einfach nur mit Kreuzkümmel abschmecken...

    Variation: statt Rosmarin Kümmel und dazu Kräuterquark!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #2
  3. 02.11.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Leckerschmecker Rosmarinkartoffeln

    Hallo Heike, :p

    das ist eine gute Alternative zu meinen Blechkartoffeln.

    Ich habe bisher die Rosmarinkartoffel in der Pfanne gemacht...war aber eigentlich nie so begeistert davon.

    Dein Rezept werde ich sicher gern einmal nachkochen und auch die Anregungen von boqueria aufgreifen...mal sehen was mein Favorit wird.
     
    #3
  4. 02.11.07
    Speedy
    Offline

    Speedy Inaktiv

    AW: Leckerschmecker Rosmarinkartoffeln

    Hallo zusammen!
    Ich bin auch total begeistert von den Backofenkartoffeln, gibt es bei uns
    auch regelmäßig.
    Die schmecken auch lecker mit Schnittlauch oder Bärlauch!
    Schöne Grüße
    Speedy
     
    #4
  5. 31.12.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Leckerschmecker Rosmarinkartoffeln

    Hallo Heike,

    werde Deine Rosmarinkartoffeln heute an Silvester machen,danke für das Rezept zum Raclette.

    Gruss Gisela
     
    #5
  6. 08.04.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Heike!
    Bin auf der Suche nach mal was Anderes über Deine Rosmarinkartoffeln gestolpert.
    Hab sie als Beilage zu Koteletts gemacht. Einfach super!
    5 Sterne sind auf dem Weg zu Dir!
     
    #6
  7. 08.04.11
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo,
    bei mir gehören noch Knoblauch, Pfeffer und etwas Zitrone in die Marinade. Die Kartoffeln schmecken auch mit Thymian sehr gut. Ich schäle die Kartoffeln auch nicht, sie werden nur gut geschrubbt und die Keimansätze herausgeschnitten.
    Liebe Grüße
     
    #7
: grillen

Diese Seite empfehlen