Leckerste herzhafte Törtchen - ein Partygenuß !

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 21.02.12.

  1. 21.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten Morgen zusammen,
    nachdem ich gestern in einem Tread gestöbert habe, habe ich bei meinem Termin einen Gedanken gehabt. Zuhause angekommen, den Teig schnell hetrgestellt und innerhalb von 2 Stunden waren diese Törtchen aufgefuttert. Angelehnt an Slavas Rezept (Danke für die Idee Deines Rezeptes und die Erlaubnis :goodman:) ist folgendes entstanden:


    Leckerste Törtchen ein Partigenuß

    TPC Muffinform gut mit Margarine ausfetten!!
    Ofen vorheizen auf 220° Ober-Unterhitze
    ca 20 - 25 Min backen

    Zutaten: Teig
    135 gr Mehl
    1TL Backpulver
    ¼ TL Natron
    125 ml Milch
    2 gut gehäufte EL Mayo
    ½ TL Salz im TM 25 Sek Stufe 5 Masse in die Garnierspritze füllen und jeweils 1 Hub voll Teig in jede Muffin Form füllen.

    Zutaten: Belag 100 gr echten Schafskäse 4 EL Quark Salz + Pfeffer 1 TL Pizzagewürz ½ TL Paprika oder 1 EL Tomatenmark 4 Spritzer Tabasco ( wegen der schärfe) für jedes Muffingebäck noch mindestens 5 Körner roter Pfeffer ( ein echtes muss!!!!)

    Probiert es aus,
    es ist echt ein Gebäck wo man nicht drum rum kommt.

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #1
  2. 21.02.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Werde ich auf alle Fälle nachbacken, aber kann ich das Natron auch weglassen?
     
    #2
  3. 21.02.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo,

    ich habe mir das Rezept auch schon rauskopiert!!! Jetzt muß ich nur noch zum Einkaufen kommen!!!! =D

    Nimmst Du zum Einfetten des Bleches in diesem Fall feste Margarine oder auch die flüssige, die Du mir ansonsten empfohlen hast für die Formen (z.B. Rama Culinesse)?
     
    #3
  4. 21.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Paula20,
    ich glaube, dass das nicht geht, denn das ist ja der Backpulverersatz. Ich werde es nächste Woche mit Backpulver probieren. Aber momentan sind die Enkel in Ferien bei mir , da hab ich nicht so den Nerv dafür!
    Ansonst könnte man ja auch einen herzhaften Hefeteig oder Pizzateig versuchen.
    Allerdings mit diesem Teig sind die so lecker gewesen. Es ist schon lange( seit 19 1/2 Stunden) keines mehr da und sie sind vor 24 Stunden erst in meinem Kopf:rolleyes: geboren!:p
     
    #4
  5. 21.02.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hi Magreth,

    tolle Idee von Dir!!!!!!!!!!!!!!

    Aber wieso Backpulversatz? In den Teig kommt doch auch 1 TL Backpulver rein? Stehe ich momentan etwas auf der Leitung oder ist mir Fasching nicht bekommen? :rolleyes:
     
    #5
  6. 21.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Martina,
    das Natron ist Backpulverersatz,
    Inwieweit es in dem Fall noch ersetzt werden muss ( mit wieviel mehr Backpulver) muss ich austesten.

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #6
  7. 22.02.12
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Zuckerpuppe,

    die sehen aber echt gut auch! Werde ich mal ausprobieren!
     
    #7
  8. 23.02.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo liebe Zuckerpuppe,

    das verwurschelte *Lach* ist Dir sehr gut gelungen.Ich habe die herzhaften Törtchen,natürlich schon längst gebacken,aber mit einer kleinen Änderung...kein Schafskäse,mögen meine nicht,dafür Feta....und statt Tabasco,hab ich einfach Cayenne-Pfeffer genommen und oben drüber auch keine roten Pfefferkörner habe keine da gehabt, nicht desto trotz haben die Sau Sau lecker geschmeckt, Sorry aber mein Mann drückt sich manchmal so aus wenn ihm etwas besonders gut schmeckt. Werde die Törtchen aufjeden fall noch mal backen und Fotos einstellen,denn ich muss doch auch mein Werk mal präsentieren*Lach*

    Von uns bekommst Du 5 Sterne für Dein tolles Experiment.

    Liebe Grüsse slava
     
    #8
  9. 23.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Slava,
    habe die Sternchen mit Freude empfangen, wobei ja Du an der Idee beteiligt bist. Ich trete dann einfach die Hälfte an Dich ab ;).
    Habe gestern am Teig noch mal einen anderen ausprobiert, aber da ist er nicht so locker gewesen. Das belasse ich so, denn mit diesem Rezept passt es. Mein Mann hat gemeint: warum bist Du damit nicht zufrieden, warum kannst Du das nicht so belassen. Ich esse die neuen nicht, die kannst selbst essen.:-(
    Auf dem Foto von den Brezeln kann man die "neuen" etwas erkennen - nun darf ich sie selbst essen - und sie schmecken lange nicht so gut, wie die vom Rezept.:mad:

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #9
  10. 23.02.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Hab da mal einen Frage. Ich dachte immer Schafskäse ist Feta :eek::eek:? - ist er nicht?

    Natron habe ich schon mal besorgt.
     
    #10
  11. 23.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Paula,

    Feta ist aus Kuhmilch hergestellt!

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #11
  12. 23.02.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Paula,

    Feta ,gibt es als Schafskäse,Ziegenkäse und sogar mit Kuhmilch in Salzlake gereift,diesen habe ich genommen.

    LG Slava
     
    #12
  13. 23.02.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Danke - bin jetzt aufgeklärt. :p Habe das Rezept mit Schafskäse schon mal vorbereitet - bin schon gespannt.
     
    #13
  14. 23.02.12
    Tuc-Tuc-91
    Offline

    Tuc-Tuc-91 Inaktiv

    Hallo Zuckerpuppe,

    also, am kommenden Wochende bekommen wir Besuch und da bin ich bei der Frage "was bieten wir so zwischendurch an?" über Dein Rezept gestolpert. Da ich kein Risiko eingehen will bin ich heute hingegangen und habe erstmal einen Probedurchgang gestartet.
    Meine Freundin und ich sind zu dem Ergebnis gekommen: "doch, mmmh, sehr sehr lecker" das ist genau das Richtige für zwischendurch, damit hast Du unseren Geschmack (gerne etwas scharf) genau getroffen und deshalb kommen wir nicht drumherum Dir an dieser Stelle wohlverdiente 5***** weiterzureichen.

    Lieber Gruß Josef
     
    #14
  15. 24.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Lieber Josef,

    wenn sie Euch schmecken, dann freu ich mich sehr! Du kannst ja mal Deine Adresse ;) eingeben, dann werden wir geschlossen auftauchen und Dir die Haare vom Kopf futtern. Denn wenn Du eh schon Besuch bekommst, dann kommt es auf ein paar WK Hexen auch nicht mehr drauf an!!

    Für den Besuch und die erneute Kochorgie wünsche ich Dir viel Vergnügen, und denk daran, wenn es klingelt könnten es ein paar Hexen noch sein!!:p, die die 3. Laterne kennen

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #15
  16. 24.02.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Uhiii! - Das ist aber ganz schön lecker gewesen. Besonders hat mir das auch mit den roten Pfefferkörnern geschmeckt. Wird es bei uns jetzt häufiger geben .
    5 wohlverdiente Leckerschmecker* sind unterwegs.:p
     
    #16
  17. 24.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Paula,

    lieben Dank für Deine Rückmeldung!!
    Freue mich daß sie gut angekommen sind!!
    Schönes WE

    LG Zuckerpuppe
     
    #17
  18. 24.02.12
    stebi
    Offline

    stebi

    Hallo Zuckerpuppe!

    tolles interessantes Rezept. Wo ich mir doch gerade neue Muffin-Förmchen gekauft habe, kommt das ja wie gerufen! Werde ich gleich morgen ausprobieren zur Einweihung der Form.

    Ich dachte immer Feta Käse darf nur der aus echter Schafmilch heissen, der aus Kuchmilch heisst doch dann Hirtenkäse oder irgendwie "nach Feta-Art"? :rolleyes:
     
    #18
  19. 24.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Stebi,
    das ist echt ein heikles Thema.
    Ich kaufe nur den vom Schaf

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #19
  20. 02.04.12
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Hallo Zuckerpuppe ,

    ich würde gerne deine Törtchen für Ostern machen.
    Meinst Du, ich könnte sie schon einen Tag früher backen ?
     
    #20

Diese Seite empfehlen