Leichte Tortenfüllung

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Berenike, 18.07.06.

  1. 18.07.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo,

    dieses Rezept habe ich gerade beim "Notizbuch-Ausmisten" gefunden. Habe es mal beim Friseur aus einer Zeitschrift abgeschrieben und dann vergessen..
    Da es sich gut und kalorienarm anhört, will ich es hier weitergeben:
    500 g Quark
    500g Joghurt
    80 g Puderzucker o. Süssstoff

    12 Blatt Gelatine in 50 ml erwärmten Limettensaft auflösen und mit obiger Mischung verrühren.

    2 Eiweiss mit 2 EL Zucker steif schlagen und unterheben.

    Hört sich doch gut an, oder? Ich probier es bestimmt mal!
     
    #1
  2. 18.07.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Leichte Tortenfüllung

    Hallo Berenike,

    das Rezept hört sich wirklich gut an. Werde ich demnächst probieren. Da braucht man kein schlechtes Gewissen zu haben. Sicher kann man auch noch pürierte Früchte dazugeben oder auf den Boden welche legen. Ich habe zur Zeit soviele Brombeeren.

    Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #2
  3. 18.07.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Leichte Tortenfüllung

    Das Rezept hört sich wirklich richtig Sommertauglich an.;) =D
     
    #3
  4. 27.06.13
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo,

    bei uns gabs gestern eine Erdbeertorte nach diesem Rezept, allerdings hab ich den Quark weggelassen und statt dessen 500 g pürierte Erdbeeren zum Joghurt gegeben. War eine superleichte leckere Torte.
     
    #4
  5. 27.06.13
    traumtänzerin
    Offline

    traumtänzerin

    Hallo , das Rezept hört sich echt lecker an, doch irgendwie hab ich immer meine Bedenken mit rohem Eiweß.
    Gruß Susi
     
    #5
  6. 27.06.13
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo Susi,

    ich hab selber Hühner und nehme ganz frische Eier, die ich vorher noch abwasche.
     
    #6

Diese Seite empfehlen